5 Bücher, die wir wünschen, waren so beliebt wie Twilight | DE.DSK-Support.COM
Unterhaltung

5 Bücher, die wir wünschen, waren so beliebt wie Twilight

5 Bücher, die wir wünschen, waren so beliebt wie Twilight

Einer der erlösenden Qualitäten der Twilight-Romane (von denen ich alles gelesen habe, bin ich zögerlich zugeben) ist, dass es Tweens und Teenager hat bekam wütend zu lesen.

Dennoch kann ich nicht helfen, aber ich wünschte, dass etwas mit ein wenig mehr literarischen Fleischigkeit erregt so etwas wie diese Bücher und Serie 'über Bücher junge Erwachsene war immer die meine geeky Teenager-Herz gemacht steigen:

Duncton Holz

William Horwood der 1980er-Serie über die Mole des Vereinigten Königreichs war mein erster Ausflug in die Fantasy-Literatur als Kind, und für sechs Romane war ich völlig vertieft in dem Drama, Romantik, Action und Politik von ‚Moledom‘. Oft im Vergleich zu Richard Adams' Watership Down, warfen die Duncton Romane Mole als intelligente Wesen mit ihrer eigenen Gesellschaft und sozialer Ordnung.

Per Anhalter durch die Galaxis

Douglas Adams' ‚Trilogie in fünf Teilen‘, von denen die ersten im Jahr 1979 veröffentlicht wurde, gewann genug Popularität eine großen Bildschirm Anpassung im Jahr 2017 zu rechtfertigen, aber die Freude der Serie in dem Schreiben, das kann nie angemessen in Film übersetzt werden. Die Bücher folgen die widerstrebenden Abenteuer von Arthur Dent, die plötzlich und unsanft von der Erde ausgestoßen (die im Begriff ist, um eine Hyper Bypass zu konstruieren zerstört werden). Die Schrift ist absurd, trocken und urkomisch, LOL-würdiglich lustig.

Ich erinnere mich ist erfreut, als vor kurzem gesetzlichen 18-jährige, auf der Entdeckung, dass eine Cocktail-Bar in Camps Bay serviert eine Hitchhiker's inspirierte ‚Pan Galactic gurgeln Blaster‘, die Wirkung davon, nach dem Buch ‚, ist wie mit Ihrem Gehirn zertrümmert durch eine Zitronenscheibe um einen großen Goldziegelstein eingewickelt werden.

Beil

Das Buch ist vollständig absorbierend, wild spannend und hoch für jungen und erwachsen Erwachsene gleichermaßen zum Lesen empfohlen.

Die Außenseiter

Auch aus der Kategorie der Bücher, die mich zum Weinen ist The Outsiders von SE Hinton, nur einen kurzen Roman spielt in Tulsa, Oklahoma, die Geschichte von zwei Banden zu erzählen, die Greasers und SoCs Rivalen wegen ihres sozialen Status und Hintergründe. Ein Kampf dreht sich hässlich, wenn einer der Feind Socs versehentlich getötet wird, und der Protagonist Ponyboy und sein Freund Johnny auf dem Lamm gehen.

Das Buch, das 1967 veröffentlicht wurde (als Autor Hinton war gerade mal 18!) Wird oft wegen seiner Darstellung von Gewalt in Schulen verboten, Verbrechertum und minderjähriger Rauchen und Trinken, aber es ist herzzerreißend traurig und schön, und wird nach wie vor mir jedesmal, wenn ich las es.

Die kurzen Geschichten von Roald Dahl

Kinder sind immer vertraut mit Dahls Die BFG, Matilda, die Twits und so weiter, aber die Freude seiner Fiktion haben dort nicht zu Ende. Ich entdeckte eine Sammlung seiner Kurzgeschichten, während in der High School und war begeistert, amüsiert und von Geschichten wie Geschmack in Frage gestellt, The Great Switcheroo, die Wirtin, und Lamb to the Slaughter.

Die Geschichten sind packend, gottlos klug, nur keck genug, um junge Erwachsene ansprechen, ohne unpassend zu sein, und der beste Teil an ihnen ist, dass es Dutzende von ihnen Sie zu unterhalten.