Blac Chyna dokumentiert Papiere, um den Namen von Kardashian zu beanspruchen | DE.DSK-Support.COM
Unterhaltung

Blac Chyna dokumentiert Papiere, um den Namen von Kardashian zu beanspruchen

Blac Chyna dokumentiert Papiere, um den Namen von Kardashian zu beanspruchen

Blac Chyna hat angeblich juristische Dokumente eingereicht, um den Namen „Angela Renee Kardashian“ Anspruch

Das 27-jährige Modell ein Baby mit ihrem Verlobten, Rob Kardashian erwartet. Und als sie eines der berühmtesten Familie der Welt einzutreten bereitet hat TMZ.com die Papiere erhalten sie die Räder in Bewegung zu setzen vorgelegt offizieller Kardashian zu werden.

Blac, dessen Geburtsname ist Angela Renee White, legt Anspruch auf das, was ihr Ehename sein - Angela Renee Kardashian - im Rahmen eines Angebots für „Entertainment-Dienste, Fernseh- und Filmauftritte“ einen Gewinn aus dem Moniker zu machen.

Sie bezieht sich auch auf sich selbst in den Dokumenten als „Social-Media-Berühmtheit“.

Inzwischen angeblich beendet Khloé Rob und seine Schwester ihre Verfremdung, nachdem sie die Nachricht über sein Baby gelernt

Redakteure bei Us Weekly berichtet der 29-jährige Arthur George Socke Designer seine Differenzen mit seiner berühmten Familie geflickt, nachdem sie alle eins nach dem anderen, der er war zu werden, zum ersten Mal Vater zu informieren.

Die angespannte Beziehung zwischen Rob und Khloé wird oft auf der Reality-Show Familie vorgestellt, mit der Kardashians-Keeping Up mit einer neuen Episode enthüllt, dass Khloé ihre Mutter Kris Jenner abzuschneiden alle finanzielle Hilfe zu ihrem Bruder wollte.

Allerdings haben die Geschwister da Dinge ausgearbeitet, mit Khloé ein Foto von mir Hand in Hand mit ihrem kleinen Bruder auf ihrem Snapchat Konto letzte Woche zu teilen.

Nun hat ein Insider enthüllt, dass das Paar versöhnt über Robs Überraschung Baby Nachrichten.

„Rob und Khloé sprach vor drei Wochen arbeiteten sie Dinge,“ sagt die Quelle Us Weekly. „Das Baby brachte sie zusammen. Rob ein Baby hat, die sehr groß ist und sie brauchte für ihn da sein. Es war das Richtige zu tun.“

Der Kardashian-Jenner Clan hat noch öffentlich Schwangerschaft Nachrichten Blac der Stellung zu nehmen, die am Freitag brachen und die Vertreter der Modell behauptet, dass sie als beabsichtigt früher in die Bekanntgabe unter Druck gesetzt wurden, wie die Geschichte an die Medien durchgesickert

„Sie hätte es vorgezogen haben, es sich am Tag der Mutter angekündigt zu haben, aber ihre Hand war gezwungen“, sagte er. „Angeblich soll die andere Hälfte ihrer Familie durchgesickert ihre Geschichte, damit sie es zu verkünden hatte.

„Die einzig Leute, die von Chyna Seite wussten, waren ich und Bernstein [Rose, ihre beste Freundin]. Ihre Mutter wussten nicht einmal. [Chyna ist] Moment von ihr genommen wurde, was wirklich traurig ist... Es ist das Geschäft. Es gibt eine TV-Show zu fördern.“

Trotz des Rückschlags ist Blac gute Laune in und ihre Schwangerschaft zu genießen. „Sie ist sehr glücklich und groß macht. Sie morgendliche Übelkeit nicht gehabt hat. Es war bisher eine sehr einfache Schwangerschaft,“ sie sagte rep.