Zu viel Koffein beim Cramming stellt ein Gesundheitsrisiko für Studenten dar | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Zu viel Koffein beim Cramming stellt ein Gesundheitsrisiko für Studenten dar

Zu viel Koffein beim Cramming stellt ein Gesundheitsrisiko für Studenten dar

Prüfungssaison steht vor der Tür und bald Hunderttausende von Studenten im ganzen Land werden Koffein befeuerten all-nighters in einem Versuch, einen Strang ziehen ein Jahr im Wert von Informationen in ihre Köpfe zu stopfen, sondern ein pharmazeutisches Unternehmen, warnt Koffein-induzierten Anaphylaxie oder Allergie.

Mariska van Aswegen, Sprecher der Allergie-Medizin-Anbieter, sagt Pharma Dynamics, dass mit Abschlussprüfungen droht, den nächsten Monat oder so sein wird, besonders belastend für Studenten.

Verlassen des Studiums an der 11. Stunde

‚Ob absichtlich oder nicht, neigen viele Studenten des Studium für Finale bis zur 11. Stunde zu verlassen, was zu vielen nächtlichen Stunden damit verbracht, über einen Schreibtisch zusammengesunken in letzter Minute Vorbereitung. Dies ist, wenn Stimulanzien wie Kaffee und Energydrinks in dem Start zu werden, um die Schüler wach und aufmerksam bleiben zu helfen, sagt sie.

Die negativen Auswirkungen von zu viel Koffein

Van Aswegen erklärt, dass ein Koffein Allergie trügerisch sein kann. ‚Die Allergiker typische Symptome möglicherweise mit einer Allergie verbunden, die Niesen sind, Schwierigkeiten beim Atmen, Nesselsucht, einen juckenden oder geschwollenen Mund und Zunge, Herzklopfen, Schwindel oder Ekzeme, aber diese körperlichen Signale werden oft von psychiatrischen Reaktionen begleitet. Je nachdem, wie viel Koffein verbraucht wird, Symptome von Koffein Allergie ‚auch von einigen als eine zerebrale Allergie genannt‘ kann von leichter bis schwerer, die mangelnde Konzentration und Verständnis umfassen, Aggression, Hyperaktivität und desorganisierte Denkprozesse.

‚Die Studenten, ihre Symptome als Zeichen von Übermüdung diagnostizieren kann sie erreichen für noch eine weitere Tasse Tee oder Energy-Drink machen, die geringfügige Erleichterung, aber es geht nur um den Körper zu gefährden, warnt van Aswegen.

Sie sagt, ein Koffein Allergie schwer zu erkennen ist, und es kann mehrere Stunden dauern, für die Symptome sichtbar werden. Koffein ist auch das letzte, was Sie die Antwort mit verknüpfen. Ärzte wiederum Diagnose auch selten Koffein Allergie, weil nur wenige wissen davon und unwahrscheinlich sind über Ihren Koffeinkonsum zu fragen.

Obwohl viele Menschen Kaffee, Energy-Drinks und Cola trinken, die alle großen Dosen an Koffein enthalten, erkennen einige vielleicht nicht, dass sie es tatsächlich allergisch sind. Die Symptome können unterschiedlich sein, je nachdem, wie stark eine Person, die allergisch auf Koffein ist.

‚Wie Sie auf Koffein reagieren hat viel zu tun, wie viel Koffein Sie mit dem Trinken verwendet. Oder Studenten in diesem Fall, die zu verbrauchen viel von Koffein auf nicht regelmäßig verwendet werden, kann viel mehr empfindlich oder allergisch auf ihre negativen Auswirkungen sein. Das Gegenteil kann auch wahr sein. Nach der medizinischen Literatur, je länger eine Person mit einem Allergen ausgesetzt ist, desto größer sind die Chancen auf eine Allergie gegen den Stoff zu entwickeln.

‚Sobald dies geschieht, können diejenigen, die allergisch auf Koffein nicht ausreichend verstoffwechseln. Folglich erfahren sie Überempfindlichkeit oder Entzündungen in bestimmten Organen. So lohnt es sich, Ihre Grenzen mit Koffein kennen.

Ditch das Koffein und befolgen Sie diese Tipps statt

Mariska Rat an Studierende für die End-of-Jahres-Prüfungen ist wie folgt:

    Ditch das Koffein für H2O. Wasser gibt das Gehirn die elektrische Ladung es für alle Gehirnfunktionen benötigt, einschließlich Denken und Gedächtnisprozesse.

    Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung von Obst und Gemüse für mindestens eine Woche vor und während der Prüfungszeit.

    Nehmen Sie eine fünfminütige Pause jede Stunde lassen Sie Ihren Körper mehr Glukose 'produzieren den Kraftstoff Sie für das Studium benötigen.

    Vielmehr entscheiden sich für gesunde Snacks wie frisches Obst, Mandeln, Heidelbeeren, Avocados, fetten Fisch und Joghurt.

    Holen Sie sich genügend Schlaf und vermeiden Sie die all-nighters. Studien zeigen, dass alle Premierenpublikum unser Denken und Gedächtnis beeinträchtigen für bis zu vier Tage. Überprüfen Sie das härteste Material direkt vor der Nacht vor dem Test zu Bett gehen, die es erleichtert später die Informationen wieder zu verwenden.

    Vermeiden Sie Ablenkungen wie Musik hören, SMSing oder twittern während des Studiums, da dies die Fähigkeit, Informationen zu behalten begrenzen.

Was ist die gesunde Grenze?

‚Durch die drei caffeinated Energy Drinks pro Tag zu trinken, könnten Studenten Einnahme werden mehr als 500 mg Koffein oder 1,5-fache der Menge an Koffein, die für erwachsene Verbrauch als sicher angesehen wird. Zwei bis drei Tassen Kaffee (300 mg Koffein) pro Tag für Erwachsene gelten als sicher und Jugendliche sollen sie als einen Tag 100 mg Koffein, um nicht mehr zu begrenzen, sagt van Aswegen.