Mauritius für jedes Budget - ein Muss besuchen! | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Mauritius für jedes Budget - ein Muss besuchen!

Mauritius für jedes Budget - ein Muss besuchen!

In der Tat sind die Wintermonate in vielerlei Hinsicht die beste Zeit, Mauritius zu besuchen. Sie werden immer noch viel Strand Tage und Sie werden oft auf den Strand bekommen - oder Pool oder Museum oder eine Bootsfahrt - ziemlich viel für sich.

Es ist auch eine Zeit, Schnäppchen zu holen, wenn es um Unterkunft geht, ob Sie in einem der Insel Unterschrift Luxus-Resorts oder in einem Apartment für Selbstversorger an der Küste zu bleiben suchen. Wenn die meisten Leute von Mauritius denken, es ist die Fünf-Sterne-Hotels, die sie heraufbeschwören, aber es gibt Möglichkeiten für jedes Budget

Hier ist meine Wahl der Plätze in jeder Preisklasse zu bleiben:

Budget

Sauber, geräumig und äußerst gut ausgestattet, mit freien und schnellen WLAN, einem Flachbild-TV, Klimaanlage und einen großen Balkon mit Blick auf die Sonne in den Ozean Einstellung - es war manchmal schwer zu glauben, wir zahlten weniger als 32 EUR pro Nacht.

Die Besitzer können einfach nicht genug zu tun, um scheinen zu helfen, ob es Adapter leiht, telefonieren, Reisetipps anbieten oder vermitteln Ausflüge in die nahe gelegenen à le aux Bà © nitiers mit einem lokalen Fischer - ein äußerst empfehlenswerter Ausflug rund EUR kosten 33.

Ropsen Die Unterkünfte reichen von Studios bis hin zu einer Villa für bis zu acht Personen, so dass dies ein großartiger Ort für Familien, die die Insel zu sehen, ohne die Bank.

Mid-Range

Wenn Sie Ihre eigene Meerblick Liege direkt vor dem Zimmer wünschen, Kellner direkt vor dem Hotel zu verlassen Mauritius Rum-Cocktails auf zu Ihrem Pool Spot oder kostenlosen Bootstransfer zu bringen, aber Sie können nicht in einen der großen zu einem Aufenthalt strecken Luxus-Resorts, dann Hotel Tropical Attitude wahrscheinlich hat, was Sie suchen. Es ist ein Drei-Sterne-Hotel in Trou d'Eau Douce an der Westküste und bietet einige der Vorteile eines größeren Resorts.

Zimmer, die alle Meerblicke haben und kommen mit dem Nötigsten, und ein paar kleinen Extras - Klimaanlage, Minibar, großes TV, regt Dusche und eine kleine Terrasse, von dem Sie den Sonnenuntergang rösten. Der Service ist persönlich und freundlich, sogar mit dem General Manager bei den Mahlzeiten umher mit den Gästen zu unterhalten.

Unser Aufenthalt war kurz, aber immer noch erlaubte uns die Möglichkeit, auf einem Boot zu springen, um einen? Le aux Cerfs, ein unbewohnt, aber touristisch Insel in der Lagune. Das Hotel bietet zwei kostenlose Transfers täglich von seinem Bootshaus.

Es gibt auch Glasbodenbootsfahrten in der Rate und Schnorchelausrüstung inklusive kostenlos zu leihen.

Apropos, was enthalten ist, lohnt es sich einen zusätzlichen EUEUR 2 (EUR 23) pro Person pro Tag für die All-inclusive-Option bezahlen, die alle Mahlzeiten gibt, lokale Getränke und kleine Extras wie ein Picknick mit zu nehmen, wenn Sie unterwegs sind out für der Tag. Die meisten Mahlzeiten werden als Buffet serviert und bieten einen guten Geschmack der Insel Essen, mit Themenbuffet mit indischer, chinesischer und kreolischen Küche und lokale Süßigkeiten auf dem Dessertbuffet.

High-End

Es gibt eine große Auswahl auf Mauritius, wenn es um High-End schläft, aber es gibt nirgendwo ganz wie das One & Only Le Saint GÃ © lief. So gut wie alle Resorts der gehobene Klasse hier kamen mit Blick auf dem Ozean, aber Le Saint GÃ © RAN Uferpromenade fast umgibt das Anwesen dank seiner Lage auf einer Halbinsel.

Alles rund um die One & Only macht Sie etwas Besonderes, nicht zuletzt die Bereitschafts Butler, entpackt und Ihr Gepäck umpacken, rascheln einen Rum-Cocktail oder, gegen eine zusätzliche Gebühr auf, ein Bad am Abend vorbereiten, vielleicht irgendwelche Schmerzen zu beruhigen weg gepflückt kuschel Wassersportarten auszuüben.

Obwohl ich auf Wasserskifahren Rückzieher gemacht, habe ich meine Hand auf Stand-up-Paddle-Boarding versuchen und sicherlich eine Massage im Spa benötigen danach. Der Spa-Pool ist ein wunderbar ruhiger Ort zum Entspannen nach einer Behandlung, aber dann ist so der Hauptpool - und der Strand für diese Angelegenheit. Im Winter sind Sie wahrscheinlich Meter Sand haben, zwischen Ihnen und dem nächsten sunbather, ist es ein ultra-erholsamen Urlaub zu machen.

Sobald die Sonne untergeht, kommen die Restaurants am Leben, alles von typisch mauritische Küche bietet Steaks und Meeresfrüchte und einige ernsthaft gehobenen indisch inspirierte eats in Rasoi by Vineet bis fein. Es gibt Cocktails rund um den Pool und eine lokale Band spielt nach dem Abendessen zu genießen.

Überraschenderweise für einen Platz so konzentrierte sich auf Entspannung und gutes Essen, ist Le Saint GÃ © RAN auch unglaublich familienfreundlich, mit einem engagierten Team in den Kids Only Clubhaus und Babysittern für diejenigen zu jung zur Verfügung zu verbinden mit den Kids Only-Aktivitäten.

Immer raus und erkunden

Überall dort, wo Sie aber am Ende bleiben, nicht in die Falle tappt, dass so viele Besucher auf Mauritius zu tun -, dass die nie gewählte Unterkunft zu verlassen. Es ist ein verbreiteter Irrtum, dass es nicht viel über Strand und Pool zu sehen, aber in der Tat hat die Insel ein paar hervorragenden Museen, viele Feinschmecker Sehenswürdigkeiten und einige Autofahrten, die Sie weit von der Küste nehmen, durch die schlängelnden Straßen der grünen und hügelig Black River Gorges Nationalpark.

Wir mieteten ein Auto durch Carrrentals.co.uk, einen Consolidator, die alle verfügbaren Mieter in einem festgelegten Ziel sucht und oft mit ziemlich bemerkenswerter Rate kommt. Unsere treuen Hyundai führten uns zu den Stränden von Grand Baie und Flic en Flac, zu den Museen, die Produktion von Zucker, Tee und Rum Detaillierung - einige der wichtigsten Produkte der Insel - und die schönen Berg-meets-Ozean Halbinsel Le Morne , eine wenig besuchten Ecke der Insel.

Und am Ende eines jeden Besichtigungstag können Sie die Autoschlüssel für einen Cocktail tauschen und genießen es, wie Sie das Meer Läppen sehen, ob es von Ihrem Balkon der Wohnung ist, Ihr Hotel Terrasse oder mit den Füßen im Sand auf Le Saint GÃ © Rans paradiesischer Strand.