Wähle Heilung über die Stille: Vergewaltiger Überlebender teilt ihre Geschichte | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Wähle Heilung über die Stille: Vergewaltiger Überlebender teilt ihre Geschichte

Wähle Heilung über die Stille: Vergewaltiger Überlebender teilt ihre Geschichte

Brutally für tot von Paris, Frankreich, Claire McFarlane erzählt die Geschichte ihrer Reise zur Heilung und Ganzheitlichkeit auf den Straßen vergewaltigt und links...

Wenn Sie mich vor sechzehn Jahren gefragt hätten, was ich dachte, ‚Heilung‘ gemeint, hätte ich geantwortet, dass sie von einer Verletzung mit immer über eine Krankheit oder das Einholen zu tun hatten. Ich hätte nie gedacht, dass die Heilung war alles über Ganzheitlichkeit und die Wiederherstellung nicht nur den Körper, sondern auch den Geist und den Geist.

Das war natürlich bis zu einer verhängnisvollen Nacht im Jahr 1999, als ich brutal für tot auf den Straßen von Paris, Frankreich vergewaltigt und verlassen wurde.

Wie viele Vergewaltigungsopfer, entschied ich mich schnell Verweigerung als eine Form der Heilung

Wenn ein Vergewaltigungsopfer in dem Kreislauf der Leugnung stecken bleibt, sie berauben sich von der Fähigkeit, richtig zu heilen, um den Schaden zu trauern, das verursacht wurde, und schließlich, ein neues Leben aufzubauen.

Ich verstand nur die selbst 10 Jahre nach dem Angriff

Der Mann, der hatte so brutal vergewaltigte mich, wurde im Jahr 2016 durch ein DNA-Spiel festgenommen. Er hatte wieder beleidigt. Meine Welt stürzte ein, und ich machte mich auf einen mühsamen Kampf durch die französisch Justiz.

In Frankreich hat ein Opfer nur sehr wenige Rechte. Ich war die Details meiner Vergewaltigung immer und immer wieder für zwei und halb Jahre Relais gezwungen, bevor der Fall vor Gericht ging. Dies war eine der schwierigsten und dunkelsten Momente meines Lebens. Ich wusste dann, dass ich mit dem, was passiert ist abfinden musste. Ich brauchte Hilfe. Ich brauchte, um zu heilen.

Wenn ein Vergewaltigungsopfer in dem Kreislauf der Leugnung stecken bleibt, sie berauben sich von der Fähigkeit, richtig zu heilen, um den Schaden zu trauern, das verursacht wurde, und schließlich, ein neues Leben wieder aufbauen

Es dauerte immensen Mut für mich auf dem Weg zur Genesung beginnen, die Schrecken der Vergewaltigung und alle Herausforderungen, die es bringt. Entgegen der landläufigen Meinung, ist die Heilung ganz sicher nicht selige, auch wenn es zu Glück führen wird. Es ist gruselig. Ich mir oft flüsterte: ‚gehe ich muss es wirklich?‘ Die Antwort war immer ‚Ja‘, weil Umdrehen war nicht mehr möglich.

Der Heilungsprozess für Vergewaltigungsopfer ist nicht linear

Es gibt so viel Schuld und Scham, die Vergewaltigung umgibt, dass viele Überlebende Urteil fürchten, auch ihre eigenen. Raub zerreißt eine Frau der intimsten Wesen, ihre Sexualität weg. Ihr Selbstwertgefühl wird in Stücke zerbrochen.

Die Komplexität der Vergewaltigung und die Umstände oft Verweigerung scheint, wie die sicherste Option. Der Zugriff auf die richtige Art von Unterstützung kann schwierig sein, zu finden und finanzielle Situation kann auch vorschreiben, was eine Überlebender Vergewaltigung kann oder nicht bezahlen kann. Jeder Überlebende ist einzigartig und wird Hilfe in verschiedenen Phasen ihres Lebens benötigen.

Meine Geschichte des Überlebens dauerte 16 Jahre, alle meines erwachsenen Lebens

Ich habe immer noch schwierige Tage und ich habe akzeptiert, dass die Heilung Zeit in Anspruch nehmen wird. Eine Sache, die ich durch all das gelernt, ist freundlich und sanft auf mich zu sein.

Körperliche Aktivität spielte auch eine wichtige Rolle in meinem Genesungsprozess. Ich nahm Laufen und CrossFit. Beide haben eine leistungsfähige Methode der Heilung gewesen, meinen Geist als auch meinen Körper zu stärken.

Ein Gefühl von Frieden zu finden, ist auch für mich wichtig. Yoga und Meditation haben Ruhe half den inneren Kampf und Selbsthilfe-Bücher haben meine Seele Nahrung gewesen.

Ich habe immer noch schwierige Tage und ich habe akzeptiert, dass die Heilung Zeit in Anspruch nehmen wird. Eine Sache, die ich durch all das gelernt, ist freundlich und sanft auf mich zu sein,

Ich glaube, dass das Schweigen zu brechen der Schlüssel zur Heilung

Wenn Sie sexuelle Gewalt erfahren haben oder Sie kennen jemanden, der hat, erreichen. Halten Sie Ihre Geschichte unsägliches wird dich nur zerfressen und verursachen so viel Leid.

Also wo kann man gehen? Wenn Sie im Gespräch mit der Familie oder Freunden nicht sicher fühlen, erreichen zu einer Non-Profit-Organisation aus. Diese Organisationen sind für Sie da und wird Ihre Privatsphäre respektieren.

Es ist nie zu spät, um die Entscheidung zu treffen, um zu heilen!

Claire McFarlane ist ein Süd-Frankreich geboren australisches und definitiv französisch in einem früheren Leben. Claire hat eine Geschichte des Überlebens und hat ein Anwalt für Frauen geworden, die Opfer von Vergewaltigung sind.

Am 18. Juli 2017 wird Claire ihr größtes Abenteuer beginnen. 86% der Welt, 186 Strände, 16 km auf jedem, barfuß, wo möglich, in unter drei Jahren: Sie wird die Strände jede Küste Land der Welt, das Bewusstsein für die Überlebenden von Vergewaltigungen zu erhöhen laufen. Eine globale Kampagne der friedlichen Aktion das Tabu um Vergewaltigung zu entfernen, um den Heilungsprozess unterstützen und letztlich dauerhafte Veränderung machen. Es heißt ProjectBRA.org

Claire ist auf Social Media und Sie können ihre Reise folgen:
Facebook: www.facebook.com/projectbra
Twitter: @project_bra