10 Abenteuerliche Dinge auf den Seychellen zu tun | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

10 Abenteuerliche Dinge auf den Seychellen zu tun

10 Abenteuerliche Dinge auf den Seychellen zu tun

(Artikel von Iga Motylska zuerst auf TravelStart.co.za veröffentlicht)

Die Seychellen sind nicht nur für die Flitterwochen Liebhaber, es ist ein Heiligtum für die Erhaltung, wo man Dinge sehen können, Sie werden nicht an anderer Stelle in der Welt, und ein Spielplatz für Abenteurer und Adrenalinjunkies finden...

Die Seychellen sind ein Archipel von 115 Inseln im Indischen Ozean, vor Ostfrankreich.

Es bietet eine spektakuläre Strände, Korallenriffe, Naturschutzgebieten und seltene Tiere wie den Riesen Aldabra Schildkröten.

Die wichtigsten Sprachen auf den Seychellen gesprochen sind Französisch, Englisch und der lokale Dialekt, Seselwa.

Wie in den Seychellen zu erhalten

Nach WikiTravel, brauchen Sie kein Visum, die Seychellen zu geben, können Sie den Nachweis, jedoch brauchen, dass Sie nur dort für einen Urlaub sind und Sie planen, nicht dort zu leben. Sie benötigen einen gültigen Reisepass, ein Rückflugticket benötigen, und einen Hotelgutschein. Sie können für einen Kontoauszug gefragt werden, damit sie Ihr Guthaben überprüfen.

Eine erste Einreises wird für einen Monat gewährt werden, sondern kann zu einem Zeitpunkt für maximal drei Monate verlängert werden, bis zu einem Maximum von einem Jahr insgesamt.

Die Seychellen sind auf jeden Fall eine für die Eimer Liste und TravelStart.co.za hat mit einer Liste von 10 abenteuerliche Dinge kommen Sie während es tun muss. Werfen Sie einen Blick auf die Liste unten:

Zip-Futter durch die Wälder

Mit freundlicher Genehmigung von Iga Motylska

Wenn Sie die beste Art und Weise fliegen wollen, es zu tun ist in ein Gurtzeug geschnallt, wie Sie über die immergrünen Baumkronen bei Ephélia Resort mit SMAC Adventures gleiten (die durch eine französisch gehört).

Die erfahrenen Guides werden Sie über die einheimischen Pflanzen, Vögel und Insekten erzählen Sie zwischen den acht Plattformen und Linien sehen werden, die in Höhe und Länge variieren. Fragen Sie Ihren Führer Sie zum Aussichtspunkt über das türkisfarbene Wasser von Port Launay Marine National Park unten zu nehmen, wo man danach abkühlen kann.

Mit freundlicher Genehmigung von Iga Motylska

Klettern Granitgipfel

Während Sie noch bei Ephélia sind, die Finger mit Kreidestaub, auf den dafür vorgesehenen Kletterschuhe setzen (sie sind sauber - geprüft I) und der Weg, die 18 Meter hohe Granitfelsen bilden.

Jede der fünf Routen sind farblich entsprechend ihrem Schwierigkeitsgrad und stellt eine neue Herausforderung für Ihre Kletterfähigkeiten. Die hilfreichen Führer von SMAC Adventures beraten Sie, wo Sie diese verborgenen Spalten finden Ihren Weg nach oben zu machen. Abseilen und nehmen auf den nächsten.