So messen Sie Ihre BH-Größe richtig | DE.DSK-Support.COM
Mode

So messen Sie Ihre BH-Größe richtig

So messen Sie Ihre BH-Größe richtig

Ob Sie es glauben oder nicht, fast 95% der Frauen tragen ein falsch großen BH! Hier einige Ratschläge von BioBust, wie BH Dimensionierung funktioniert, und wie stellen Sie sicher, Sie tragen die richtige Größe und Form für SIE...

Wie funktionieren BH-Größen?

Die meisten Menschen wissen, dass BH-Größen aus zwei Teilen bestehen - einer Zahl und einem Buchstaben. Die Zahl wird als die Bandgröße oder Rückseite Größe bekannt, und der Buchstabe ist die Körbchengröße.

Doch was viele Menschen nicht weiß, ist, dass Tassengrößen im Verhältnis zur Bandgröße sind, so dass ein D-Cup, zum Beispiel, ist nicht die gleiche Größe in jedem BH. Ein 32D ist die gleiche Größe wie ein 34C oder 36B, wird jedoch für einen kleineren Rahmen. A 28F ist eigentlich fünf Cup-Größen kleiner als ein 38F, es ist also nicht so groß, wie es klingt! Wenn Sie ziemlich schlank sind, dann müssen Sie möglicherweise auch eine große Tasse Größe, auch wenn Ihre Büste sieht nicht größer als der Durchschnitt.

Größere Frauen können immer noch eine kleine Band Größe benötigen, da diese nur auf die Größe des Brustkorbs betrifft - Sie noch überall sonst kurvige sein kann!

Wie Sie Ihre Bandgröße messen

Führen Sie einen Maßband der ganzen Weg um Ihren Körper direkt unter Ihren Brüsten und eine Messung in Zoll nehmen. Achten Sie darauf, das Maßband horizontal und ziemlich eng. Die Arme sollten nach unten sein.

Wenn diese Messung eine ungerade Zahl ist, dann sollten Sie in bras ausprobieren sowohl die Größe unterhalb Ihrer Messung und der Größe oben. Wenn Sie zum Beispiel, gemessen 31 Zoll (78,7cm), Ihre Band Größe 30 oder 32. In den meisten Fällen sein könnte, es ist 30. Wenn Sie sich unsicher sind, neigen sich zu klein ist, in den Rücken und zu groß in der Tassen.

Wenn Ihre Messung ist bereits eine gerade Zahl ist, ist dies Ihre Bandgröße. (Die Ausnahme ist, wenn Sie extrem untergewichtig oder übergewichtig sind.)

Sie sollten in der Lage sein, Ihre Finger um die Innenseite des Bandes zu laufen, aber nicht viel mehr. Eine gute Faustregel ist, dass Sie sollten nicht mehr als eine Faust unter der Rückseite des BH passen können.

Es sollte auf der größten Einstellung passen, wird aber wahrscheinlich zu eng sein, wenn man es auf die kleinste Größe zu befestigen versuchen. Bras sind so konzipiert, wie dies zu passen, so dass Sie die Band anziehen können wie die elastischen beginnt zu tragen.

Bestimmen Sie Ihre Cup-Größe

Da jede Brust in Bezug auf Form unterschiedlich ist, die genaueste Art und Weise Ihrer Cup-Größe zu bestimmen, ist von Ihrer aktuellen BH-Größe als Ausgangspunkt verwendet. Die Becher sind so bemessen, bezogen auf das Band, wenn Sie also eine kleinere Bandgröße versuchen, sind aber die gleiche Körbchengröße zu halten, wären die Becher zu klein.

Für jede Band Größe, die Sie verloren haben, müssen Sie die Becher um eine Größe zu erhöhen. Wenn Sie derzeit zum Beispiel sind ein 34D BH tragen, und Sie messen 28 Zoll, sollten Sie vielleicht einen 28F tragen.

Tassengrößen sind wie folgt: AA, A, B, C, D, DD, E, F, FF, G, GG, H, HH, J, JJ, K, KK, L, LL.

Kaufen Sie keine BHs von einer Website mit einer anderen Becher Schlichte Methode!

Die richtige Körbchengröße vollständig ohne Knittern des Gewebes oder Raumes in den Körbchen gefüllt werden soll, aber jede Verschütten bedeutet die Cup-Größe zu klein ist, auch in Low-Cut-oder Push-up-BHs.

Prüfen Sie rund um die Tassen für jede Vorwölbung, nicht nur an der Front, sondern auch an den Seiten unter den Arm (und den Rücken!).

Versuchen Sie, auf einen BH mit der Band und Tassengröße Sie in diesen Schritten angekommen

Sie sollten dies nicht als endgültige Größe betrachten, bis Sie auf ein paar BHs versucht haben, und selbst dann werden Sie oft finden Sie in verschiedenen Marken oder Arten von BH eine andere Größe benötigen.

Nachdem er den BH aus seiner Aufhängung, müssen die Schultergurte verlängert werden. Legen Sie Ihre Arme durch sie und lehnen Sie sich leicht nach vorne, so dass Ihre Brüste in die Tassen fallen.

Befestigen Sie den BH auf dem größten Satz von Haken und Ösen. Keine Sorge, wenn es schwierig ist, zu befestigen, wenn Sie eine kleinere Größe wieder versuchen, werden Sie feststellen, dass Sie es um Sie herum strecken müssen die Haken und Ösen treffen zu machen.

Noch nach vorne gelehnt, fassen Sie den Bügel und ihnen eine wackeln von Seite zu Seite geben, um sicherzustellen, Sie siedeln die Tassen bequem in.

Für jede Brust wiederum rutschen der Hand in die Seite der Schale und heben jede Brust in Richtung Zentrum.

Man könnte die Länge der Schultergurte anpassen. Schlüpfen Schulter ab und die Regler so einstellen, dass die Gurte kurz genug sind, um an Ort und Stelle zu bleiben, aber nicht in schneiden.

TIPS von BioBust:

Cup-Größen über D neigen dazu, deutlich zwischen den Herstellern zu variieren. Ein gut ausgestatteter BH sollte 90 Prozent der Unterstützung der Band liefern, nicht die Riemen.

Wenn Sie unebene Cupgrößen haben, mit der größeren Seite gehen. Sie können, indem sie, dass die Schulterriemen etwas straffer die kleinere Brust unterstützen.

Wenn Sie Ihre BHs wollen ihre fit zu halten und zu halten, nie den gleichen BH zwei Tage in Folge tragen, auch wenn es gewaschen wurde. Sie sollten mindestens drei BHs, die Sie in Rotation waschen und tragen, so dass die elastischen vollständig erholen, bevor sie wieder unter Stress gesetzt wird.