Wie die Wahrheit zu sprechen, ohne andere zu verletzen | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Wie die Wahrheit zu sprechen, ohne andere zu verletzen

Wie die Wahrheit zu sprechen, ohne andere zu verletzen

‚Sweet Worte sind wie Honig, ein wenig kann erfrischen, aber zu viel GLUTs den Magen. - Anne Bradstreet

Das Zitat oben ist so wahr. Wir alle kennen jemanden, der entweder Gespräche zu viel oder nicht genug reden. Ich stelle mir vor, dass es in jedem Freundeskreis ist derjenige, der insbesondere unaufhörlich über nichts spricht.

Was ist mit der einer ruhigen Person, die, wenn sie etwas sagen können, ruhig das Zimmer geht? Noch ein anderer die Menschen pleaser: Sagen und mit Ihnen die ganze Zeit zu vereinbaren.

Was ich uns auf diese Woche reflektieren möchten sind die Worte, die wir sprechen

Warum sagen wir nicht die Dinge, die wir brauchen, zu sagen, oder warum sagen wir zu viel? Nicht im Zusammenhang mit chitter Geschwätz von gesellschaftlichen Anlässen, den Spaß und fröhlich, aber die tieferen sinnvolleren Dingen, die wir stellen müssen.

Warum ist es so schwer, dass Wesen der Wahrheit aus dem Mund zu kommen?

Was ist es, das uns aus einfach nicht mehr zu sagen, was wir sagen müssen, wenn wir sie brauchen sagen? Dann, nachdem hielt ruhig, es wird so viel schwieriger, und wir am Ende gar nichts zu sagen? Gibt es nicht einen berühmten Ausspruch, das lautet: "Wenn du nicht gut etwas sagen kann, dann gar nichts sagen?

Also, was sollen wir tun? Wenn wir sagen, was wir fühlen, ist ehrlich und wahr noch wissen, es wird die andere Person zu beleidigen, halten wir ruhig? Wie können wir wissen, ob werden, dass die Wahrheit mit Liebe oder ohne Urteil akzeptiert? Sollten wir sagen nur immer das, was in unseren Köpfen und Abraum anderen überflüssigem Geschwätz wiegt? Wären nicht diese Worte auf taube Ohren nach einer Weile fallen?

Es besteht kein Zweifel, dass unsere Worte wirklich mächtig sind und einen Geist machen oder brechen und wir können nicht wütend zurücknehmen, bedeuten und verletzende Worte. Wir können auch nicht immer sagen, was der andere hören will, und wir befinden uns liegen. Meine Güte, was zu tun ist?

Die Antwort, die ich denke, liegt darin, wie wir sagen, was wir sagen wollen

Wir müssen prüfen, wo unsere Loyalität liegt. Opfern wir unsere Wahrheit im Interesse der anderen? Wir müssen die Kontrolle über den schweren Emotionen sein, die oft hinter verletzenden Worten, zähmen die überwiegend begeistert Emotionen, die uns zu gushy und überwältigend machen, bewusst unsere Unsicherheiten und kennen unsere Ängste, die uns zu schweigen.

Wenn Sie ein sensibles Thema haben (im Bereich von ‚Ich liebe dich‘ zu ‚Ich mag dich nicht‘) zu diskutieren oder die offene bringen in, warum nicht ein wenig Hausaufgaben zuerst tun? Gehen Sie über das, was Sie sagen möchten und wie es zu sagen.

Sobald Sie sicher sind, dass Sie wirklich mit einem guten offenen Herzen, ohne Manipulation oder Egoismus sprechen wollen, dann sagen, was Sie sagen müssen. Sie können nicht sicher sein, wie Sie Ihre Wahrheit akzeptiert werden wird, aber zumindest werden Sie sich selbst treu sein, und Sie werden als solche respektiert werden.

Warum nicht, es an diesem Wochenende versuchen?

Wie immer begrüße ich Ihre Kommentare. Bitte Pop in meine Website unter www.thoughtfortheweekend.com

Liebe und Licht

Judy