Dachte für die Woche: Wissen, wann genug genug ist | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Dachte für die Woche: Wissen, wann genug genug ist

Dachte für die Woche: Wissen, wann genug genug ist

Gut, glückliche Ferienzeit Leser! Ich bin sicher, dass bis Dezember Sie alle müde sind und in der Notwendigkeit einer wohlverdiente Ruhe! Erschöpft nicht nur von Verpflichtungen wie ein Vollzeit-Mitarbeiter zu sein, Eltern und Ehepartner, sondern von allen unvorhergesehenen Ereignisse, die in diesem Jahr über den Weg gekommen sind, dass Sie nicht auf haben zu verhandeln.

Was führt mich zu erwähnen? Nun, seien wir ehrlich, wir alle auf einmal oder andere haben stoppen mussten, tun eine erneute Berechnung und entscheiden, ob die ganze To-do-wert ist die Mühe und Stress wir es uns leisten. Daher mein Thema für diese Woche ist:

Genug ist genug: die Menge, die benötigt wird, oder toleriert werden kann - Hinweis darauf, dass der Lautsprecher nicht mehr von etwas tolerieren.

„Ein Teil wird ein Gewinner, ist zu wissen, wann genug genug ist. Manchmal muss man den Kampf aufgeben und gehen weg, und sich nach etwas, das produktiver“ist - Donald Trump

Es gibt keine feste Grenze für jedermann Toleranz

Einige von uns sind sehr geduldig und selbstlos, einige von uns mit einer großen Portion Geduld tun könnten. Wenn auch nur wie dem auch sei, können wir an einem Punkt, wo wir einfach egal satt, welche Persönlichkeit wir sind, was die Gesellschaft von uns erwartet oder wie wir lernten, verhalten.

Ich spreche aus Erfahrung, wenn ich sage, dass ich weit mehr schlucken, als ich manchmal soll, immer zu glauben, dass es besser wird, und die Leute sind wirklich gut und freundlich. Es gibt Zeiten, aber, wo ich die Grenze ziehen musste.

  • Haben Sie gefunden, sie frustriert und wütend, wenn jemand unappreciative Ihre Bemühungen ist das? Haben Sie festgezurrt in Wut auf jemanden, weil Sie das Gefühl ungerecht behandelt wurden? Sind Sie einer jener Menschen, die sich dafür entscheiden Konfrontation zu vermeiden, weil Sie wollen nicht sagen, was Sie fühlen? Sind Sie in Ihrer Umgebung zerquetscht fühlen wollen Sie woanders sein könnte? Sind Sie müde laufen hin und her für die anderen, immer ihre Bedürfnisse über Ihre eigene setzen? Bist du zu viel Angst, von diesem Job, den Sie hassen zu gehen weg, weil Sie denken, Sie nicht einen anderen finden kann? Sind Sie in einer Beziehung, die Sie fühlen abgelassen macht? Finden Sie, dass Ihre Verantwortung zu schwer sind, aber sie zögern, um Hilfe zu bitten?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit Ja beantworten, kann es Zeit für Sie, eine Änderung vorzunehmen

Ob es sich um von der Situation weg zu bewegen, in dem Sie sind oder in der Hoffnung zu sprechen, dass Ihre Worte Schwung haben und Gewicht tragen, jetzt ist die Zeit, es zu tun.

Es gibt keine traurige Existenz als Ihr Leben zu versuchen, für andere zu leben, wenn Sie Ihre eigene Tasse leer. Ich habe immer geglaubt, dass wir andere lehren, wie uns zu behandeln, und was wir zulassen, dass auf jeden Fall weiter.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, darüber nachzudenken, ob Sie Ihre Werte leben, denn wenn Sie, dass Sie finden, sind nicht, werden Sie auf eine Katastrophe zusteuern.

Es nützt nichts, alle Ihre Energie aufwendet versuchen, die Dinge richtig zu machen, wenn das Richtige wahrscheinlich zu tun ist, um die Linie zu zeichnen und zu Fuß entfernt. Es ist nicht leicht, ich weiß!

Aber es gibt nur ein Leben, das Sie leben können und warum nicht wählen Sie es mit einer Leidenschaft des Herzens in Fülle zu leben, zu verbessern?

Liebe und Licht

Judy