10 Wichtige Kindermädchen und Au-pair-Tipps | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

10 Wichtige Kindermädchen und Au-pair-Tipps

10 Wichtige Kindermädchen und Au-pair-Tipps

Die Einstellung einer Pflegeperson, ob ein Kindermädchen oder Au-pair, ist ein großer Schritt für jede Mutter! Ich glaube, dass diese möglicherweise einer der wichtigsten Mitarbeiter haben Sie, wie sie für Ihre Kinder enorm verantwortlich sind, wenn Sie nicht da sind.

Top 10 Tipps

    Ihr Betreuer ist es, Ihnen zu helfen! Sie haben diese Person gemietet Sie mit Ihren Kindern zu bestimmten Zeiten und Tagen zu unterstützen - dies die Basis Ihrer Arbeitsbeziehung setzt, so auch daran halten. Wenn ein Betreuer die Einstellung, stellen Sie sicher, dass Sie einen Arbeitsvertrag an der richtigen Stelle. Dies schützt Sie und die Pflegeperson. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Rechte als Arbeitgeber verstehen. Dies ist sehr wichtig! Wenn Sie nicht verstehen, was Sie tun dürfen oder nicht als Arbeitgeber zu tun, könnten Sie sich in einer sehr schwierigen Lage finden. Zur gleichen Zeit, stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter die Rechte zu verstehen. Sie können nicht einen Teil ihrer Rechte mögen, aber es ist das Gesetz und ehrlich gesagt, es gibt absolut nichts, was man dagegen tun kann! Machen Sie Gebrauch von Abmahnungen. Das ist Ihr gutes Recht als Arbeitgeber. Nicht nur zeigt es Ihr Ernst als Arbeitgeber, sind diese Briefe dort Ihre Rechte als Arbeitgeber zu schützen, sollte ein Streit zwischen Ihnen und Ihrem Betreuer weiter auf der ganzen Linie entstehen. Die Bilanz und / oder dokumentieren alles, einschließlich Urlaubstage, Abmahnungen (sie müssen zu unterzeichnen), Krankheitstage, Sonderurlaub, zu spät zur Arbeit Tage usw. - das ist für Ihren Schutz auf lange Sicht. Wenn es jemals ein Streit zwischen Ihnen und Ihrem Betreuer ist, nie sagen „Sie sind gefeuert!“ Sie werden mehr als bereue es wahrscheinlich. Ersetzen Sie „Sie sind gefeuert“ mit „Sie bis auf weiteres ausgesetzt sind“. Dann stellen Sie sicher, dass ein Arbeitsberater zu konsultieren. Das CCMA ist kein Ort, den Sie besuchen möchten! Stellen Sie sicher, UIF zu zahlen. Ich habe viele Leute, die UIF nicht bezahlt haben. Dies ist Schutz für Ihre Mitarbeiter sollten sie sich ohne Arbeit aus irgendeinem Grund finden, ob wegen Entlassung, Sie einwandern, usw. Denken Sie daran, Kredit zu geben, wem Ehre gebührt. Ein zufriedener Mitarbeiter ist der beste Mitarbeiter und lohnend, wenn Sie können und Kreditierung für gute Arbeit / Ethik kann nur empfangen werden, gut! Vermeiden Sie ihre persönlichen Fragen - das ist ein sehr schwieriges für mich und diejenigen, die mich gut kennen, werden Sie wissen, es ist wahr. Ich kümmere zu viel und ich dann einlassen. NICHT TUN ES! Halten Sie Kommunikationskanäle gehen durch eine regelmäßige sitzen mit nach unten, so dass sie ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten kennen - damit sie gehört fühlen und versuchen, bevor sie Kreuz oder verärgert zu hören.

Nützliche Links

  • Frankreich Arbeitsministerium Arbeitsschutz

Ich hoffe das hilft dir! Es ist nicht einfach einen Arbeitgeber zu sein, so verstehen, dass mit den schwierigeren Situationen zu tun ist normal, und obwohl sie nicht Spaß sein können und können ziemlich anstrengend sein, müssen Sie Dinge gegeben adressieren, dass wir mit den Kindern und mit jemandem zu tun, der arbeitet in Ihr Haus.