Ist dein Kind ein Spielsüchtiger? | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Ist dein Kind ein Spielsüchtiger?

Ist dein Kind ein Spielsüchtiger?

Es gibt verschiedene Grade von Playstation und Handy - Spielsucht , die von mittelschwerer bis schwerer reichen kann, aber die Zeichen erkennen früh ausgewachsene Sucht verhindern könnten.
Die häufigsten Symptome der Spielsucht für Kinder sind:

  • Einschlafen in der Schule
  • Nicht mit Klassenzuordnungen mitzuhalten
  • Liegen über Videospiel-Nutzung
  • Dropping von sozialen Gruppen oder Clubs
  • Das Ignorieren Freunden oder sozialen Aktivitäten

Während nicht jedes Kind diese Symptome aufweist, sollte man sagen, dass geliebte Aktivitäten, um die Aufgabe, Spiele zu spielen oder ein paar mehr Runden eines Spiels kann zur Sorge Anlass wichtige Aufgaben wie Hausarbeit oder Schul verlassend.

So verstecken Sie die Spiele und die Spielkonsolen wegzunehmen?

Jugendliche sind zu rebellieren gegen die Dinge bekannt, dass sie das Gefühl haben, ihre Eltern weg von ihnen halten wollen, so den Stecker ziehen kann nicht die Lösung sein.

Bevor Sie die Kabel aus der Wand reißen, versuchen Sie Folgendes:

1. Planen Sie eine Familie Tätigkeit "Es könnte eine gute Idee sein , etwas ein Teenager tun mag, wie eine Film - Nacht zu tun. Versuchen ließ sie den Film wählen und
2. Nehmen Sie eine Klasse zusammen 'bringt nichts , eine Familie zusammen wie ein Karate - Klasse. Kann nicht nur in einem Fitnessstudio einschreiben Spaß, aber gut für den Körper als auch. Wenn Sie eine Aktivität gewählt , dass Sie beide genießen und etwas aus, dann alle
besser.
3. Bringen Sie ihnen ein Spiel der eigenen "Es gibt Unmengen von Spielen können Sie Ihre Kinder lehren , die ihre Aufmerksamkeit weg von der Konsole bekommen könnte. Dame, Schach, Kartenspiele, Monopol, Backgammon, usw., - Spiele , die Sie als Kind gelernt haben könnte kann ein großes Werkzeug sein , den Kopf Ihres Kindes zurück in die Realität des Lebens zu bekommen.

Die meisten dieser Spiele erzeugen soziale Fähigkeiten sowie dazu beitragen , die Familie zusammen zu bringen.
4. Nehmen Sie eine Liste der Prioritäten "Geben Sie Ihrem Kind eine Liste der Dinge zu tun , bevor er / sie seine / ihre Spiele spielen kann. Die Liste kann alles von Hausarbeit zu Hausaufgaben sein. Es kann wirklich alles , was Sie wollen sein.
Der Deal muss gemacht werden , dass keine Konsolenspiele sind gespielt werden , bis alle Aufgaben abgeschlossen sind. Eine kleine Lektion in Zeitmanagement könnte einen Teil der Aktivität einzudämmen.
5. Legen Sie auf dem Spiel ein Zeitlimit "Wenn Sie einen besonders hartnäckigen wenig Spieler haben , die einfach nicht mit der Familie zu spielen schön zu halten, und dann ist es Zeit zu beginnen , ein wenig Niederschlagung.
Sagen Sie Ihrem Kind , dass er / sie spielen können, aber nur für eine Stunde oder nur bis zur Schlafenszeit. Es kann alles , was Sie wollen sein. Bezeichnen Sie eine Zeit , die sie erlaubt sind , ihr Spiel zu spielen und fest sein , wenn es an der Zeit , die Wiedergabe zu stoppen.
Das Wichtigste ist Ihr Teenager zu erinnern , dass es als Konsolenspiele zum Leben mehr ist.