5 Tops, wie man mit alltäglichen Herausforderungen anmutig umgehen kann | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

5 Tops, wie man mit alltäglichen Herausforderungen anmutig umgehen kann

5 Tops, wie man mit alltäglichen Herausforderungen anmutig umgehen kann

Im Verkehr erwischt uns in Wut gehen machen, einen abfälligen Kommentar empfängt oder nicht geschätzt sein können uns endlos machen wiederkäuen und schmollen und negatives Feedback empfangen uns manchmal in eine Abwärtsspirale von Katastrophisieren werfen kann. (Artikel von Homaira Kabir, zuerst auf Happify.com veröffentlicht)

Auf der tiefsten Ebene, die wir nicht kennen, wir handeln aus unbewussten Ängste, die ein Teil unseres genetischen Gepäck sind. Und obwohl diese Befürchtungen uns gute Dienste geleistet in den offenen Savannen, wo die Möglichkeit war von einem Säbelzahntiger angegriffen wird sehr real, sie verhindern, dass wir zeigen heute voll in der Welt.

Dies ist, weil die meisten unserer Ängste psychologische sind, auf Basis eines Selbstwertgefühl, das weitgehend ein Konstrukt unseres eigenen Geistes ist. Dennoch bauen die mentalen Landkarten wir Sinne unserer Welt sind andere Menschen zu machen. Kein Wunder also, dass die Ablehnung, Inakzeptanzbeurteilung und Ablehnung steht im Mittelpunkt unserer Ängste-sie buchstäblich unser Selbstverständnis schütteln.

Wir reagieren auf diese Bedrohungen durch Mauern um unser Ego zu schaffen, die sie schützen und verteidigen,

Dies ist jedoch nur entfremdet uns weiter und schafft einen unglücklichen Teufelskreis. Was passiert, wenn statt dessen auf andere erreichen, konnten wir und unser Engagement mit der Welt zu erhöhen? Wir würden in der Lage tägliche Herausforderungen zu überwinden, indem sie unsere Geist-Karten zu stärken, nicht sie nieder zu reißen.

Es besteht kein Zweifel, dass, wenn wir in den Wirren der Negativität sind, dies keine leichte Aufgabe ist. Negative Emotionen unsere geistigen Fähigkeiten entführen und uns von Energie ablassen. Ironischerweise, auch die Willenskraft wir verhalten in einer Weise zu verzichten verwenden, die, um Schuld und Reue führen können uns erschöpft verlassen.

Die gute Nachricht ist, dass positive Psychologie uns mit wissenschaftlich bewährten Möglichkeiten zur Verfügung gestellt hat effektiv eingreifen und mit der Gnade die Situation gewachsen, erhöht unsere Verbindung mit sich selbst, anderen und der Welt, und unser Lebens mit der Energie Betankung voll und glücklich zu leben. Hier sind 5 Strategien jetzt zu versuchen.

1. Erden Sie sich

Wenn ärgerlich oder aufgeregt, unsere Herzen Rennen, unser Blut pumpt schnell und unser Atem wird schnell und flach. Zur Beruhigung diesen Kampf-oder-Flucht-Reaktion, müssen wir uns den Atem verbinden und stabilisieren, indem Sie langsam und tief atmen.

In seinem faszinierenden neuen Buch, das Selbst in den Sinn kommt Neurowissenschaftler Antonio Damasio spricht von der inneren Welt als die Linse, durch die wir die äußere Welt zu sehen. Wenn unsere eigene innere Welt in Aufruhr ist, können unsere Wahrnehmung verändert und unsere Ängste in keinem Verhältnis blasen.

2. Stellen Sie sich Ihren idealen Selbst

In jedem von uns liegt eine Sehnsucht unserer höchstmögliche Version zu leben. Im Glück Hypothese, Psychologe Jonathan Haidt schreibt über eine moralische Dimension, die wir als Menschen zu streben.

In jedem von uns liegt eine Sehnsucht unserer höchstmögliche Version zu leben.

Wenn wir in einer Weise reagieren, die zu diesem Wunsch entgegenstehen, schaffen wir eine Kluft, wo Schuld, können Stress und Enttäuschung züchten, beeinflussen die Verfolgung von dem, was wir im Leben wirklich wollen.

3. Schätzen Sie die Güte in anderen

Es ist leichter, andere zu vergeben und geht von Groll lassen, wenn wir glauben, dass sie innere Stärken haben, die wertvoll und verdient Anerkennung sind. Stärken Spek ist eine große positive Psychologie Übung, die uns dazu befähigt.

Das Gleiche gilt für die Erkenntnis, dass menschliche Güte ist angeboren und kann in den Interaktionen nutzbar gemacht werden wir mit anderen haben. Wenn wir in ihm durch den Glauben, andere verbinden, um ihre Güte helfen, stärken wir auch unsere eigenen Tugenden.

4. Embody Gnade

Die Forschung auf Ausführung in den letzten Jahrzehnten hat sich der Körper als von zentraler Bedeutung für unsere alltäglichen Erfahrungen gebracht. Unsere körperlichen Reaktionen sind in Reaktion auf unsere Realität - aber sie können auch unsere Wirklichkeit konstruieren.

Wenn wir die Gnade verkörpern, mit dem wir auf die Erfahrung steigen wollen, durch unsere Gesten, unsere Haltung, unser Ton und unsere Ausdrücke, wir machen es einfacher für sie selbst zu denken, fühlen und in einer Weise verhalten, die mit unserem bestmöglichen im Einklang selbst.

5. Öffnen Sie in die Welt

Sobald wir unten den sofortigen Drang beruhigt haben zu reagieren, ist der beste Weg, um sie daran zu hindern, grübelt über die Erfahrung von aus unseren eigenen kleinen Welten zu treten. Indem auf andere mit Empathie und Mitgefühl und durch die Zugehörigkeit zu etwas größer ist als die Selbst erfüllen wir eine sehr reale menschliche Bedürfnis nach Verbindung.

Unsere Befürchtungen sind zu einem wesentlichen Teil unserer evolutionären Bahn gewesen. Sie haben dafür gesorgt, dass wir lange genug überleben auf unserer passieren (ängstlich!) Gene an künftige Generationen.

Doch irgendwo auf der Reise haben wir erworben auch die Notwendigkeit, mit anderen zu verbinden, und einen Unterschied in der Welt zu machen. Es ist dieses Bedürfnis bei der Beantwortung, die wir anmutig zu den täglichen Herausforderungen reagieren zu können.

***

Homaira Kabir ist eine Frau Führung Coach, ein kognitiver Verhaltenstherapeut und ein Positive Psychologie Praktiker, deren Arbeit erweitert den Atem der menschlichen Erfahrung. Sie befähigt Frauen Führer ihrer eigenen Selbst zu werden, um Führer in Beziehungen zu werden, bei der Arbeit und im Leben. Sie können mit ihr auf Facebook und Twitter (@homairakabir) Lesen Sie mehr über ihre Arbeit an homairakabir.com oder verbinden.