Wann sollte mein Kind in der Lage sein, eine Linie zu zeichnen? | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Wann sollte mein Kind in der Lage sein, eine Linie zu zeichnen?

Wann sollte mein Kind in der Lage sein, eine Linie zu zeichnen?

Für Ihr Kind Farbe zeichnen zu können, oder schreiben, gibt es eine Reihe von Fähigkeiten, wird er oder sie lernen und zu entwickeln. Diese beinhalten;

  • Ausbilden eines Zangengriff
  • Linke und rechte Diskriminierung
  • Finger Isolation
  • Hand-Auge-Koordination
  • Feinmotorische Kraft (unter Verwendung der kleinen Muskelgruppen in den Fingern)
  • Oberkörperkraft (vor allem die großen Muskeln in der Schulter)
  • Überquerung der Mittellinie
  • Bilaterale Koordination
  • Visuelle Wahrnehmung

Erstes Jahr der Entwicklung

Während des ersten Jahres, benutzen Babys ihre Hände in erster Linie Dinge zu werfen oder sie in den Mund nehmen, um die Dinge zu auszupacken oder sie auseinander zu nehmen und zu schlagen Dinge. Dies alles bildet einen Teil ihrer Entwicklung und ist notwendig, um die oben genannten Fähigkeiten zu verbessern.

Kleinkind Kritzeleien

Die meisten Kleinkinder beginnen kurz kritzeln, nachdem sie in der Lage sind, einen Stift zu erfassen, die in der Regel geschieht, wenn sie etwa ein Jahr alt sind. Sie werden die Kreide mit einem palmar Griff (mit ihrer ganzen Hand) mit ihren Daumen nahe dem entgegengesetzten Ende der Spitze halten. In diesem Stadium werden sie auch Objekte beginnen mit ihren Händen zu manipulieren.

Rund zwei Jahre alt, werden Ihr Kind der zeichnerischen Fähigkeiten verbessern und sie werden durch Zeichnen von Linien zu Experiment starten. Nachdem er gezeigt, wie es geht, sollten sie auch einen Kreis kopieren können, und einige vertikale Linien. Wie ihre Handfunktion verbessert, werden sie die Kreide unteren, näher an die Spitze, halten und ihre Daumen, Zeige- und Mittelfinger zu greifen verwenden. Sie werden auch beginnen Ellenbogen statt Schulterbewegungen mit kritzeln und zu zeichnen.

Wird ein kleiner Künstler

Ein Jahr später, bei drei, werden ihre zeichnerischen Fähigkeiten verbessern so weit, dass Ihr kleiner Künstler eine vertikale und horizontale Linie, einen Kreis und ein Kreuz (+) kopieren kann. Sie werden die Kreide oder Bleistift nahe an der Spitze mit dem Daumen und den ersten beiden Fingern, halten aber jetzt wird es zwischen Daumen und Zeigefinger passen. Sie werden eine bessere Kontrolle über sie haben und zu Farbe in einfachen Bildern beginnen, wenn auch nicht innerhalb der Linien bleiben.

Sechs Monate später können Sie Ihr Kind lehren, seinen eigenen Namen zu verfolgen oder sie zu kopieren, nachdem Sie es geschrieben haben, für sie.

Ihre vier Jahre alt

Im Alter von vier, wird Ihr Kind ein reifes Stativ Griff haben und Finger und Handgelenk Bewegungen verwenden beim Zeichnen oder Färbung in. Ihre zeichnerischen Fähigkeiten verbessern wird in einem solchen Ausmaß, dass sie in der Lage sein wird, einen Kreis, ein Quadrat, ein Rechteck zu zeichnen und sogar eine Linie zwischen zwei anderen Linien, die wenige Zentimeter voneinander entfernt sind.

Von etwa vier-und-ein-halb wird Ihr Kind Fingerbewegungen verwenden beim Zeichnen, Malen oder Schreiben. Sie werden auch zu schreiben, einen oder zwei Buchstaben des eigenen Namen beginnen, das Papier mit ihrer anderen Seite zu unterstützen und in der Lage sein. Sie werden auch in der Lage sein, genauer gesagt zum Ausmalen.

Färbung in den Zeilen, ihren eigenen Namen zu schreiben und Zeichnen von Grundformen

Mit fünf Jahren, werden sie in der Lage sein, zwischen den Zeilen zu färben und eine gute Kontrolle haben beim Schreiben und Zeichnen. In diesem Jahr lernen die Kinder in der Regel ihre eigenen Namen zu schreiben (in Abhängigkeit von der Länge und Schwierigkeit des Namen), und sie werden beginnen Zahlen und Buchstaben zu schreiben. Es ist ganz normal für sie nicht diese 100 Prozent korrekt zu erhalten und sie können immer noch um Buchstaben in die falsche Art und Weise bilden.

Im Alter von sechs, können Sie Ihr Kind beibringen, ihren Namen und Nachnamen sowie alle grundlegenden Formen wie Kreise, Quadrate, Rechtecke, Dreiecke und Kreuze zu schreiben.