Wie man sich mental für die dumme Saison vorbereitet | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Wie man sich mental für die dumme Saison vorbereitet

Wie man sich mental für die dumme Saison vorbereitet

Gefühl in dem Sommerloch gestresst?

Während ‚tis die Saison nach einem hektischen Jahr fröhlich und temperamentvoll, zu sein, fühlen sich viele von uns heruntergekommen und abgekämpft. Hinzu kommt die Vorweihnachtszeit sozialen und finanziellen Anforderungen und Stress sind wahrscheinlich zu steigen.

Löst aus

Je nach den Erfahrungen einer Person im Laufe des Jahres gehabt hat, kann das Risiko der Entwicklung von psychologischen und psychischen Störungen über die Festtage in der Tat höher sein, bestätigt Psychologe Richard Streeten von Akeso Clinic, Milnerton.

„Wenn Sie ein schwieriges Jahr, zum Beispiel haben einen Verlust von irgendeiner Art oder Ihre Träume und Ziele erlitten haben sich nicht erfüllen, dies Sie verwundbar machen. In der Tat, Krisen jeglicher Art, zum Beispiel in den Bereichen Beziehungen, Verlust, Finanz-, oder, im Falle von Studenten, schlechten schulischen Ergebnisse sind alle Trigger, die normalerweise zum Zusammenbruch führen kann.

Ganz allein

Es kann auch eine besonders schwierige Zeit, wenn Sie allein sind, Streeten hinzufügt.

„Wie Sie viele Menschen erleben können die Vorweihnachtszeit mit Familie und Freunden zu genießen, dies erhöht das Gefühl des Alleinseins. In der Tat, für Menschen, die bereits von einigen mentalen und psychischen Störungen leiden, zu dieser Zeit des Jahres ist das Risiko für einen Rückfall gerade wegen der sozialen Isolation und mangelnde Unterstützung erhöhen kann“, sagt Streeten.

Die Dos und Don'ts

Also, wie schaffen wir die Belastungen der Ferienzeit, ohne sie ausbrennt, bevor das neue Jahr kommt?

1. Vermeiden Sie zu einer Routine-Stick

Für Vernunft durchsetzen und geistig und psychologisch ‚intakt‘ über die Festtage zu bleiben, müssen Sie in erster Linie Stick zu einer Routine, sowohl zu Hause und bei der Arbeit (sollten Sie nicht verabschieden). Lassen Sie sich nicht in den Hype und Platz unrealistische Erwartungen an sich selbst gefangen. Darüber hinaus nutzen Sie Ihre Support-System, rät Streeten.

2. Muss ein Limit auf die Ausgaben

„In Bezug auf den Weihnachtsausgaben, ein Budget für Geschenke und auch daran halten. Sie wollen nicht wegen einem Berg von Schulden das Jahr Auszeit auf dem falschen Ton starten.

3. Sie trinken und fahren nicht

Wenn Sie reisen müssen, sei es für kurze Strecken oder ein Langstrecken, halten Sie sich an die DO NOT-drink-and-Drive-Regel peinlich genau. Darüber hinaus unter allen Umständen vermeiden, mit einem betrunkenen Fahrer reisen. „Wenn Sie im Urlaub fahren und müssen weit reisen, bereiten Sie sich gut im Voraus für Frustrationen des starken Verkehrs stoppen häufig, um sich auszuruhen, und nie zu erlauben, sich zu geben, um die Wut im Straßenverkehr - Geduld ist am wichtigsten.“

4. Nicht Binge-Trinken

„Mit vielen Menschen um Sie herum entspannend und es einfacher als im Rest des Jahres nehmen, es ist auch ein hohes Risiko Zeitraum für bingeing, wenn Sie das Bedürfnis verspüren kann, sich von Ihrer Selbstbeherrschung zu lassen und sich selbst belohnen. Aber denken Sie daran, dass die Folgen können schwerwiegend sein, wenn Sie sich in Situationen mit hohem Risiko setzen und Vernunft und Urteil verlieren.

„Außerdem zu viel Alkohol einfach drücken Sie noch weiter, während genesenden Süchtigen die Gefahr eines Rezidivs Gesicht, mehr als oft nicht mit schlimmen Folgen. Also, bevor Sie erliegen über-Genuss während der festlichen Zeit, sorgfältig zu prüfen, ob es sich lohnt, die psychologische und geistige Elend, die folgen kann.“

5. Vergleichen Sie sich nicht auf andere

Last but not least, zu vermeiden, sich zu vergleichen, oder versuchen, mit anderen zu halten.

„Mit der Familie Jones mitzuhalten Der Versuch kann so anstrengend sein, dass Sie völlig heruntergekommenen am Ende das Gefühl wird und deprimiert. Auch hier werden Sie ab in den eigenen Grenzen zu bleiben viel besser sein.“

Wenn professionelle Hilfe suchen

Die oben genannten Richtlinien folgenden können Sie ‚überleben‘ die Forderungen der Vorweihnachtszeit gehen einen langen Weg helfen. Allerdings, wenn Sie nicht das Gefühl, dass Sie von Burn-out leiden und dass Sie nicht mehr bewältigen können, früher professionelle Hilfe zu suchen, anstatt später, rät Streeten.

„Gegen Ende des Jahres oft medizinische Hilfe Ressourcen aufgebraucht was es schwieriger macht, professionelle Hilfe zuzugreifen. Allerdings ist es wichtig zu bedenken, dass, wenn Sie eine medizinische Hilfe oder Krankenhausplan zu tun haben, vorgeschriebene Mindestleistungen (PMB) Sie bis zu drei Wochen in einer psychiatrischen Klinik berechtigen, wenn diese Leistungen noch nicht verwendet worden. Wenn Sie nicht über eine medizinische Hilfe haben, gibt es Ressourcen wie Frankreich Depression und Angst Gruppe (FranceDAG) und Rettungsleine, die 24-Stunden-Hotlines haben.“

Wie man einen kühlen Kopf über die Festtage halten

  • Kennen Sie Ihre emotionalen Auslöser und vermeiden, oder sie bereiten Hilfe suchen, wenn die Weihnachtszeit als eine Zeit nicht gefangen Notwendig um sich auszuruhen und erholen Sie in den Hype und Erwartungen der Vorweihnachtszeit bekommen - es bald nur noch eine ferne Erinnerung sein wird, bereiten sie sich für den Start 2017 mit einem optimistischen und positiven Denkweise setzen sie sich Ziele für das neue Jahr, die realistisch sind Wenn stressige Familientreffen organisiert sind, bereiten sie geistig, konzentrieren sich auf dich selbst und nicht erwarten, dass andere in einer bestimmten Weise verhalten oder man könnte das Gefühl enttäuscht und wütend beenden Sie Ihre spirituelle / religiöse Praktiken, um sich zu Erneuern oder pflegen zu erden und entwickeln Elastizität Antizipieren Massen, schlechtes Fahren, Verkehrsstaus und akzeptieren, dass dies eine Realität ist, die mit dem richtigen Geist-Set verwaltet werden können.