Die Zeit für Väter, um eine größere Rolle zu spielen, ist jetzt | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Die Zeit für Väter, um eine größere Rolle zu spielen, ist jetzt

Die Zeit für Väter, um eine größere Rolle zu spielen, ist jetzt

Spannende Möglichkeiten gibt es für Väter Wert auf das Leben ihrer Kinder an, und in den Prozess, bereichern ihre eigenen.

Nach Colleen Wilson und Candice Smith of Contemporary Parenting, Erziehung ist alles über die Beziehung. Diese Aussage ist nicht nur ‚gute altmodische Weisheit‘ - nun von der Neurowissenschaft gesichert wird.

Wie Eltern authentisch und tief, um ihre Kinder entwickelt und beruhigt das Gehirn betreffen und zu verbinden, und eine gute Hormon durch den Körper sendet das Gefühl, sowohl das Kind und die Eltern.

Mehr Kinder leben mit ihrem Vater oder verbringen Wochenenden mit ihm

Die Zeiten ändern sich, aber Erziehung ist immer noch ein Kampf für so viele Männer, die für das Gleichgewicht ringen zwischen Disziplinierung und ihre Kinder zu lieben.

Es werden zwei wichtige Chancen Edge-parenting Forschung auf Schneide

Die erste ist auf den Aufbau einer Beziehung mit Ihren Kindern durch authentische, bewusste Verbindung zu konzentrieren. Die Forschung zeigt nun, dass es die Qualität, nicht die Quantität ist, der gemeinsam verbrachten Zeit, dass Angelegenheiten.

Die zweite Möglichkeit ist mit gutem Beispiel voran und die Person, die Sie möchten, dass Ihre Kinder sein werden (und umgekehrt nicht zu sein, was Sie wollen, dass sie nicht werden!).

Beides klingt offensichtlich und einfach, aber sie sind subtil und anspruchsvoll, um effektiv zu tun.

Es ist alles über den Anschluss und Modellierung

Colleen Wilson sagt leidenschaftlich, dass der beste Weg, um ein Kind zu beeinflussen, ist durch eine feste Beziehung, und der beste Weg, um ein Kind zu lehren, ist durch Modellierung. ‚So ist unser Wunsch, zu führen und unsere Kinder entwickeln können bis in zwei Hauptschwerpunkte zusammengefasst werden; Verbindung und Modellierung.‘

Eine 20 Sekunden Umarmung beginnt die Freisetzung von Oxytocin, ebenso wie fünf bis fünfzehn Minuten vollständig anwesend, um Ihre Kinder zu sein, eine Verbindung zu ihrer Welt: ihre Systeme sind damit überschwemmt, und es ist mehr als nur uns ein gutes Gefühl!

Oxytocin ist ein Cortisol-Blocker, so dass es reduziert die Angst, es neuroplasticity erhöht, die das Gehirn hilft, wachsen und zu nähren kann, es Regelung zu erleichtern und es stärkt das Immunsystem. Es kommt alles aus der Verbindung mit uns, den Eltern. Die Vorteile liegen auf gegenseitige aber - wenn wir binden sie beide Parteien betrifft.

Diese Bindung ist, wenn genährt, nimmt Kinder durch die turbulenten Teenager-Jahre, wo, wie Disziplin schwieriger wird, Einfluss durch Beziehung die Gelegenheit wird.

Jugendliche sind fest verdrahtet für riskantes Verhalten und die Gabe, die Väter geben können sie sind ein sicherer, verbunden Raum wieder zu kommen, um zu kommunizieren und teilt in und Zuflucht und Rat zu suchen.

Die andere Möglichkeit für Kinder im Wachstum ist durch Modellierung. Kinder sind nonverbale für die ersten paar Jahre, und auch nachdem sie können sie recht-Hirn-dominant und sensomotorische-dominant sprechen, was bedeutet, dass Kinder bis zum Alter von sieben Jahren lernen vor allem durch Bewegung, zu tun, und in Symbolen und Geschichten.

Sie lernen aus, wer Sie sind, wie ein Vater, ein Bruder, ein Partner, einen Mitarbeiter, einen Chef, einen Fahrer und einen Kunden.

Die Gelegenheit ist einfach und doch nicht einfach

  • Demonstrieren Sie Ihre Liebe mit ungeteilter Präsenz und Aufrichtigkeit durch Verbinden.
  • Führen durch sein die Person, die Sie ihnen werden wollen

Die wunderbare Nachricht ist, dass diese Erziehung nur fühlt sich nicht gut, aber es ist jetzt auch auf harten Neurowissenschaften und in der Forschung durchtränkt.

Wenn Sie inspiriert sind, oder Fragen haben, Chat an Colleen und Candice von Contemporary Parenting.

Colleen auf 082 652 8008 oder [email protected] und Candice auf 076 763 6433 oder [email protected] kontaktiert werden.