Wie steigere ich dein Immunsystem | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Wie steigere ich dein Immunsystem

Wie steigere ich dein Immunsystem

Es ist Zeit, Ihr Immunsystem zu stärken und sicherzustellen, dass Ihr Körper die Unterstützung hat es Winter Krankheiten bekämpfen muss

„Das Immunsystem ein komplexes System von Zellen umfasst, die im ganzen Körper verteilt sind“, erklärt Andrea du Plessis, Ernährungsexperte bei Vital Health Foods.

Die Immunzellen werden durch den Blutkreislauf zirkuliert und haben höhere Konzentrationen, bei denen Schadorganismen sind am ehesten Ihren Körper, wie Sie Ihre Atemwege und des Verdauungstraktes gelangen. Auch Ihre Nasenhaare helfen Luftkrankheitserreger herauszufiltern und durch Schleim Aided, die Partikel und Keime einfängt.

„Mit Winter auf uns ist es wichtig, unser Immunsystem in diesen kälteren Monate zu unterstützen“, sagt Du Plessis.

Keeping Kinder gesund

Kleine Kinder und Kleinkinder sind anfälliger für Erkältungen und Grippe vor allem, weil ihr Immunsystem noch nicht ausgereift.

Natürliche Anfälligkeit für Infektionen, schlechte Ernährung und die Leichtigkeit der Übertragung des Virus in einer Kinderkrippe Umgebung erklären die höhere Inzidenz von Infektionen der Atemwege bei Kindern im Vergleich zu Erwachsenen.

„Vitamin A insbesondere wichtig ist, um das Immunsystem zu helfen, zu halten und viele Kinder unter fünf Jahren sind mangelhaft gefunden, die weiter das Tor zur Infektion öffnet“, sagt Du Plessis.

Nahrungsmittel, die reich an Vitamin A sind leuchtend orange Früchte und Gemüse (wie Karotten und Süßkartoffeln), dunkelgrünes Blatt Gemüse (wie Grünkohl und Brokkoli), Eier, Leber und Vollmilch Milchprodukte. Vital hat mit den immunen Unterstützung Nährstoffen Vitamin A, Vitamin D und Zink Vital Kinder Immune Support, ein köstlichen Himbeer-Geschmack Sirup verpackt eingeführt.

Erwachsene Unterstützung des Immunsystems

Bei Erwachsenen ist die Herausforderung, mit Unterstützung des Immunsystems komplexer. Nährstoffmangel durch schlechte Ernährungsgewohnheiten, die erhöhten Anforderungen an unter Druck gesetzt Lebensweise und Nährstoffverarmung durch das Rauchen und die Einnahme von Medikamenten noch verstärkt.

Wichtige Nährstoffe zu helfen Winter Erkältungen und Grippe sind Vitamin abwehren C und D. Du Plessis berät Guaven und Orangen, die beide enthalten konzentrierte Dosen von Vitamin C essen

Sonnenlicht spielt eine wichtige Rolle bei der Produktion von Vitamin D, so in den bewölkten Monaten eines Vorrat an Eiern und verzinnten fetten Fisch zu helfen, Ihre empfohlene tägliche Dosis von Vitamin D zu bekommen, oder eine Ergänzung zu nehmen.

„Busy Lebensweise, Mangel an Schlaf und Bewegung; und Stress sind die wichtigsten Faktoren, die das Immunsystem unter Druck setzen“, sagt Du Plessis.

Nur 30 Minuten moderater Bewegung dreimal in der Woche wird dazu beitragen, das Immunsystem zu stimulieren... Und versuchen, genug Schlaf zu bekommen: auch nur eine Stunde Schlaf zu verlieren, können Sie Ihre Abwehrkräfte am nächsten Tag verringern.