Westliche Ernährung für Schuld an Krankheiten: Noakes | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Westliche Ernährung für Schuld an Krankheiten: Noakes

Westliche Ernährung für Schuld an Krankheiten: Noakes

Sportwissenschafter Professor Tim Noakes hat seine umstrittene Haltung fort, die besagt , dass eine Ernährungsberatung für die letzten Jahrzehnte der Öffentlichkeit geführt ist Teil einer Verschwörung höheren Verbrauch von Mais-basierten Produkte zu fördern , die für die menschliche Gesundheit schädlich sind.
Noakes, Kollegen an der Universität von Paris Adressierung gestern (Donnerstag), erklärte , dass vor der Einführung der westlichen oder ‚kluge Ernährung, die ländliche Bevölkerung kaum von Karies leidet, Fettleibigkeit, Diabetes, Herzerkrankungen, einige Krebsarten, Schlaganfall und andere Gesundheits Probleme.

Zu viele Kohlenhydrate, zu wenig Eiweiß

Die vorsichtige Diät ist auf der Nahrungspyramide basiert , in denen Kohlenhydrate-reichen Lebensmittel, wie Brot, die Grundlage der Ernährung bilden, und Fett und Eiweiß sind an der Spitze der Pyramide, und sollen die am wenigsten verbraucht werden.
Noakes gestern drehte wahrsten Sinne des Wortes das Konzept der Nahrungspyramide auf den Kopf befürworten, dass eine fettreiche, proteinreiche Diät das Ideal ist, und dass Kohlenhydrate sind verantwortlich für viele der wichtigsten Gesundheitsprobleme der Welt, wie Adipositas, Diabetes und Herzerkrankungen.
„Die Folgen der‚Coca-Kolonialisierung‘unserer armen Menschen in Bezug auf ihre Gesundheit, sind schrecklich“ , sagte Noakes. Er bezieht sich auf die Einführung der westlichen Ernährung zu anderen Teilen der Welt als ‚Coca-Kolonialisierung einer Bevölkerung.
‚Menschen die Angst vor Fett Teil einer Verschwörung ist zum ersten Mal während der Nixon-Ära eingeführt, sagte Noakes das gepackte Publikum, der auf die Idee lachten. Ihm zufolge Nixon brauchte die Gunst wachsende Unzufriedenheit in der amerikanischen Bevölkerung zu gewinnen, die zur Zeit durch den Vietnam - Krieg und steigende Lebensmittelpreise belastet war.

Der dann Ziel des Präsidenten war die Entlastung durch billige Lebensmittel zu schaffen, die in Form von Mais kam. Viele Lebensmittelprodukte, wie Öle und High-Fructose Corn Sirup kann aus Mais bei niedrigen Kosten hergestellt werden.

Fett ist nicht so schädlich wie wir glauben,

Fett wurde als schädlich für die menschliche Gesundheit gebrandmarkt und ist insbesondere auf Cholesterin verbunden, die allgemein angenommen wird Herzkrankheit verursachen. Aber Noakes nicht einverstanden ist. Er nutzt die ‚Französisch Paradox als Beispiel:‘ Die französisch falsch alles tun [in Bezug auf Diät], aber sie haben eine niedrige Inzidenz von Herzerkrankungen, sagte Noakes.

Cholesterin ist nicht der wichtigste Indikator für Herzerkrankungen

Noakes zeigte Anzeichen von zehn Studien, die er behauptet, zeigt, dass nicht nur die Cholesterin Assoziation zu Herzkrankheit ist viel kleiner als die meisten Leute denken, aber es gibt auch andere gesundheitliche Faktoren, die eine viel größere Rolle bei Herzerkrankungen spielen.

Diabetes, Blutdruck und ein Rauchstatus des Patienten sind viel höher als Indikatoren Cholesterin. Viele Menschen, darunter Ärzte, verwenden Sie den Cholesterinspiegel als Indikator für die Gesundheit des Herzens noch.
Eine Studie , dass Noakes zwei Gruppen von Patienten verglichen markiert ist , eine Gruppe nach der American Heart Association Prudent Diät (auf der Basis der Nahrungspyramide), während die andere Gruppe die Mittelmeer - Diät (ein Protein mit hohem Omega-3 - Fettsäuren) , gefolgt.

Die Studie wurde nie als es abgeschlossen wurde vorzeitig wegen einer deutlich höheren Zahl der Patienten sterben an Herzkrankheiten in der Gruppe im Anschluss an der American Heart Association Prudent Diät gestoppt.

Die Kritik an Noakes' Präsentation

Viele Noakes akademischer Kollegen im Publikum nicht einverstanden war mit seiner ganzen Darstellung, und die Kritik enthalten:

  • Das Noakes nicht zwischen guten und schlechten Qualität Kohlenhydrate. Hoch verarbeitete Kohlenhydrate wie Mehl in Weißbrot verwendet wird, ist wesentlich schädlicher als komplexe Kohlenhydrate in Gemüse und Vollkornbrot gefunden. Noakes wurde nur unter Verwendung von Ergebnissen aus Studien beschuldigt, die seine Ideen gefördert, und dass seine Interpretation war eine zu starke Vereinfachung eines komplexen Körpers der Forschung. Ein anderer Kritiker argumentierten, dass man nicht die gesundheitlichen Raten von Menschen in der Gegenwart Menschen vergleichen, die vor 100 Jahren lebte, weil damals die Menschen genug leben nicht lange Krebs und Herzkrankheiten zu entwickeln.

Bild: Andrey Starostin - Fotolia.com