8 Möglichkeiten Kleinkinder sind wie unerwünschte Hausgäste | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

8 Möglichkeiten Kleinkinder sind wie unerwünschte Hausgäste

8 Möglichkeiten Kleinkinder sind wie unerwünschte Hausgäste

Wir kennen sie alle. Wir hatten sie alle. Wir haben alle begrüßen sie in unser Haus trotz ihres unwillkommenen Haus Gaststatus in unserem Gehirn. Sie können nicht nein sagen zu ihnen, aber Ihr Ehepartner Ellbogen Sie in die Rippen, wenn Sie sagen: ‚Ja, natürlich können Sie bei uns bleiben. Sie wissen, wer ich rede.

Es ist mir zu Ohren gekommen, dass Kleinkinder nicht im Gegensatz zu den unerwünschten Hausgäste sind. Mit Ausnahme ihrer Zeit auf der Erde verbracht bisher gibt es acht verblüffende Ähnlichkeiten zwischen den beiden.

1. Sie nehmen Ihre Deodorant ohne zu fragen. Oder Ihre Zahnbürste, Zahnpasta, Luffa, was auch immer. Kinder und ungebetene Gäste (UGS) haben keinen Sinn für Respekt für andere Menschen Dinge. Setzen Sie meine Sachen nach unten!

3. Sie nicht sauber nach sich selber auf. Diese Krümel ich gerade erwähnt? Das ist die am wenigsten Ihrer Probleme. Wie über die Kleidung Tornado, der im Gästezimmer begann und nun jeden freien Zoll Nutzfläche durchwühlt hat? Wie wäre es Spielzeug im Schlafzimmer, Bad, Kühlschrank? Offensichtlich Mama und / oder glücklich Gastgeber sind die einzigen, die der Reinigung fähig ist.

4. Sie stellen Lärm zu allen Stunden. Nicht leise Geräusche, auch nicht. Laute Geräusche. Geräusche, die Sie und schicken Sie in den anderen Raum rast, um zu sehen, was auf der Erde aufwecken vorgeht. Wenn es ein Kind ist, könnte es sein, weil sie einen schlechten Traum hatte. Wenn es ein UG es ist wahrscheinlich, weil sie nicht Ihre Phantasie TV-Fernbedienung zu arbeiten bekommen. Sie sollten wirklich richtig jemand einrichten.

5. Sie kommandieren die TV. Oh, wollen Sie etwas sehen? Ich habe gerade diesen ehrfürchtigen viertägigen Marathon von Real World (oder Daniel Tiger) gefunden und ich habe nur jede Folge fünfmal gesehen, also muß ich es wieder sehen und wieder. Es macht Ihnen nichts, nicht wahr?

6. Sie gehen nackt herum. Sie und Ihre UG haben „besties“ gewesen, da Sie geboren wurden, aber niemand muss das sehen. Zieh dir etwas an. Das gilt auch für Sie, Herr eine Windel trägt Mein Stil ist Cramping.

7. Sie haben baden nicht genug. Sie würden denken, wenn sie Ihre Luffa stehlen wollen, sie Ihre Seife stehlen könnten. Und eine Randnotiz zu meinem Kind: in der Wanne Spritzen, bis das Bad in ein Überschwemmungsgebiet verwandelt, macht nicht für ein Vollbad.

8. Sie binden Ihre Telefonleitung auf. Die UG wird es tun Ferngespräche zu machen, der weiß, wo denn wer weiß, wie lange. Ihr Kind nehmen Sie Ihr Telefon für Stunden, um ein Verwackeln der Bilder von den Füßen zu nehmen, ihre Füße, die Wand, dass die Wand, und die Wand da drüben, als ob sie die Zusammenstellung eines Portfolios für einen Paparazzi Crew.

Am Ende des Tages, zumindest sind meine Kleinkinder nett. Natürlich jetzt, dass die UGs alle meine Pflegeprodukte verwendet haben, sind sie nicht zu schäbig suchen.