Wie Übung hilft soziale Angst zu erleichtern | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Wie Übung hilft soziale Angst zu erleichtern

Wie Übung hilft soziale Angst zu erleichtern

Forscher an der Queens University in Kanada forderten den gemeinsamen Verband von Yoga und anderen Übung basierten Entspannungsaktivitäten mit Linderung von Verspannungen, Stress und Angst, den Abschluss können sie für Menschen mit sozialen Ängsten von Vorteile sein.

Die Kraft positives Denken zu verbessern

Nach klinischen Psychologie Doktorand Adam Heenan, sind solche Aktivitäten wahrsten Sinne des Wortes der Lage, die Wahrnehmung der Welt zu verändern, wodurch bedrohlich und negative Gefühle.

„Das ist eine große Entwicklung, weil es hilft zu erklären, warum die Ausübung und Entspannungstechniken erfolgreich waren Stimmung und Angststörungen in der Vergangenheit bei der Behandlung“, sagt Herr Heenan.

Putting Übung auf die Probe

Insgesamt 66 männliche und weibliche Teilnehmer im Alter zwischen 17 und 29 wurden bewertet, obwohl keine Informationen über ihren Zustand der psychischen Gesundheit zu der Zeit der Studie erwähnt wird und ihr Niveau der sozialen Angst wurde allein durch Heenans Tests bewertet.

Um Themen perceptionn zu testen, fragte Heenan Teilnehmer eine Punkt-Lichtanzeige eines Menschen zu Fuß zu betrachten, und bat sie, zu erkennen, ob die Zahl sie nähert oder nicht.

Weitere Themen, sagten die Gestalt zu ihnen ging, ein Zeichen von sozialer Angst und Einschüchterung, bevor ihre Entspannungsübungen statt nach.

„Wir fanden heraus, dass Menschen, die entweder ging oder lief für 10 Minuten auf einem Laufband, diese zweideutigen Figuren wahrgenommen als auf sie gegenüber (der Beobachter) seltener als diejenigen, die einfach auf dem Laufband stand“, sagt Heenan.

Heenan fügte hinzu, dass das Ergebnis das gleiche war, als die Gruppe, die progressiven Muskelentspannungsübungen durchgeführt wurde, mit der Kontrollgruppe verglichen.

Yoga verbessert die Gesundheit des Herzens

Die Ergebnisse wurden in der Zeitschrift PLoS ONE veröffentlicht wurde, obwohl dies nicht die erste wissenschaftliche Studie ist, dass die Entspannungsübungen haben erhebliche gesundheitliche Vorteile zu schließen.

Im Jahr 2017 Forscher in New Orleans gefunden, dass nicht nur Yoga Angst reduzieren ist, ist es auch die Gesundheit des Herzens verbessern.

Die Forscher arbeiteten mit 49 Patienten, die an Vorhofflimmern leiden, einer von Herzrhythmusstörungen hervorgerufen durch Fehlkommunikation gekennzeichnet ist unter dem natürlichen elektrischen Signalen des Herzens.

Die Testgruppen zeigten eine signifikant reduzierte Symptome nach einer dreimonatigen Yoga Intervention. Die Studie wurde in der Zeitschrift der American College of Cardiology veröffentlicht.

Empfohlene Lektüre: Verstehen allgemeine Angststörung (GAD)