Wie sicher sicher zu behandeln | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Wie sicher sicher zu behandeln

Wie sicher sicher zu behandeln

Sicher selbst behandeln

Wenn Sie in einer Apotheke oder Supermarkt gehen, etwas für eine laufende Nase oder juckende Kehle zu finden, sind Sie über sich selbst zu behandeln.

Es stimmt, dass Over-the-counter (OTC) Arzneimittel medizinisch Kosten zu reduzieren. Allerdings gibt es einige Gefahren.

Also, wie können Sie sagen, wann ein Arzttermin buchen und wenn die Dinge selbst zu behandeln?

Richtlinien für eine sichere Selbstmedikation

  • Bin ich nicht sicher, welches Medikament ich brauche die Krankheit effektiv zu behandeln? Bin ich, oder ein geliebter Mensch, erlebt Beschwerden in der Brust; Taubheit in Armen, Beinen oder im Gesicht; häufiges Wasserlassen; ermüden; oder scharfe Bauchschmerzen? Nach der Einnahme von Medikamenten, bin ich oder jemand nah an mich schlimmer unangenehme Nebenwirkungen oder das Gefühl zu erleben? Habe ich, oder jemand nah an mir, auf das Medikament angewiesen werden, die die Krankheit zu behandeln genommen wird.

Wenn keine dieser der Fall ist, dann ist es wahrscheinlich sicher sich selbst zu behandeln.

Schritt 2: Vorbereiten

Sie könnten Medikamente Optionen mit einem qualifizierten Apotheker besprechen. Wenn Sie eine Apotheke besuchen, nehmen Sie eine Liste, die enthält:

  • Allergien, Eine Symptom Geschichte (Beginn, Schweregrad, Standort, etc.), medizinischer und Familiengeschichte, aktuelle Medikation (alles), Lifestyle Faktoren (Verwendung von Koffein, Tabak, etc.), und irgendwelche Bedenken und Fragen, wie :
    • Wie oft sollte dieses Medikament eingenommen werden? Für wie lange? Wann sollte es anfangen zu arbeiten? Wie viel sollte genommen werden? Gibt es Medikamente, die mit diesem vermieden werden sollte? Gibt es Nebenwirkungen, wie Schläfrigkeit? Sollten Veränderungen im Lebensstil gemacht werden?

Schritt 3: Lesen Sie up

Lesen Sie die medizinischen Inhaltsstoffe, Stärke, Anwendungen, Warnungen und Hinweise auf dem Etikett und in dem Beipackzettel des Herstellers. Einige Medikamente sollten nicht zusammen mit anderen verwendet werden, während einige nicht für Menschen mit bestimmten medizinischen Bedingungen, die geeignet sein können.

Schritt 4: Sichern

  • Wenn Medikamente zu Hause zu speichern, halten sie für Kinder unzugänglich aus. Wählen Sie eine kühle, trockene Speicherumgebung (oder einen luftdichten Behälter in Ihrem Badezimmer), so Wärme und Feuchtigkeit können Sie das Medikament nicht beeinflussen. Entfernen Sie nicht Medikamente aus ihrer Originalverpackung, weil man sie verwechseln könnte oder verpassen auf dem Ablaufdatum aus. Verwenden Sie niemals Medikamente, die abgelaufen ist, oder das hat sein Aussehen oder Geruch in keiner Weise verändert. Entsorgen Sie Arzneimittel in den Ausguss oder WC, da dies die Wasserversorgung verunreinigen kann. Vielmehr Rückkehr nicht verwendete oder abgelaufene Arzneimittel Ihrem Apotheker, für sichere und legale Entsorgung.

Quelle: Die Selbstmedikation Manufacturers Association of France (SMAFrance)