Wie man jemanden mit bipolarer Störung erkennt | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Wie man jemanden mit bipolarer Störung erkennt

Wie man jemanden mit bipolarer Störung erkennt

Die Anzeichen einer bipolaren Störung sind sehr unterschiedlich in ihrer Schwere und Häufigkeit.

In der Regel erleben bipolaren Menschen drei verschiedene Stimmungsepisoden: Manie, Depression und einen gemischten Zustand der beiden. Die Symptome variieren je nach Stimmung.

A. Wie Anzeichen einer Manie erkennen

2. Achten Sie auf die Geschwindigkeit und Konsistenz der Sprache der Person. Während einer manischen Episode, sprechen die Menschen oft so schnell und Themen ändern, so oft, dass andere nicht in der Lage sind, das Gespräch zu folgen.

3. Suchen Sie nach extreme Gefühle von Optimismus oder unrealistischen Glauben in die eigenen Fähigkeiten der Person. Dies wird manchmal in beeinträchtigtes Urteilsvermögen, Rücksichtslosigkeit oder impulsives Verhalten gesehen.

4. Beachten Sie, wenn die Person scheint unkonzentriert, abgelenkt und unkonzentriert.

5. Seien Sie sich bewusst, dass, wenn jemand Halluzinationen oder Wahnvorstellungen erfährt, kann er oder sie eine extreme Form der Manie erleben. Diese Episoden manchmal zu Fehldiagnosen von Schizophrenie führen.

B. Wie die Zeichen der Depression erkennen

1. Achten Sie auf Veränderungen in der Schlafmuster. Während Episoden von Depressionen kann eine Person schläft mehr oder weniger als normal, und schlafen kann gebrochen und unterbrochen werden.

2. Achten Sie auf Gefühle der Hoffnungslosigkeit, Trauer oder Leere. Während der Perioden der Depression, eine Person von einer bipolaren Störung leidet, kann das Interesse an vielen Dingen verlieren, die sie einmal wichtig war oder genossen, einschließlich Sex.

3. Achten Sie auf Anzeichen von Müdigkeit, Mangel an Energie und die allgemeinen Flaute.

4. Beachten Sie, wenn der Appetit und Gewicht der Person geändert haben. Depression kann ein bipolarer Leid verursachen essen entweder mehr oder weniger als normal, und so gewinnen oder verlieren Gewicht.

C. Wie die Zeichen einer gemischten Episode beschmutzen

1. Achten Sie auf Symptome in Konflikt, die zur gleichen Zeit auftreten. Eine gemischte Episode von manisch-depressiver Störung beinhaltet Symptome beide Manie und Depression.

2. Achten Sie darauf, wenn Depression durch Unruhe, Angst, Reizbarkeit oder Unruhe begleitet wird.

3. Geben Sie für Kombinationen von hoher Energie und niedrige Stimmung während gemischten Episoden.

4. Wissen, dass das Suizidrisiko am größten ist, wenn eine Person aus einer gemischten Episode leidet.

Warnung

Wenn Sie die Symptome einer bipolaren Störung in sich von jemand anderem erkennen, suchen Sie sofort einen Arzt. Die Behandlung ist ein kontinuierlicher Prozess, der typischerweise eine Kombination von Medikamenten erfordert, Therapie, emotionale Unterstützung und Änderungen des Lebensstils.

Youtube
bitte korrekte URL angeben