Was tun, wenn dein Kind fehlt | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Was tun, wenn dein Kind fehlt

Was tun, wenn dein Kind fehlt

Die Organisation wurde im März 2017 als Reaktion auf die Entführung und brutalen Mord an Sheldean Human (7) von Pretoria und Anestacia Wiese (12) von Mitchells Plain, in dem Bemühen, etabliert zu unterstützen und Familien Unterstützung mich in einem ähnlichen verzweifelten Situationen zu finden.

Ersten 24 Stunden sind entscheidend

Missing Children Frankreich unterstützt die französisch Polizei Menschen bei der Suche nach und die nationale Bewusstsein zu schaffen.

Nach Angaben der Organisation, die ersten 24 Stunden nach einer Person verloren geht, sind die meisten von entscheidenden Bedeutung.

Was tun, wenn Ihr Kind verloren geht:

1. Warten Sie nicht 24 Stunden!

2. Führen Sie einen FrancePS 55 bilden bei Ihrer nächsten Polizeistation.

3. Kontakt MCFrance auf 072 647 7464

4. Senden Sie die folgenden Informationen:

  • Name des vermissten Kindes
  • Alter des vermissten Kindes
  • Situation das fehlende Kind umgibt,
  • Fallnummer
  • Dass Sie FrancePS Details, einschließlich des Namens des Offiziers unterstützt
  • Zuletzt aufgenommene Foto des vermissten Kindes
  • E-Mail: [email protected] oder Fax: 0860 580 3310

5. Halten Sie MCFrance aktualisiert Fortschritte

MCFrance bietet auch wertvolle Tipps für Kinder, Gefahren zu vermeiden:

    Gehen Sie nie irgendwo allein - immer mit Menschen, die Sie kennen und vertrauen.

    Immer informieren Sie Ihren Eltern, wohin Sie gehen, auch wenn Sie Ihre Pläne ändern. Stellen Sie sicher, dass Ihre Eltern und Ihre Freunde Telefonnummern haben.

    Kennen Sie Ihre Eltern Namen und Telefonnummern off-by-Herz. Wissen auch, ein anderes Familienmitglied der Details, falls Sie nicht halten Ihre Eltern erhalten können.

    Wenn Sie in einem Einkaufszentrum verloren gehen, gehen Sie nicht selbst für Ihre Eltern suchen.

    Gehen Sie nicht mit Menschen, die Sie nicht kennen oder nicht vertrauen. Zum öffentlichen Toilette begleitet von deinen Freunden oder Eltern.

    Nehmen Sie keine Geschenke von Fremden, auch wenn es, dass Schokolade ist man wirklich gut gefällt. NIE Geschenke von Fremden annehmen.

    Machen Sie eine Szene, wenn jemand Sie folgende - ziemlich sicher als traurig.

    Schreiben Sie Ihren Namen und Telefonnummern der Eltern auf der Innenseite der Kleidung und Schulranzen. Auf diese Weise kann Fremde es nicht sehen.

    Nicht allein in den Straßen spielen - es ist gefährlich.

    Denken Sie daran, die Buddy-System - nimmt immer einen Freund mit Ihnen, nicht überall allein gehen. Auf diese Weise können Sie sich gegenseitig helfen, wenn Sie in Schwierigkeiten sind.

Tipps für Eltern, die ihre Kinder sicher zu halten:

    Sie nicht mehr als 24 Stunden warten, bevor Sie Ihr Kind als vermisst melden.

    Wissen Sie, wo Ihr Kind zu jeder Zeit, mit wem sie sind und was sie tragen.

    Halten Sie immer ein aktuelles Foto Ihres Kind auf Ihnen, so dass das Foto im Fall eines Notfalls leicht verfügbar ist.

    Bemühen Sie Ihr Kind Freunde zu kennen - kennen ihre Namen, Adressen und Telefonnummern. Seien Sie das Leben Ihres Kindes beteiligt, aber keine Gewalt anwenden. Erstellen Sie eine vertrauensvolle Beziehung und schaffen eine häusliche Umgebung, wo sie sein wollen und ihre Freunde zu bringen.

    Bringen Sie Ihre Kinder, ihre eigenen Namen und Adressen, sowie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

    Halten Sie Ihre Kinder in der Nähe zu Hause und bringen ihnen die Bedeutung des Buddy-Systems (nie irgendwo alleine gehen).

    Nehmen Sie Ihre Kinder auf die nächste Polizeistation, Krankenhaus und Klinik, ihnen zu zeigen, wie man sie leicht zu finden. Weisen Sie darauf hin Sehenswürdigkeiten sie daran zu hindern verirren.

    Bringen Sie Ihre Kinder den gleichen Weg zu und von den Plätzen zu nehmen. Wenn Ihr Kind verloren geht, können Sie beginnen, auf das diskutierte Route suchen. Bringen Sie Ihr Kind laute Geräusche zu machen, um Aufmerksamkeit zu erregen.

    Bringen Sie Ihrem Kind, dass sie niemals Fremden vertrauen. Sie sollten keine Geschenke von Fremden annehmen oder mit ihnen gehen überall.

    Erstellen Sie eine Familie exklusives Passwort - Bringen Sie Ihre Kinder, dass, wenn Sie eine Person senden, um sie abzuholen, sollte die Person, die das Passwort kennen, sonst wird Ihre Kinder nicht mit der Person gehen sollen.

    Seien Sie immer einen Schritt voraus. Wenn Ihr Kind MXit oder Facebook hat, machen Sie sich mit der Technologie und einen Weg, es zu überwachen finden.

Wichtige Notrufnummern

Polizei: 10111

Missing Children Frankreich: 072 FEHLT (072 647 7464)

Handy-Hilfe: 112

FrancePS Crimestop: 08600 10111

Childline: 08000 55 555