Wie man das Beste aus deinem Internet macht | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Wie man das Beste aus deinem Internet macht

Wie man das Beste aus deinem Internet macht

Von Colin Thornton, CEO, Dial einen Nerd

Sie haben wahrscheinlich schon Wi-Fi zu Hause haben, und in letzter Zeit werden Sie wahrscheinlich auch superschnelles Internet haben. Warum also nehmen Downloads manchmal Alter oder Ihre Filme ruckeln und ‚Puffer‘?

Für viele Heimanwender ist das Problem eigentlich nicht die Internetverbindung, es ist die Wi-Fi ist. Hier bei Dial ein Nerd wir mit Anfragen überschwemmt erhalten Fix Internet-Geschwindigkeiten zu helfen, nur um entdecken Sie die Wi-Fi ist das problematisch ist.

Das Problem ist wahrscheinlich mit Ihrem Wireless-Set-up liegen

In vielen Fällen ist die Verbindung ‚ausgestrahlt‘ von einem kleinen Router wird, die möglicherweise nicht richtig dargestellt werden. Alternativ kann der Router kann einfach nicht die Kraft, um das Signal an die Orte senden sie gebraucht wird.

Plug and Play!

Allerdings, wenn Sie waren zu ‚Plug in‘ über ein Netzwerkkabel, dann würden Sie sofort erleben Sie die volle Geschwindigkeit (und Herrlichkeit), die Sie tatsächlich zahlen für sind!

Der entscheidende Punkt zu erinnern ist, dass Wireless auf alle Arten von Störungen, Kapazität und Reichweite Problemen anfällig ist. Es ist daher hilfreich für Heimanwender der grundlegenden Mechanismen zu verstehen - und wichtiger ist, versteht seine Grenzen - so dass Sie eine Weltklasse-Connectivity-Lösung in Ihrem Hause haben können.

Einige nützliche Fakten:

‚Wireless‘ besteht aus Funkwellen hergestellt, und die Kommunikation ist eine Einbahnstraße.

Dies bedeutet, dass das Gerät, das das Signal empfängt, wie die Vorrichtung genau so wichtig ist, die das Signal sendet. Also, wenn Sie zu einem brandneuen Router anschließen, die eine schnelle Internetverbindung mit einem Laptop oder Telefon älter als drei Jahre hat, wird das ältere Gerät die Verbindung verlangsamen.

Wenn Sie zu einem brandneuen Router anschließen, die eine schnelle Internetverbindung mit einem Laptop oder Telefon älter als drei Jahre hat, wird das ältere Gerät verlangsamt die Verbindung

Drahtlose Signale werden unterbrochen, gestört und manchmal blockiert durch: 

Mikrowellen, Babyphone, Smart-TVs, DSTV Decoder, andere Wi-Fi-Signale (von Ihrem Nachbarn) und die damit verbundene elektronische Geräte. (Wenn Sie vermuten, dass dies ein Problem ist, wird ein Techniker in der Lage sein, die Frequenz zu ändern, die Wi-Fi arbeitet auf, wodurch Konflikte.)

Drahtlose Signale ‚Bounce‘ aus Ziegel und Mörtel, Stahl, Stahlrahmen, Geräte und sogar Holz, vorgefertigten Wände und andere Objekte. Die wichtigsten ‚Blocker‘ von Wi-Fi-Signalen sind auf jeden Fall Stahl und dicke Mauern.

Einige drahtlose Zugangspunkte (APs) herabzustufen ihr Signal das langsamste Gerät mit ihm verbunden zu werden.

Also, wenn Mama und Papa brandneue iPhones haben, aber die Kinder Handys sind 5 Jahre alt, dann könnte Ihre AP automatisch verringert seine Geschwindigkeit die ältere Technologie gerecht zu werden.

Daten-Verkehr, und einiger Verkehr schwerer auf der ‚Straße‘ als andere...

... Also, wenn jeder in der Familie Netflix oder Showmax zuschaut, dann bedeutet, dass Ihr Netzwerk FULL von Videoinhalten ist. Dies betrifft alle verbunden, und nur die neueste und beste Technologie für die getrennten Benutzer und getrennte Datenströme ermöglichen.

Alle Wireless Access Points verfügen über ein angekündigtes Angebot (das ist oft über angegeben)

Die teureren Access Points haben oft eine bessere Reichweite und billiger, oder manchmal auch ‚frei‘ Access Points, die neue Abonnenten bekommen oft schlechter sind. Manchmal, auch wenn Sie einen oder zwei Takte des Signals auf dem Gerät ist es nicht stark genug, um Daten zu übertragen, wenn zum Beispiel Sie Video-Streaming sind.

Unter Berücksichtigung dieser Punkte im Auge, könnte es gut sein lohnt geben Sie Ihre Wi-Fi-Set-up (und Ihr Spektrum von Devices) ein genauerer Blick.

Aus unserer Sicht ist die beste Lösung für eine bessere drahtlose entweder mehrere drahtlose Access Points (APs) Funksignal in einer solchen Weise zu verteilen, dass das Signal so wenig hat und von den Geräten auf dem Weg es wie möglich zu behindern sie verbindet zu - oder in einer Top-Qualität (und viel stärker) wireless Access Point als die, die Sie derzeit verwenden, um zu investieren.

Wenn Sie für die ehemaligen entscheiden, müssen diese APs miteinander durch ein Kabel verbunden werden, um die maximale Geschwindigkeit zu gewährleisten, ist es erreichen, vor dem gleichen Signal wird auf (in Funkwellen) gesendet - das ist die ‚Wireless‘ wir haben alle auf kommen zu verlassen.

Es stimmt zwar, dass es Geräte Extender oder Repeater genannt, die ein drahtloses Signal und ‚wiederholen‘ es auf eine größere Fläche abholen, können sie in einem Rückgang der Qualität und Geschwindigkeit führen oft. Über viele Jahre der Erprobung und Implementierung von Lösungen, Dial ein Nerd-noch ein ‚Wi-Fi-Extender‘ ein Produkt zu finden hat, die als verlässlich angesehen werden kann.

Beispiellösungen:

* Bitte haben Sie Verständnis, dass alle vorgesehenen Kosten allgemeinen Marktbezogenen Kosten und verstehen sich inklusive Arbeits- und Reise sind. Jedes Heim und Büro unterscheidet sich in Größe und Komplexität und der Preis wird sich ändern, dies zu berücksichtigen.

Wählen Sie eine Nerd-Startseite

Colin Thornton gegründet mit einem Werkzeug ein Nerd im Jahr 1998 in einer Garage Zifferblatt: ein Schraubendreher. Durch die Fokussierung auf Privatanwender und kleine bis mittlere Unternehmen und ein hohes Maß an Service zu bieten, wurde er ein Nerd-Dial in eine End-to-End-IT-Unternehmen unterstützen, die Frankreich abdeckt.

Www.dialanerd.co.za

JHB: (010) 007 0012
CPT: (021) 200 1460