Dachte für die Woche: Unterwerfung bringt Freiheit | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Dachte für die Woche: Unterwerfung bringt Freiheit

Dachte für die Woche: Unterwerfung bringt Freiheit

Unterwerfung: Die Bereitschaft, zu erhalten oder zu jemandem übergeben, oder der Handlung, dies zu tun

Crisp klare, kalte Luft füllt diese morgens meine Lungen mir zu sagen, dass der Winter ist auf dem Weg noch einmal. Die ständig wechselnden Jahreszeiten können begrüßt oder widerstanden werden, aber sie kommen unabhängig von Ihren Gefühlen.

Ich benutzen den Angriff des Winters zu fürchten - die kalten Luft, eisigen Windes, trüben Morgens und frühen Sonnenuntergang. Ich sehnte über die Tatsache, dass die Sonne nur für eine kurze Zeit besucht und die kalte Luft wartete gleich um die Ecke für mich.

Im Laufe der Jahre habe ich das Leben zu verwirklichen gewachsen jemals ändert

Weißt du, was surrendering mir ermöglicht hat, zu tun?

Außerdem hilft mir als Person zu wachsen, hat es all die Ängste gestillt ich auf mich selbst gestellt hatte. Dieses Konzept des surrendering führte mich zu diesem schönen Zitat, das Ich mag würde mit Ihnen teilen.

„Ich habe nicht sein ängstlich aufgehört, aber ich habe aufgehört, die Angst, die Kontrolle mir zu lassen. Ich habe Angst als Teil des Lebens akzeptiert, insbesondere die Angst vor Veränderung, die Angst vor dem Unbekannten, und ich habe vorausgegangen trotz der Stampfen in das Herz, das sagt: zurückdrehen, drehen Sie zurück, Sie werden sterben, wenn Sie zu weit wagen „. - Erica Jong

Finden Sie sich in einem endlosen Meer von ängstlichen Gedanken gefangen finden? Gedanken, die Ihre Freude ertrinken und SAP Ihre Energie, weil Sie fragen sich, was in der Zukunft passieren wird?

Gedanken, die Sie letztlich daran hindern, den nächsten Schritt nach vorn begrenzen nur Ihre Chancen auf Ihr volles Potenzial zu entdecken.

Bravery ist nicht definiert durch das, was Sie wissen, Sie sind in der Lage zu tun, es ist ins Unbekannte springen, Hingabe sich, was auch immer die Zukunft mit einer positiven Einstellung bringen kann trotz aller Angst, dass Sie im Inneren haben.

Surrendering bringt inneren Frieden

Es gibt einen inneren Frieden, die mit Hingabe kommt "ein Wissen tief im Inneren, dass Sie sich genug Vertrauen, um mit jeder Situation zu befassen, die sich darbietet oder jede Gelegenheit, die Sie erstellen.

Können Sie sich in Ihren eigenen Fähigkeiten zu vertrauen?

Haben Sie die Zeit genommen, um gerade zu sehen, wie weit Sie in Ihrem Leben gekommen sind, wie viel haben Sie aufgewachsen?

Gibt es in Ihrer Vergangenheit Umstände so schrecklich, aber jetzt können Sie auf sie jetzt mit neuem Einblick aussehen?

Wie viele Ängste überwunden haben Sie?

Wie viele waren unbegründet? (Alles, was Sorgen umsonst?)

Können Sie die Zeiten erinnern Sie so hart gekämpft und gewonnen?

Können Sie nicht dieses kleine Arsenal von Informationen verwenden, um sich auf die Schulter zu klopfen? Können Sie sich auf sich selbst schauen und dankbar sein, dass Sie so weit gekommen sind, durch so viel und lassen Sie sich sicher fühlen - wohl wissend, dass, wenn Sie es getan haben, bevor Sie sind mehr als fähig, es wieder zu tun? Können Sie versuchen, es ohne Angst wieder zu tun, indem sie zum Leben aufzugeben, wohl wissend, dass, wenn Sie tun, werden Sie zu jeder Gelegenheit mehr offen sein?

Sicherlich sollten Sie jeden Augenblick in vollen Zügen erleben?

Wenn der regen fällt und die Kälte beißt Finger, können Sie zum Leben ergeben und die Schönheit in einem Tag des Winters sehen? Wenn der Tornado Ihr Haus von Grund Peitschen, können Sie sich abholen und beginnen wieder mit neuer Energie?

Wenn Ihr Lieblingsteam in einem Spiel verliert, können Sie für das andere Team trotz Ihrer Enttäuschung glücklich sein? Wenn Sie erwarten, dass Ihr Ehepartner in einer guten Stimmung zu wecken und sie nicht, können Sie sie trotzdem lieben? Wenn Ihre Kinder sind nicht das, was man sie geplant sein, werden Sie aufgeben und lassen Sie sie ohne Urteil, ihr eigenes Leben leben?

Wenn die Dinge nicht gehen Ihren Weg, haben Sie Angst, dass Sie es nicht wieder gut bekommen, um Sie die Leute zum Lachen, und dann können Sie nicht akzeptiert werden?

Ungnade gefallen Sehen Sie sich selbst versuchen, Freunde, Kollegen und Bekannten zu beeindrucken, weil Sie fallen fürchten?

Was würde passieren, wenn Sie nur sich selbst und der Tatsache, kapitulieren, dass, wenn sie dich nicht mögen, das ist in Ordnung, wenn sie es tun, das ist auch in Ordnung?

Wir haben alle Angst, aber lassen sie unseren Stil in dieser Woche nicht verkrampfen. Steigen Sie dort und tun etwas, das Sie ängstlich zu tun sind und stellen es den Kopf auf mit Zuversicht entgegen. VERSUCHEN!

Liebe und Licht
Judy