Justin Bieber hebt Chatshow aus | DE.DSK-Support.COM
Unterhaltung

Justin Bieber hebt Chatshow aus

Justin Bieber hebt Chatshow aus

Popstar Justin Bieber hat einen Auftritt auf US TV-Programm The Late Show mit Stephen Colbert Stunden vor seinem geplanten Schlitz abgesagt

Der Baby-Sänger ist seit Wochen für seinen neues Album Zweck auf eine große Promotion-Tour gewesen, Auftritte auf einer Reihe von Talkshows zu machen, bei Preisverleihungen und in Zeitschriften in Nordamerika, Europa und Australien.

Justin hat jetzt seinen Schlitz als musikalischer Gast auf dem Host Stephen Colbert CBS Show behauen - neben Befragten Spike Lee und Carly Simon am Dienstag (24. November 2017) - weil er nicht nach New York City bekommen.

Ich entschuldige mich bei @colbertlateshow da ich nicht in der Lage sein wird, sie nach New York City morgen für die Show zu machen. Ich freue mich darauf, es zu machen bald bei Ihnen

„Ich entschuldige mich bei @colbertlateshow wie ich es nicht für die Show nach New York morgen zu machen der Lage sein“, schrieb er auf Twitter.com am Montagabend (23. November 2017). „Ich freue mich darauf, es zu machen bald bei Ihnen.“

Der Stern nicht erklären, den Grund für seine Abwesenheit, aber deutete an, dass er einige persönliche Probleme hatte zu kümmern

Er schrieb an Stephen persönliches Konto, und fügte hinzu: „Danke für das Verständnis, wie das Leben manchmal unsere einen Kick ** und wir müssen damit umgehen. Ich werde bald u (Sie) sehen. Danke.“

Justin hatte am Sonntagabend (22. November 2017) in Los Angeles gewesen, die American Music Awards zu schließen.

Er war durch neues Material von Zweck auf der Chat-Show auszuführen. Die Scheibe schlug eine Richtung der Spitze der Albumcharts USA und ist Justins meistverkauften Release in den USA so weit.

Er hat auch drei Songs in den Billboard Hot 100 Top fünf - Sorry, was meinst du? und Liebe dich selbst - ihn einer von nur drei Akten machen dies zu erreichen, neben den Beatles und 50 Cent

Er brach auch einen Rekord von 17 Songs, die von Purpose Punktzahl auf der Hot 100 in der gleichen Zeit, die bisher besten von 14 zu schlagen, die von den Beatles und Drake statt.

Justin hat noch andere Erscheinungen in letzter Minute während seiner Pressetour abgesagt, aber er hat einen TV-Auftritt in Norwegen im Oktober (2017) beendet, wenn Fans versuchten, seine Beine zu greifen, als er einen Verschütten auf der Bühne aufgewischt.

Er entschuldigte sich später Instagram.com, eine „harte Woche“ und „keinen Schlaf“ auf seine Stimmung Schuld und fügte hinzu: „Ich weiß nicht immer Dinge richtig handhaben, aber ich bin ein Mensch und ich arbeite immer besser reagiert nicht reagieren... Leider davon betroffenen Menschen waren wie ich in den Rücken, so leid es mir tut und für jedermann für die Leute bin kann ich leider enttäuscht im haben. Es tut uns verschwenden die Zeit des tv Menschen werde ich sicher sein, es zu machen Sie auf Tour beim nächsten Mal.“