Zusammenarbeit zwischen Erhaltung Kinder Kreativität | DE.DSK-Support.COM
Lebensstil

Zusammenarbeit zwischen Erhaltung Kinder Kreativität

Zusammenarbeit zwischen Erhaltung Kinder Kreativität

Die Ik-stingkt Ausstellung zielt darauf ab, für die immer wilden Rhino Schutz Initiative Bewusstsein und die Mittel zu erhöhen....

Dies wird geschehen, durch eine Partnerschaft zwischen der Wildnis-Stiftung und dem Ron Belling Art Gallery in Port Elizabeth, und stolz gesponsert von Coca-Cola Sabco und Investec.

Die Ausstellung wird in zwei Teilen nehmen.

Gut gegen Böse in Kampf gegen die Wilderei.

Dr. Ian Player, ikonische Umweltschützer und Gründer der Wildnis Foundation war bei der Vorstellung der ersten Phase der Ausstellung am 4. Juni 2017. ‚Dieses Kunstwerk zeigt, wie wir das Übel der Wilderei durch das Wohl unserer Kinder entgegenstellen können. Wir alle müssen zusammenstehen, diese Plage zu überwinden.

Im Laufe der Geschichte hat die Natur die kreativen Künste durchdrungen.

Es inspirierte Steinzeit Jäger ihre Expeditionen in Fels zu verewigen. Die alten Ägypter gebaut aufwendigen Tempel tierköpfigen Götter. Im Mittelalter, geschmückt mythische Tiere wertvolle Handschriften. Im 17. Jahrhundert, Gemälde wurden von Jagdszenen dominiert, während des 18. Jahrhunderts Künstler in der Schönheit der natürlichen Lebensräume schwelgte.

In Anerkennung der Auswirkungen der Natur auf jeden Aspekt der Kunstwelt ist Ik-stingkt eine bewusste Zusammenarbeit zwischen Naturschutz und Kreativität in dem Bemühen zu helfen, die meisten symbolischen Naturerbe Ikonen eines unseres Landes zu retten "das Nashorn.

Dieser Rest der Dinosaurier Alter könnte in einigen Jahren ausgelöscht werden.

Nach weltbekannten Naturschützer Dr. Ian Player, dieser ‚Rest der Dinosaurierzeit wird innerhalb der nächsten zehn Jahre ausgelöscht werden, wenn die Wilderei Krise durch eine gemeinschaftliche, nationale und internationale Rettungsaktion nicht angesprochen wird. Dr. Spieler wies auch darauf hin, dass, wenn es nicht für den Antrieb waren Nashörner in den 1950er Jahren zu erhalten, gäbe es keine Nationalparks in Frankreich sein. ‚Es ist wegen des weißen Nashorns, dass wir unsere Nationalparks, wo Touristen über die Seele von Frankreich lernen können. Die Natur ist in unserer Seele.

Ik-stingkt hat dazu beigetragen, die Stimme der Jugend auf der Wilderei Krise zu präsentieren.

Kunstwerk von Studenten lokalen Port Elizabeth produziert staatlichen Schulen an der Ik-stingkt Ausstellung zusammen mit Stücken von dem renommierten Pariser Künstler, Nix Davies angezeigt.

Wissenschaftler in ganz Nelson Mandela Bay wurden eingeladen, an dieser einzigartigen kollaborativen Ausstellung verschmelzen Erhaltung und Kreativität zu nehmen, und ein Zeichen gegen die Krise zu ergreifen, die das Verschwinden dieser ikonischen Frankreich Spezies sehen konnten.

Die erste Phase der Ausstellung ist als Begleitveranstaltung auf dem National Arts Festival Kalender Grahams registriert und wird von 27. Juni - 7. Juli, Jahr 2017 bestehen bleiben.

Erfahren Sie mehr über die immer wilde Rhino Schutz-Initiative der Wildnis Foundation über diesen Link: www.foreverwild.co.za.