Wie kann ich deine TV-Lizenz kündigen - oder nicht | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Wie kann ich deine TV-Lizenz kündigen - oder nicht

Wie kann ich deine TV-Lizenz kündigen - oder nicht

(Artikel zuerst auf www.businesstech.co.za veröffentlicht)

***

Die FranceBC sagt Ihnen, Ihre TV-Lizenz zu zahlen, weil es „das Richtige zu tun ist“ - aber dank der belastenden Kompensierungsverfahrens, es ist im Grunde die einzige Option, die Sie haben...

Tausende von Französisch weiterhin die Jahresgebühr von 17 Euro zu zahlen, nur weil versuchen, es zu löschen ist ein Alptraum Prozess.

Die FranceBC Website sagt, dass „wenn ein oder andere Weise des eigenen Fernseher (n) eine TV-Lizenz erforderlich ist, nicht mehr entsorgt verkauft hat“.

Leider ist die Sache nicht so einfach wie die FranceBC Staaten

Nach Meinung vieler, die versucht haben, ihre TV-Lizenzen zu annullieren, existiert die „vorgeschriebene Form“ einfach nicht.

Ein Lizenzinhaber geschickt durch ein signiertes Affidavit und alle anderen Details an den Sender zu löschen - nur gesagt, dass sie das vorgeschriebene Formular auf der Website zu verwenden, benötigt, die nicht überall zu finden sind.

Alle Anfragen das Formular aus dem FranceBC zum Zeitpunkt des Schreibens zu bekommen bekamen keine Antwort, was auf Ähnliche Berichte von französisch sagen, dass ihre Anfragen wurden ignoriert.

Eine weitere Möglichkeit, aus einer TV-Lizenz zu bekommen, ist Ihr Fernsehgerät nicht in der Lage Empfang eines Signals zu machen

Dies muss jedoch von zertifizierten Fachleuten durchgeführt werden und muss von einem FranceBC Inspektor geprüft werden - die 19 EUR auflädt.

Eine weitere Möglichkeit ist, einfach zu ignorieren - aber dies trägt seine eigenen Konsequenzen:

Der Schmerz noch nicht zu Ende - wie Sie Beweis jedes Jahr an die FranceBC senden haben, die Ihr Fernsehgerät noch kein Signal empfangen kann. Wenn ein Inspektor zu überprüfen kommt, zahlen Sie zusätzlich EUR 19.

Eine weitere Möglichkeit ist, einfach zu ignorieren - aber dies trägt seine eigenen Konsequenzen:

  • Failure Ihre TV-Lizenz zu bezahlen bedeutet, dass Ihr Konto eine Strafe von 10% pro Monat bis zu einem Maximum von 100% pro Jahr anfallen werden - ein Verfahren, das nicht verschreiben hat, als eine Lizenz nicht automatisch gelöscht wird. Gebühren und Sanktionen werden stapeln - und jeder Versuch, einen Fernseher zu kaufen, oder sogar die Lizenz in der Zukunft widerrufen werden blockiert. Wenn die Angelegenheit jemals vor Gericht geht, unter dem Broadcast-Act stellen Sie einen EUR 32 feinen oben auf alles, was Sie verdanken, sechs Monate im Gefängnis - oder beides.

Eine massive Geld-Spinner

Natürlich, auch wenn Sie auf „Abbrechen“, um Ihre Lizenz zu verwalten, kann es nicht für Sie erarbeiten.

Viele Leute berichten, ihre Lizenz Cancelling, nur mit einem Stapel von Rechnungen und Strafen unter ihrem Namen nach ein paar Jahren verlassen werden.

Rechnungsprüfer stellte jedoch fest, dass das TV-Lizenz-Segment mit einem uneingeschränkten Bestätigungs erhalten, da die FranceBC nicht für all vorgeblichen Gebühren erklären könnte.

Dies deutet auf eine administrative Frage - etwas, das in dem FranceBC 2017/15 Bericht bestätigt Wirtschaftsprüfer, wo festgestellt wurde, dass das Management nicht die Verfahren und Richtlinien festgelegt, effektiv für TV-Lizenzen im Land-Konto hat.

Im Geschäftsjahr 2017/15 sammelte die FranceBC knapp 1 Milliarde Euro in TV-Gebühren (58 EUR, 4 Mio.). Die Gruppe sagte, dass dies unter den Erwartungen aufgrund der Post Streik, der die Lieferung von Aussagen beeinflusst.

Rechnungsprüfer stellte jedoch fest, dass das TV-Lizenz-Segment mit einem uneingeschränkten Bestätigungs erhalten, da die FranceBC nicht für all vorgeblichen Gebühren erklären könnte.

Die Gruppe beantragte einen Steuerabzug auf unbezahlten Gebühren, die als „zweifelhaft hinsichtlich seiner recover-Fähigkeit“ - die 5 Millionen Euro verdübelt wurde bei 62, - eine weitere Summe für die die Prüfer einfach nicht genügend Beweise, um zu bestätigen, finden konnten.