Die 031 Kollektion - Weltklasse Mode kam nach Durban | DE.DSK-Support.COM
Mode

Die 031 Kollektion - Weltklasse Mode kam nach Durban

Die 031 Kollektion - Weltklasse Mode kam nach Durban

Durban hat seinen Platz auf der Art und Weise Karte gesichert durch ein Weltklasse-Mode-Event zu schaffen alle Zuschauer sabbern und wollen zu verlassen.

Die 031-Sammlung, moderiert von Herrn Price Mode mit Agyness Deyn Gastrichter, hatte in der Frankreich Modewelt über Thema der am meisten gesprochen, da es Anfang April angekündigt wurde.

Drei Shows mehr als drei Nächte links Mädchen wie ich ‚die Mode liebt‘ ekstatisch. Die Show hat acht neue Designer die Möglichkeit, ihre Entwürfe auf dem Laufsteg unter acht etablierten Designern zu präsentieren.

Die gesamte Einrichtung und Atmosphäre des Hotel war in der Regel mit einem Hauch von funky und Klasse Durban. Eine einstündige Show mit frischen und innovativen Ideen auf einen gut aufgestellt Laufsteg setzen, durch kühle Musik begleitet von den Lautsprechern dröhnt war, was ich letzten Freitag Abend erlebt.

Diese Show hatte ein Highlight für alle Beteiligten sein, weil es keine Pannen waren und alles verlief reibungslos, mit der Modellierung Sequenzen, die ein wenig spannender als die Norm waren.

Das neue Talent

Ich hatte ein stolz Durban und französisch Gefühl, weil das Talent endlos war. Jedes Mal, wenn ich dachte, ich hätte meinen Lieblingsbereich gesehen, kamen die Modelle, um die nächste Kollektion heraus tragen, die mich in Ehrfurcht verlassen.

Jede Kollektion war individuell und zeigte der Designer Fähigkeit und Stil "neue und etablierte ab. I, hatte natürlich meinen Favoriten, die Jacqueline Munsami war: ihre Reichweite kennzeichnete sehr sexy, chic Stile hauptsächlich in Kleid oder Rock Form.

Paar, dass mit ein paar Killer-Heels und Sie würden für einen heißen Tag oder eine Nacht auf der Stadt hergestellt werden. Bild eine Feder kräuselte schwarzen Minirock gepaart mit einer erstaunlichen rosa und schwarzem Korsett und schwarzer Plattform Fersen ", die eine meiner Lieblings-Outfits war und gibt Ihnen eine Vorstellung von der Art des Blickes sie vorging.

Das Pro-Talent

Ich muss zugeben, dass ich nicht von einigen der Designer gehört hatte, und als ich die Entwürfe sah ich mir überlegte, wie ich konnte nicht wissen, von ihnen. Jeder hatte eine individuelle Atmosphäre, wenn die Modelle auf die Bühne kam.

Der Holmes Bros brachte einen Spaß und spielerische Atmosphäre die Show, die, nachdem er etwa 10 ähnliche Sequenzen sehr willkommen war, während Francois Vedemme Palette das Publikums zum Schweigen gebracht, während sie in seinen atemberaubenden, detaillierten Abendkleidern in kleinen Perlen und allerlei Leckereien bedeckt war, dass machte die Kleider, in hellbeige und Brauntönen mit passenden Schuhen, dass viel besser.

Terence Bray (Brave) brachte auch eine interessante Dynamik in die Show mit sportlicher Unterwäsche , die Streifen aus weißen Stoffe hatte , die in der Leuchtstoffbeleuchtung glänzte. Es war auf jeden Fall eine harte Wahl meine Favoriten aus diesem offensichtlich-gut-at-was-sie-do-Menge zu holen, aber ich hatte mit Leigh Shubert zu gehen, die uns mit schönen Kleidern ganz in Weiß (Hauptbild) verwöhnt.
Während dies alles Spiel und Spaß für mich war, waren die neuen Designer in reiner Angst - Modus , da dies auch für sie ein Wettbewerb war, ihnen die Möglichkeit zu geben , eine Reihe zu entwerfen für Mr Price Mode. Cindy Armstrong war die glückliche Dame mit dem Titel der besten New Designer zu Fuß entfernt; Ich bin sicher , dass sie gerade jetzt sehr glücklich ist! Ihr Spektrum zeigte uns eher einen Winter, Wüste, Book of Eli Art von Stil (unten). Es war anders "offensichtlich , was die Richter suchten.

Das war auf jeden Fall eine Nacht für die Bücher, nicht nur für mich, sondern für alle Beteiligten. Alles in allem war es eine große, gut ausgeführt Show, von der Beleuchtung, die Musik, zu den Modellen, und wir nicht die Designer vergessen " , die Talent Nässen und haben eine sehr helle Zukunft vor ihnen. Watch out für Jacqueline Munsami, Ludwig Bezuidenhout, Hanrie Lues, Gregory Dladla, Claire Mackenzie, Kaila Goss, Cindy Armstrong und Belinda Morgan.

Ich bin an den Veranstalter dankbar für diese tolle Initiative zu schaffen und uns eine lustige Nacht heraus geben. Die gesamte Erfahrung hat mir gezeigt, dass wir schaffen Weltklasse-Veranstaltungen sowie Art und Weise fähig sind.