So können Sie Ihre Daten länger dauern | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

So können Sie Ihre Daten länger dauern

So können Sie Ihre Daten länger dauern

Ein Smartphone oder Tablet lebt auf Daten und Ihr Bündel laufen können, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Zum Glück gibt es eine Reihe von Dingen, die Sie in einem Datenverbrauch des Geräts zügeln tun können.

Verwendung sparsam Daten auf einem Computer

PCs und Laptops kommen aus einer Zeit vor mobilem Breitband. Und haben diese Geräte ihre alte Gewohnheiten gehalten: Online-Dienste auf einem PC oder Laptop oft davon ausgeht, haben sie Zugang zu einem Festnetzanschluss wie ADSL oder ein Firmennetzwerk.

Moderne Computer haben mehr Internet freundlicher geworden, aber einige Aspekte - speziell aktualisiert - sind immer noch sehr plump.

In einigen Fällen können Sie Ihren PC setzen erst nach Mitternacht zum Download und Nacht bestimmte mobile Daten geben Ihnen billigeren Zugang genau das zu tun.

„Computer haben sehr unterschiedliche Daten Erwartungen an Smartphones und Tablets“, sagte Cell C Chief Information Officer Maria Pienaar. „Mobile Dienste sind so konzipiert, so wenig Daten wie möglich zu verwenden, aber ein PC oder Laptop hat selten vor, dass im Auge behalten. So vermeiden sie als die gleiche Behandlung.“

Löschen Unter verwendeten Anwendungen

Anwendungen machen intelligente Geräte so viel effektiver. Aber es gibt eine dunkle Seite zu ihnen. Apps ist in der Regel im Hintergrund laden - auch wenn sie nicht benutzt werden oder sogar begonnen. Ein gemeinsamer, aber sehr underappreciated Grund für Batterieverbrauch ist, weil es zu viele Anwendungen auf einem Gerät ist. Diese Anwendungen können auch Daten erschlichen abtropfen lassen.

Befreien Sie sich von irgendwelchen Anwendungen nicht verwendet werden. Auch untersuchen, ob die Web-Version so gut ist: Dienste wie Facebook und Twitter haben eine sehr gute mobile Browser-Versionen, die nicht dauerhaft im Hintergrund ausgeführt werden, da sie über den Browser zugegriffen werden kann.

Einige Anwendungen haben Push-Benachrichtigungen, damit Sie wissen, wenn etwas geschieht; dass aus mit den Einstellungen in der Anwendung drehen werden Sie manchmal Daten speichern.

Pienaar sagte: „Sie oft über Müdigkeit App hören, was von jemand versuchen, zu viele Anwendungen aus. Aber wie oft löschen wir die apps wir nicht verwenden? Diese werden weiterhin online aktualisiert und verbinden werden. Löschen werden sowohl Daten als auch die Batterie schonen.“

Apps müssen aktualisiert werden

Anwendungen und Telefon-Software auch von Zeit zu Zeit aktualisiert werden müssen, um sicherzustellen, dass sie immer sicher, Sie stellen kein Sicherheitsrisiko und alle neuen Features geladen. Mehr als oft nicht, haben Kunden ihre Anwendungen automatisch aktualisiert eingestellt.

Im Idealfall sollten die Kunden über Wi-Fi aktualisieren, und die meisten Handys können Sie Ihre Anwendungen setzen nur über eine Wi-Fi-Verbindung zum Download bereit.

App-Updates ist sehr wichtig, weil sie Sicherheits-Patches enthalten. Aber nicht jedes Update ist so wichtig, dass es sofort geschehen hat. Stellen Sie das Gerät nur Updates auf Wi-Fi, und wenn Sie einen Hotspot erreichen, geben Sie ihm eine Chance, schnell aufholen

Denken Sie daran, kostenlose Anwendungen manchmal Software-Updates oder Werbe-Push, welche Daten verbraucht. Lesen Sie die Rezension einer Anwendung vor dem Download wird Ihnen nützliche Tipps zur Anwendung.

„App-Updates ist sehr wichtig, weil sie Sicherheits-Patches enthalten. Aber nicht jedes Update ist so wichtig, dass es sofort geschehen hat. Stellen Sie das Gerät nur Update auf Wi-Fi, und wenn Sie einen Hotspot erreichen, geben Sie ihm eine Chance, schnell aufzuholen.“

-Apps nutzen, Datenverbrauch zu verfolgen

Daten können schwierig sein, den Überblick zu behalten. Auch wenn intelligente Geräte Basisdaten Verbrauchsstatistiken geben können, ist eine der besten Möglichkeiten, wirklich um sicherzustellen, dass Sie ein genaues Bild mit einer dritten Partei Datenverfolgung App erhalten. Es gibt mehrere Optionen, die beide kostenlos und bezahlt, auf den verschiedenen App-Stores. Ein guter Tracker wird eine Menge Einblicke geben, sowie separate zwischen mobiler und Wi-Fi-Nutzung.

„Moderne Handys haben Software gebaut, um Spurdaten Verbrauch zu helfen. Dies ist ein guter Ausgangspunkt, so dass die Verbraucher, die zuerst versuchen sollten. Aber es gibt mehrere gute Drittanbieter-Anwendungen, die im Detail zeigen können, wo Daten gehen“, sagte Pienaar.

Nicht Auto-Play-Videos

Videos verwenden eine Menge Daten. Sie sind lustig zu beobachten, aber verbrauchen Megabyte in kürzester Zeit. Auch ein Video stoppen kann nicht genug sein, da das Video puffern wird auch weiterhin - Download-Daten - im Hintergrund. Das ist einfach, Daten in den Abfluss.

Gut gestaltete Anwendungen haben die Möglichkeit, Videos von automatischen Spielen von Musik zu stoppen oder zumindest zu reduzieren, wie viele Daten sie verwenden. Der letztgenannte Ansatz wird in minderer Qualität Videos führen, aber leider, dass nicht vermieden werden kann. Die bessere Qualität eines Video oder Bild, desto mehr Daten sie verwenden. Dies gilt auch für das Herunterladen von Musik oder Podcasts: Je höher die Qualität, desto mehr Daten erforderlich.

Pienaar sagte: „Mehr französisch in diesen Tagen sind Streaming-Videos. Aber es ist sehr datenintensiv, so stellen Sie sicher, dass Videodateien auf einer Seite oder Futtermittel sind keine Daten Kauen. Sie können viel in sehr kurzer Zeit in Anspruch nehmen.“

Moderne Handys haben sehr schöner Kameras, aber schön Kameras nehmen große Bilder, die eine Menge von Daten zu senden verwenden. Zum Glück moderne Handy-Kameras sind so schön, dass Sie die Qualität abzuschwächen können, noch das Video oder Foto wird immer noch gut aussehen, während Daten gespeichert werden

Herabzustimmen Fotos und Videos

Eine weitere Belastung für die Daten kann von den Fotos und Videos hochgeladen werden. Eine High-Definition-Videoaufzeichnung oder ein Foto auf dem größten Format nehmen sieht gut aus. Aber, dass die Qualität auf die Datenmenge proportional erforderlich: ein qualitativ hochwertiges Bild größer ist und mehr Daten benötigt, wenn hochgeladen. Es ist ein bisschen wie der Inhalt eines Wandschranks Verpackung: wenn es nur ein paar Dinge sind, wird eine Box ausreichen. Aber mehr Einzelteile benötigen mehr Boxen.

„Moderne Handys haben sehr schöner Kameras, aber schön Kameras nehmen große Bilder, die eine Menge von Daten zu senden verwenden. Zum Glück moderne Handy-Kameras so schön sind, dass Sie die Qualität abzuschwächen können, noch das Video oder Foto wird immer noch gut aussehen, während die Daten speichern „, sagte Pienaar

Verwenden Sie Datensicherungs Browsern wie Chrome

Nicht alle Browser sind gleich. Obwohl jedes intelligentes Gerät mit einem integrierten Web-Browser kommt, gibt es bessere Alternativen. Insbesondere ist der Chrome mobile Browser für seine Datensicherungsfunktionen bekannt ist. Beide verwenden spezielle Datensicherungstechnologien, die die Größe der Informationen ein Gerät Downloads zu reduzieren. Dies führt dazu, auch hohe Browsing Geschwindigkeiten zu liefern.

Pienaar sagte: „Der Browser, die mit Telefonen und Tablets kommen, ist sehr gut. Aber ein paar Drittanbieter-Anwendungen spezialisiert auf schnelleres Surfen während weniger Daten. Wenn jemand die Surfgewohnheiten ihrer Daten zerstören, sollten sie einer von denen versuchen“.

Halten Sie in Bündel

Datenbündel bestehen aus einem Grund: die Netzwerk-Performance zu verwalten. Wenn jemand eine bestimmte Menge an Daten kauft, kann ein Mobilfunknetz geht davon aus, dass die Daten innerhalb eines bestimmten Zeitraums verwendet werden und bei Bedarf im Auge behalten. Aus diesem Grund sind out-of-Bündeldatenraten höher sind, so dass die Daten die Kosten niedrig halten durch Bündeln kaufen. Datenpakete auch besseren Wert für Kunden erbringen.

Pienaar sagte: „aus Bündel zu gehen ist eine sehr teure Wahl. Jeder gute Betreiber informiert ihre Kunden, wenn ein Bündel etwa ist erschöpft zu sein. Wenn Sie aus Bündeln halten soll, dann ist die größeren Kauf. Es wird funktionieren billiger als kleinere Datenmengen die ganze Zeit zu kaufen.“