10 Fakten, die du nicht über faszinierende Kroatien wusste | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

10 Fakten, die du nicht über faszinierende Kroatien wusste

10 Fakten, die du nicht über faszinierende Kroatien wusste

Bekannt für seine beneidenswerte Lage an der Adria, kristallklaren Meer, frische Meeresfrüchte und Pinienwäldern, ist Kroatien ein Land, das die Neugierigen belohnt

Hier Theresa Szejwallo, Geschäftsführer von Trafalgar, listet einige der Spaß Fakten über Kroatien, die beweisen, es ist nicht nur ein sonnenverwöhnten Paradies, aber ein faszinierendes Reiseziel mit mehreren Ansprüche auf Ruhm.

1. Der Hals binden

„Wer hätte gedacht, dass die Kroaten den Hals binden erfunden?“, Sagt Theresa. Trotz einer langen Geschichte der Männer mit Krawatten, vor allem Soldaten ihre Zugehörigkeit zu einer Gruppe zu bezeichnen, wurde die Krawatte in die modische Front von kroatischen Söldnern während in Französisch Service gebracht. Dies erregte die Aufmerksamkeit des Jungen-König Louis XIV, der die cravat begann tragen (klingt wie Kroate, nur mit einem ‚v‘) im Jahre 1646, und bald der französisch Adel und dem Rest der Welt, gefolgt.

2. 101 Dalmatiner

Dalmatiner Hunde, obwohl in England meist kultiviert, haben ihren Namen von der dalmatinischen Küste Kroatien. Diese Hunderasse, populär gemacht durch den Disney-Film, ist bekannt für hochintelligent sein und ist oft mit Feuerwachen verbunden. In den Tagen vor dem motorisierten Feuerwehrwagen, gezogen Pferde die Brandbekämpfungsmotoren an der Stelle der Flamme. Dalmatiner Hunde erwiesen sich als groß sein, um die scheuen Pferde Ruhe im Angesicht des Feuers zu halten und verdienten damit ihren Ruf.

[Insert_a4w_ad ad = "468"]

3. Roman Amphitheatern

Sie würden für das Denken Sie in Rom wurden am Kolosseum vergeben werden, mit einem entscheidenden Unterschied aufzublicken. Das römische Amphitheater in Pula, Istrien, ist der einzige auf der Welt mit vier Seitentürmen mit allen drei architektonischen Aufträgen vollständig erhalten. Es ist ein klassisches Beispiel der römischen Architektur und sehr gut gepflegt.

4. Retter der Kuppel

„Kroatien die Kuppel von St. Peter in Rom Einstürzen gerettet“, sagt Theresa, „oder zumindest ein kroatische mit Namen Rudjer Boskovic hat!“ Durch die Platzierung fünf Eisenbänder innerhalb seiner Kuppel wurden Michelangelos Meisterwerke gerettet kollabiert in 1742.

[Insert_a4w_ad ad = "336"]

5. Musik Meere

Die Orgel Meer in Zadar spielt Musik von Wasser und Luft verwendet wird. Das ist wahr. Das bemerkenswerte Design der Stufen am Rande des Landes ermöglicht, die Wellen in der Musik SEATO machen rauschen. Da das Wasser und die Luft der Kammern unter den Trichtern durch Schritte, die es auf den oberen Stufen verursachen chime artigen Noten wieder herausgedrückt wird. Und aufgrund der sich ständig verändernden Natur des Meeres, der Klang ist nie genau gleich.

6. Furry Geld

Kroatisch Geld wird nach einem Nagetier benannt. Bekannt als das ‚kuna‘, ein anderes Wort für die ‚Marder‘ (was wie ein Frettchen aussieht), horcht die Währung zurück zu den Tagen, als das Luxus Fell des Tieres als Tauschmittel verwendet wurde.

7. Es sind keine Bagatelle

Einmal Kroatien hielt den Titel für die größte Trüffel der Welt. Fast die Größe eines Fußball bei 1,3 kg und im Wert von 5000 $ im Jahr 1999, Diana, der Hund, der es gefunden ist verpflichtet, auch von ihrem Besitzer belohnt wurde, Giancarlo Zigante.

8. Natürliche Schönheit durch die bucketload

„Kroatien unbestreitbar schön ist, aber die meisten Menschen sind sich nicht bewusst, dass fast 10 Prozent des Landes in Kroatien wird von acht Nationalparks aus, 11 Naturparks und zwei Naturreservaten“, sagt Theresa.

[Insert_a4w_ad ad = "468"]

9. Sonne, Sonne, Sonne

Holen Sie sich Ihre Sonnenbrille, weil Kroatien rund 2 715 Stunden Sonnenschein pro Jahr erhält. Zu setzen, dass in der Perspektive, Menschen, die im Vereinigten Königreich leben bekommen nur eine schlanke 1 493 Stunden Sonnenschein, so dass die Kroaten sind sehr glücklich. Jozi Bewohner genießen eine satte 3 182 Sonnenstunden, während unsere Kapstädter Vettern ein anständiges Stück bei 2 993 Stunden erhalten.

10. Das nicht-so-schwer Perle

Lord Byron nannte die Altstadt von Dubrovnik, die „Perle der Adria“, ein Spitzname, der seither nicht mehr losgelassen hat.

Wenn diese Fakten Ihre Neugier geweckt haben und Sie mögen, dass blauen Himmel, bewaldete Hügel oder die Wasserfälle der Plitvicer Seen in Kroatien, um zu sehen, warum nicht einen CostSaver geführt Urlaub hier für eine unvergessliche Reise zu buchen. Nennen sie abwechselnd auf (011) 280 8400