Wie man eine obsessive Übererntungsstörung identifiziert | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Wie man eine obsessive Übererntungsstörung identifiziert

Wie man eine obsessive Übererntungsstörung identifiziert

Zwanghaftes Überessen ist eine Essstörung , die Menschen zu essen große Mengen von Lebensmitteln aufgrund ihrer emotionalen Instabilität verursacht. Manche Menschen essen alles in einer Sitzung, während andere den ganzen Tag essen. Erfahren Sie, wie obsessive übermäßiges Essen Symptome zu identifizieren.
1. Achten Sie auf ungewöhnliche Essgewohnheiten. Jemand mit einer Essstörung wird mit der Nahrung eine ungesunde Beziehung haben, wie zum Beispiel:

  • Schnell, unkontrolliertes Essen. Obsessive Overeaters essen schnell, zwanghaft, und Essen halten kann, auch wenn sie voll sind.
  • Secretive Essen. Viele Zwangsovereaters essen allein aus Verlegenheit, Angst oder Scham. Sie können versteckte Nahrungsmittelverpackungen in ihrem Schlafzimmer, im Büro oder Schrank finden.

2. Achten Sie auf starke Emotionen. Obsessive Overeaters oft schwer, mit starken Emotionen und versuchen, zu bewältigen und diese Gefühle durch Essen zu steuern. Während einige von uns in ein wenig Schokolade gönnen kann sich besser zu fühlen, verbrauchen Zwangsovereaters große Mengen an Nahrung, oft in einer Sitzung.

  • Depression, Stimmungsschwankungen und Angstzuständen. Für diejenigen, die depressiv oder ängstlich sind, können essen eine schnelle Steigerung der Energie- und positive Gefühle bieten. Allerdings Zwangsovereaters ‚nicht zu wissen, wann man aufhören‘ kann noch deprimierter am Ende einer Binge fühlen.
  • Schuld, Selbstkritik und ein geringes Selbstwertgefühl. Obsessive oft Overeaters erhalten in einem Zyklus gefangen, wenn sie zuerst unsicher oder unbedeutend fühlen, so dass sie essen besser zu fühlen. Dann fühlen sie sich schuldig, so viel zu essen und fühle mich noch schlechter über sich selbst.

3. Halten Sie ein Auge für physikalische Effekte aus. Jede Art von ungesunder Ernährung kann zu gesundheitlichen Problemen führen, da die Menge und Art der Nahrung, die wir essen, beeinflussen unseren Körper. Es gibt verschiedene körperliche Symptome Sie achten können:

  • Hohe Blutdruck und / oder Cholesterin, Bein oder Gelenkschmerzen. Essen große Mengen von Lebensmitteln kann eine Erhöhung des Blutdruckes und Cholesterinspiegel verursacht. Das zusätzliche Gewicht Zwangsovereaters oft haben können Schmerzen in den Gelenken führen.
  • Atemnot, leicht ermüdet, und übermäßiges Schwitzen. Durch ungesunde Lebensmittel Übergewicht oder Essen, Menschen, die mit obsessivem übermäßigem Essen kämpfen, um einen Spaziergang Mühe zu machen, oder steht auch nur für kurze Zeit haben können.
  • Schlaflosigkeit oder schlechte Schlafgewohnheiten. Obsessive Overeaters sind tagsüber oft müde, weil sie nicht nachts gut schlafen können.
  • Geben Sie für große Veränderungen in Gewicht. Obsessive oft Overeaters erhält in einem Zyklus von schnellen Gewichtszunahme und Gewichtsverlust gefangen. Sie versuchen, Gewichtszunahme mit chronischer Diät und Bewegung resultingin eine ungesunde Beziehung mit Lebensmitteln zu verwalten.

4. Beachten Sie, wenn die Person denkt ständig über das Essen und ihre Körper. Diejenigen mit Essstörungen oft reden und denken über Kalorien, Rezepte, Ernährung und Körperbild. Obwohl jeder über diese Dinge spricht gelegentlich wird obsessiver Overeaters von diesem Gedanken verbraucht.
5. Beachten Sie, wenn die Person zurück oder trennt sich. Menschen mit Essstörungen oft Interesse an anderen Aktivitäten verlieren und sozial zurückziehen. Wenn sie eine übermäßige Menge an Zeit allein verbringen, ist es möglich , dass sie mit Zwangsübermäßiges Essen zu tun hat.

Unterstützung

Hilfe und obsessiven Overeaters zu fördern, die Unterstützung zu erhalten, die sie benötigen. Es gibt viele Beratungs- und Behandlungszentren zur Verfügung diejenigen kämpfen mit Zwangsübermäßiges Essen zu helfen, und sie werden Unterstützung benötigen, wie sie versuchen, diese Sucht zu überwinden.

Warnung

Nehmen Sie nicht an, dass, wenn jemand diese Zeichen übergewichtig oder zeigt, ist, sie obsessiv Overeaters sind. Diese Symptome können auf mehrere Krankheiten und Störungen gebunden werden, und ein Arzt und / oder lizenzierte Therapeut muss derjenige sein, um die Diagnose zu stellen.