Hast du ein negatives Körperbild? Spiegeln kann helfen | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Hast du ein negatives Körperbild? Spiegeln kann helfen

Hast du ein negatives Körperbild? Spiegeln kann helfen

Frauen sind ehrgeizig und überzeugt als je zuvor. Doch trotz der Fortschritte wir in den letzten Jahrzehnten gemacht haben Unterdrückung zu überwinden, ist das Körperbild noch etwas, das wir mit kämpfen...

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Frauen und Mädchen sich dahinter zu verstecken Make-up oder Social-Media-Profile oder kosmetische Chirurgie greifen die Art und Weise zu ändern, sie aussehen.

Jean Irvine, Kunst Kurator am Red! die Galerie, ein Boutique-Galerie gleich außerhalb des Pariser Stadtzentrum, eine Aktmalerei von selbst getan schlägt vor, die eine gute Möglichkeit, die Reise des Lernens zu lieben Ihren Körper zu beginnen.

Sie sagt: „Es ist nicht ungewöhnlich für unsere Kundinnen einen Künstler zu bitten, sie nackt zu malen. Normalerweise stellen sie ein Foto von sich selbst, die der Künstler verwendet, um die Grafik zu erzeugen.“

Irvine teilt einige interessante Gedanken über Nacktheit und Kunst und ihre möglichen Verbindungen zu weiblichen Körper Bild:

In der gesamten Geschichte der bildenden Kunst und vor allem vor dem Aufstieg des Feminismus, Darstellungen von Frauen waren für die Sehvergnügen der Menschen verzerrt. Seit Jahrhunderten männliche Künstler würden Frauen entweder als Sex-Objekte malen oder alte Vorstellungen von Fruchtbarkeit, Heiligkeit, die Keuschheit und Jungfräulichkeit zu vertreten.

Es wird vermutet, dass für Aktfotografie als wahr anerkannt werden, dass es eine Form der erotischen hervorrufen soll.

Daher in manchen Kulturen nackte Kunst ist verpönt, es mit Pornografie verwirrend. Doch für Künstler wie Anthony Gadd, deren Sepia Akte verfügt bei Red! Galerie, die Erfassung der Schönheit der weiblichen Anatomie ist das, was ihn Akte zu malen motiviert.

Anthony Zahlen sind immer sensibel und respektvoll vertreten. Er sagt: „Ich denke, dass der menschliche Körper, vor allem weiblichen die schönste Manifestation des Lebens ist. Es gibt kein Tier, Berg, Sonnenuntergang oder Gebäude, das nahe kommt oder ist faszinierend.“

Ein großer Teil unserer Aktfotografie Kunden sind Frauen

Sie suchen nach sinnlich im Gegensatz zu sexuellen so, weichen Linien, Rückansichten, schlichte Schambereiche sind, was sie angezogen. Anthony die erfolgreichsten Akte haben ein Gefühl der Intimität, die sowohl Männer als auch Frauen von heute suchen. Viele nackte Kunst von heute stellt ein Körperbild Frauen stolz sein können.

Während zeitgenössische Aktfotografie die Fähigkeit, Frauen zu stärken hat, andere Formen der modernen Medien weiterhin durch die Fortsetzung eine andere Botschaft schicke Frauen als minderwertig oder Sex-Objekte zu sehen.

Filme, Mode, Musikindustrie und Zeitschriftenwerbung Frauen sagen zu unerreichbaren Standards von Schönheit zu haften

Filme, Mode, Musikindustrie und Zeitschriftenwerbung Frauen sagen, in diesen Tagen zu unerreichbaren Standards von Schönheit zu halten. „Wir sind in sehr schwierigen Zeiten leben“, sagt Kim Hofmann, Dietician bei Ernähren Dieticians. „Die meisten meiner Kunden leiden, von einem sehr niedrigen Selbstwertgefühl so, bevor wir ihre Ernährung angehen, wir arbeiten, um die Art und Weise auf die Veränderung sie über ihren Körper denken. Unser Ziel ist es, negative Gedanken in positive zu verwandeln. Wir verwenden Spiegel arbeiten Damen zu helfen, ihre wahre Körperbild konfrontieren und ihnen helfen, sich zuerst zu akzeptieren.“

Nude Kunst in Form von Gemälden oder Fotografie wird von vielen Frauen verwendet, um sie zu überwinden negativen Körperbild zu helfen

Die Galerie wird oft von Frauen näherten sich einem Akt Porträt gemalt von selbst zu wollen, die von Ernährungswissenschaftlern verwendet sehr ähnlich wie die Spiegel Taktik funktioniert.

Künstler weltweit auch Nacktheit in öffentlichen Ausstellungen nutzen, um Probleme zu bewältigen Nacktheit wie Raps umgeben, Körperbild, Alterung oder Mutterschaft.

Eine aktuelle Fotoausstellung in Kopenhagen wurde zunächst verboten aufgrund pornographischen betrachtet. Nachdem schließlich die Erlaubnis erteilt wird, ist die Ausstellung im Gange. Im Mittelpunkt der Ausstellung mit dem Titel ‚Weibliche Schönheit 2017 - Nude im öffentlichen Raum‘ ist Frauen negatives Körperbild überwinden zu helfen.

Ob Sie inspiriert sind oder kriechen und gehen weg, akt Kunst in allen Formen ist hier zu bleiben. Frauen Weltweit kämpfen immer noch gegen die weibliche Unterdrückung und mit Kunst als eine Möglichkeit Perspektive zu provozieren und Veränderung hervorrufen.