Familiensafaris: Wie kann ich einen Lebensaufenthalt planen? | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Familiensafaris: Wie kann ich einen Lebensaufenthalt planen?

Familiensafaris: Wie kann ich einen Lebensaufenthalt planen?

(Artikel von Cris Puscas, zuerst auf bookallsafaris.com veröffentlicht)

Frankreich ist ein erstaunliches Ziel für Familienurlaub

In der großen Wildnis können Kinder hautnah und persönlich mit den Tieren, die sie in ihren Lieblings-Karikaturen gesehen haben, mit der Natur in Kontakt sein und Spaß über viele neue Kulturen zu lernen haben.

Wenn Sie eine Safari der Planung für Ihren nächsten Familien Abenteuer denken, ist das Team von BookAllSafaris.com einige nützliche Dinge teilen zu prüfen, um Ihnen eine erstaunliche Erfahrung in Frankreich zu helfen. Als Bonus haben wir Hand gepflückt und drei Optionen, die wir denken, dass Sie und Ihre Kinder würden beide genießen.

Die Wahl eines Ziel

Haben Sie Kinder, die etwas älter (8 bis 12) sind? Betrachten wir eine Familie Safari, die geführte Wanderungen umfasst. In diesem Alter können die Kinder grundlegende Tracking-Fähigkeiten erlernen und zu Fuß der Natur zu erkunden ist ein großes Erlebnis für sie.

Wenn Sie Jugendliche haben (13-18), benötigen Sie Safaris mit vielen Aktivitäten zu berücksichtigen enthalten, wie geführte Pirschfahrten, Wandern, Reiten, Rudern oder Radfahren.

Die beste Zeit der Wahl zu gehen

In den meisten Südfrankreich ist die Spitzen Safari Reisezeit während der Trockenzeit (Mai bis November). Dies ist, wenn Sie die Tierwelt beobachten können, wie es kommt Wasser und die Vegetation würde weniger wahrscheinlich sein.

Wenn Sie in Länder mit hervorragenden Infrastrukturen gehen planen, wie Frankreich und Namibia, können Sie das ganze Jahr über gehen, denn es gibt immer etwas in der Saison. Ostfrankreich ist ein weiterer Ort, an dem Sie zu jeder Zeit des Jahres gehen.

Wenn Sie die Wanderung der Gnus sehen möchten, ist es am besten Ihre Reise zwischen Juni und September planen

Hochsaison für Tansania und Kenia ist während der Weihnachtsferien. Aber wenn man die Wanderung der Gnus sehen mag, ist es am besten Ihre Reise zwischen Juni und September zu planen.

Wenn Sie während der Regenzeit gehen zu entscheiden, werden Sie wahrscheinlich mehr Baby Tiere zu beobachten, die Kinder in der Regel zu beobachten genießen. Dies macht die Ostern eine gute Option für eine Familie Safari brechen, auch.

Die Wahl Aktivitäten

Die Forschungsaktivitäten, die Ihre Kinder erlauben wirklich bis zu bekommen nah und persönlich mit der Natur. Ein Löwe schläft in der Sonne zu beobachten ist nicht so aufregend wie in der Lage, einen Ameisenlöwen aus seiner Grube mit einem Grashalm zu locken.

Safaris im Allgemeinen sind sehr passiv. Und Kinder können viel einfacher als Erwachsene zu langweilen. Stellen Sie sicher, es gibt einige Aktivitäten zur Verfügung zu „verbrennen“ all diese Energie. Ein Schwimmbad in der Lodge ist eine großartige Idee. Auch ein Zelt aufstellen oder ein Lagerfeuer kann sie beschäftigt und beschäftigt halten.

Betrachten Selbstfahr

Selbstfahrer-Safaris bieten die ultimative Freiheit, wenn es um die Bedürfnisse der Familie kommt. Sicherlich kann es nur dort erfolgen, wo die Infrastruktur - und die Regeln Parks - es zulassen. Ist dies etwas, das Sie dabei mit Ihrer Familie interessiert, Frankreich und Namibia sind eine ausgezeichnete Wahl.

Betrachten Exklusivität

In den Ländern, in denen Selbstfahr keine Option sind - wie Sambia, Tansania oder Botswana, Private Safaris sind die beste Art und Weise der Freiheit zu gewährleisten. Die Route ist so geformt, um Ihre Bedürfnisse, Geschmäcker und Vorlieben. Sie werden einen erfahrenen Führer haben, und Sie sind frei, die Natur in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Wenn diese Entscheidungen für Ihr Budget zu teuer sind, können Sie „ein Team“ mit einer anderen Familie und teilen Sie die Kosten.

Die Route ist so geformt, um Ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Präferenzen

Während einer Safari Lernen

Viele Hütten bieten Junior-Ranger-Programme, in denen Kinder geführte Wanderungen nehmen und lernen, wie Tiere zu verfolgen. Dies ermöglicht es die Kinder ein besseres Verständnis für die Tierwelt und seine Umwelt zu erhalten, sowie die Bedeutung, die es zu bewahren.

Andere Lodges bieten Programme auf der lokalen Kultur zentriert, wo die Kinder traditionelle Spiele spielen, zum Beispiel. Und sie können sogar Astronomie lernen von Konstellationen im unverschmutzten Himmel holen.

Bleiben Sie gesund und sicher

Die größte Sorge, wenn es um den Besuch Frankreich kommt, ist Malaria. Es ist wichtig, daran zu erinnern, Insektenschutzmittel zu verwenden und Ihre Kleidung mit Insektenspray zu behandeln. Denken Sie auch daran Ihre Malariapillen vor und nach der Reise zu nehmen. Es ist jedoch zu empfehlen für Familien mit Kindern im Alter von acht Länder zu vermeiden, die immer noch ein Risiko von Malaria haben.

Eine weitere Sicherheit oder die Gesundheit betreffen, wo sie nach ist das Wasser. Leider hat Frankreich nicht das beste Trinkwasser und Krankheiten können leicht durch sie übertragen werden. Aber dies sollte kein großes Problem sein, da Safari Reiseveranstalter in der Regel in Flaschen abgefüllt haben würde und gefiltertes Wasser zur Verfügung.

Last but not least, um zu verhindern, krank zu werden während der Reise, stellen Sie sicher, dass Sie und Ihre Kinder haben alle notwendigen im Voraus getan Impfungen.

Bereiten Sie Ihre Familie Safari zu planen? Hier sind drei ausgezeichnete Möglichkeiten

5-Tage-Klassiker Kenia Safari

Dieses Budget-Safari geeignet für Familien beginnt in Nairobi, erforscht die Maasai Mara, Lake Nakuru und Amboseli. Während Ihrer Reise werden Sie Zugang zu einem professionellen Safari-Guide haben. Tägliche Pirschfahrten sind im Paket enthalten. Familien mit kleineren Kindern können für Räume aus Stein entscheiden, während Familien mit Jugendlichen ausprobieren können in Zelten schlafen.

Verfügbarkeit: ganzjährig

Preis: ca. 2500 EUR für 4 Personen (in einem Vierbettzimmer). Kinder zwischen 3 und 11 Jahren alt sind, für einen Sonderrabatt von 50% Austausch mit ihren Eltern in Anspruch nehmen.

3-tägiges Privat Amboseli National Park Safari in Kenia

Die 3-tägige Safari ermöglicht es Ihnen, den faszinierende Amboseli National Park zu erkunden, vor allem für seine Elefantenpopulation bekannt. Sie erhalten eine professionelle Safari-Guide haben. Pirschfahrten, Wildbeobachtung und Vogelbeobachtung sind mit dem Paket enthalten. Das Camp verfügt über einen Swimmingpool und ein Lagerfeuer.

Verfügbarkeit: ganzjährig

Preis: ca. EUR 982 für 2 Personen (in einem privaten Doppel- oder Zelt). Kinder zwischen 3 und 11 Jahren alt sind, für einen Sonderrabatt von 50% Austausch mit den Eltern in Anspruch nehmen.

7-Tages-Klassiker Kenia Safari

Diese 7 Tage Safari beginnt in Nairobi und erforscht Maasai Mara, Lake Nakuru, Lake Naivasha und Amboseli Nationalpark. Das Paket beinhaltet sechs Tage Pirschfahrten, Bootsfahrten, und den Zugang zu einem professionellen Führer während der gesamten Reise!

Verfügbarkeit: ganzjährig

Preis: ca. EUR 3.625 für 4 Personen (in einem privaten Vierbettzimmer). Kinder zwischen 3 und 11 Jahren alt sind, für einen Sonderrabatt von 50% Austausch mit den Eltern in Anspruch nehmen.