Handtaschen und Körperformen | DE.DSK-Support.COM
Mode

Handtaschen und Körperformen

Handtaschen und Körperformen

Pippa Lynch bietet wertvolle Hinweise auf ein interessantes Thema: die perfekte Handtasche für Ihre Figur zu finden....

Wer auch immer die Handtasche erfunden war ein Genie: in den frühen Tagen, es einen sehr funktionalen Zweck diente, sondern hat sich seitdem zu mehr ein Stil-Statement als alles andere entwickelt.

Allerdings gibt es mehr zu ihm als die "die Handtasche Sie Bedarf wählen Sie Ihre Figur ergänzen: es wird das Auge auf den Körperteil zieht es am nächsten ist, und so können Sie fabelhafte oder altbacken aussehen.

Hier sind einige Tipps für die Wahl der perfekte Handtasche Ihrer Körperform anpassen

Sobald Sie die richtige Form für Sie festgestellt haben, ist die nächste wichtige Sache zu denken ist Maßstab: die Größe der Tasche im Verhältnis zu Ihnen sein sollte.

Kleinere Mädchen sehen toll aus mit kleineren Taschen, während größere Mädchen mit größeren Taschen umwerfend aussehen.

Und dann ist natürlich die Länge der Tasche ganz Schlüssel: wie ich bereits erwähnt, Handtaschen des Körperteil hervorheben, dass sie am nächsten sind ", so Handtaschen unter der Achsel zum Beispiel getragen werden, die Oberarme markieren und das Auge des ziehen Brustbereich.

Somit ist es eine gute Option für Mädchen mit breiten Hüften und größerer derrieres, aber nicht so eine gute Wahl für Frauen, die ihre Oberarme hassen und wollen die Auswirkungen ihrer Büsten zu minimieren.

Im Folgenden sind einige der besten Taschen für jede Körperform:

Birnenform: Wählen Sie eine Tasche mit kurzen Riemen: Dadurch wird sichergestellt , dass Ihre Tasche fällt auf dem Oberarm / Taillenbereich, und das Auge nach oben und weg von Ihrer unteren Körper zieht
Apple - Form: Gehen Sie für einen Winkeltasche mit sehr kurzen Riemen so dass die Tasche nicht Volumen oder Masse auf Ihre Mittelteil fügt
Säulenform (dh groß und dünn): für einen Beutel Opting mit längeren Riemen nur übertreibt Ihre Höhe wird, anstatt eine Tasche wählen, das slouchy ist und nicht zu klein ist.
Petite: Immer eine kleinere Tasche über eine größere toten, wählt und tragen Sie sich auf Ihre Körper ganz in der Nähe
Cornet Form (Schultern breiter als die Hüften): für eine längere Tasche Go - eine , die an der Taille oder Hüftbereich trifft. Wählen Sie zudem sehr dünnen Trägern , so dass sie die scheinbare Breite der Schultern minimieren
Sanduhr - Form: Halten Sie sich an mittelgroße Taschen und sicherzustellen , dass sie in der Taille Bereich endet - Sie eine fabelhafte Form haben und Ihre Taille so akzentuieren sollte Ihr Haupttreiber sein.

Also denken Sie daran: für Ihre Figur die richtige Handtasche der Wahl ist eine ganz bewusste Entscheidung, hält die Form, Umfang und Länge Regeln für die Suche nach der perfekten Handtasche für Ihre Silhouette im Auge und man kann nicht schief gehen.