Die Kultur der Nächstenliebe: Ist es wichtig, warum wir geben? | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Die Kultur der Nächstenliebe: Ist es wichtig, warum wir geben?

Die Kultur der Nächstenliebe: Ist es wichtig, warum wir geben?

Arbeiten im sozialen Bereich kann unangenehm sein - vor allem, als privilegierte Außenseiter. Ich habe viel Zeit damit verbracht, meine Motive in Frage zu stellen, zu entwirren versuchen, ob meine Wahl der Arbeit uneigennützig war, wenn ich es für mich tat, und wie viel von meinem Ego beteiligt war.

Reflexion ist von entscheidender Bedeutung in diesem Arbeitsfeld und Motiv ist ebenfalls wichtig. Aber was sollten wir hinterfragen ist Wirkung, nicht die Absicht. Gute Absichten schaffen nicht unbedingt gute Ergebnisse.

Stattdessen fühlte ich mich für den sozialen Sektor gezogen und begann ein Projekt in Alexandra, Paris - Werke genannt Frankreich. Wir waren am Rande von Alex basiert, die Gemeinde von der Nordseite mit Blick auf - gerade genug, um zu sehen, wie wenig Platz dort für die schätzungsweise 350 000 Menschen, die dort leben.

Was sollten wir sind Auswirkungen wurden in Frage, nicht die Absicht. Gute Absichten schaffen nicht unbedingt gute Ergebnisse

Ich kam zu wissen, dass die Arbeitslosigkeit ein Problem für die 100 Mitglieder der Gemeinschaft war, mit denen wir interagierten und machte sich daran, diese Adressierung durch Einnahmen generieren Programme anbieten, die Fähigkeiten wie Holzarbeiten und Nähen gelehrt.

Es war harte Arbeit mit unsicheren Arbeitsbedingungen und wenig bis gar keine Ressourcen. Einfache Realität forderte uns auf einer täglichen Basis.

Obwohl die Arbeit gut war gemeinten, konnte ich im Voraus fragen, was die Gemeinde wollte

Dies erstellt versehentlich eine Abhängigkeit von dem Einkommen des Projekt erzeugt. Frankreich Arbeiten war letztlich nicht nachhaltig - anstelle einer Befüllung, ich geschaffen hatte noch eine weitere Lücke. Ich sah eine ähnliche Dynamik Zeit spielen und wieder - Touristen, Corporate Volunteers und andere wohlmeinende Menschen, die einen Unterschied machen wollte, aber den gleichen Fehler begangen.

Wie kann man tatsächlich schafft einen sinnvollen Unterschied? Wie sozial aktive Menschen konzentrieren sich auf Auswirkungen und nicht nur die Absicht?

Drei Stücke von Beratung haben mir im letzten Teil meiner Karriere geholfen:

1. Nutzen Sie die Kraft der lokalen Experten

Finden beschäftigt, lokale Community-Mitglieder, die Sie führen kann und die kennen die Probleme, die Sie versuchen, viel besser zu lösen als Sie. Zeichnen Sie einen Plan und führen Sie es an ihnen vorbei für die Eingabe.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Plan etwas adressiert, die die Gemeinschaft tatsächlich benötigt.

Wenn Sie Spenden von physischen Waren organisieren, überprüfen, was erforderlich ist, wie es verpackt werden soll und wie sie gespeichert werden. Wenn Sie tun, fähigkeitsbasiertes Volunteering, um Hilfe bitten zu verstehen, alle Komplexitäten, bevor Sie tauchen.

2. Priorisieren Auswirkungen

Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf das, was soziale Ergebnisse sind wichtig. Diese sind nicht unbedingt die sozialen Folgen Sie denken, sollte erreicht werden, sondern das, was die Situation erfordert, oder was die Leute fordern.

Betrachten wir die Ressourcen und Fähigkeiten Sie zur Verfügung haben. Sie richten diese Faktoren? Wenn sie nicht - wieder von vorn anfangen und diese lokalen Experten finden, auf dem richtigen Weg zu bekommen

Sie nicht auf den richtigen Zeitpunkt warten, oder über Ihre Motive Sorgen zu viel: wenn mehr Menschen zurück geben, die wir für sie alle besser sind

3. Nur loszulegen

Auch wenn Sie für die ‚richtigen Gründen‘ geben zurück, könnte man es falsch bekommen. Die Chancen sind Sie viel mehr aus der Erfahrung bekommen, als Sie geben. Die ‚warme Schein Theorie‘, heißt es, dass die Menschen sich wohl fühlen, wenn sie etwas zurückzugeben und mehr dieses Gefühl motivieren als durch den Akt der Wohlfahrt.

Wir sollten die Idee verbannen, dass dies eine schlechte Sache ist; es bedeutet nur, dass Ihre Spenden nicht rein selbstlos ist. Im Wesentlichen, warten Sie nicht auf die richtige Zeit oder sich Sorgen über Ihre Motive zu viel: wenn mehr Menschen zurück geben, sind wir alle besser.

Über forgood

Forgood.co.za verbindet Menschen, die mit mehr als 500 registrierten gemeinnützige Organisationen und Ursachen für Frankreich, Gutes tun mögen. Darüber hinaus eine öffentliche Plattform zu bieten, baut das Team der Marke, Employee Volunteering-Plattformen für den Einsatz in Unternehmen CSI und HR-Initiativen angepasst. Forgood der Tech bringt Maßstab für den sozialen Sektor, besser die Lücke zwischen den Individuen überbrückte und Organisationen vor Ort zu arbeiten.

Website: www.forgood.co.za
Facebook: www.facebook.com/forgoodFrance
Twitter: https://twitter.com/forgoodsa