Khanyi Mbau's Ex beschuldigt, über nackte Bilder zu erpressen | DE.DSK-Support.COM
Unterhaltung

Khanyi Mbau's Ex beschuldigt, über nackte Bilder zu erpressen

Khanyi Mbau's Ex beschuldigt, über nackte Bilder zu erpressen

Khanyi Mbau ehemaliger sugar daddy hat seine Frau von erpresst Schwester beschuldigt worden...

Theunis Crous wird von seiner Schwester-in-law von bedrohlichen zu veröffentlichen doctored Aktfotografien von ihr beschuldigt, weil sie behauptet, sie seine sexuellen Avancen verschmäht.

Crous Schwester-in-law, Pearl Kenosi Mooi, behauptet auch, dass die Eigenschaft Baron wurde belästigt und beleidigt sie

Mooi behauptet, die Polizei nicht zuließ sie eine Strafanzeige von Belästigung einreichen und injuria Ende letzten Monats crimen.

Crous, die zu Mooi Schwester Primrose verheiratet ist, hat die Vorwürfe zurückgewiesen und erklärt, dass er nie gefragt, sexuelle Gefälligkeiten für

Stattdessen behauptet er, Mooi und ihre Familie will, dass er hinter Gittern, weil ‚sie mir eine Affäre mit ihr haben wollte, und ich lehnte ab.

‚Sie bestand darauf, dass ich eine Affäre mit ihr, weil sie alles, was meine Frau hat wollte. Wie kann sie zu ihrer Schwester das tun? Dann begann sie mir Nacktbilder Senden und ich sagte ihr, zu stoppen. Deshalb wollte sie mich eingesperrt, sagte er City Press.

Crous Schuss zu Berühmtheit, als er Primrose kurz für eine dampfende links und sehr öffentliche Angelegenheit mit Persönlichkeit des öffentlichen Lebens Mbau

Er und seine Frau später in Einklang gebracht.

In dem Affidavit Mooi der Polizei und dem Gericht vorgelegt, sagte sie Crous seit 2016 hatte sie für Sex belästigt

Er überschüttete sie mit Geschenken, behauptete sie, dann ‚nachdem sie ihn zurückgewiesen‘ verlangte, dass sie ihn zurückzahlen. ‚Ich habe eine E-Mail mit der Überschrift‚Der Nachfrage von Schulden 2017-2013‘er auf meine persönlichen und geschäftlichen E-Mail-Adressen gesendet, sagte sie in dem Affidavit.

Mooi zur Polizei gehen entschieden, sagte sie in dem Affidavit, nach Crous letzten Monat getwittert, dass sie ihn nackt Bilder geschickt hatte.

Mooi behauptete Crous ein Bild von ihr in der buff und veröffentlichen diese auf Social Media Photoshop bedroht

‚Den Befragte ist eine Person, die von öffentlichem Interesse und hat erheblichen öffentlichen Einfluss. Er hat versprochen, seinen Einfluss zu nutzen, um mir zu schaden verbal und auf sozialen Netzwerken.

Ich habe Beweise von SMS-Nachrichten und E-Mails, die er mir mit täglich beschießt, bedrohlichen Bilder und Videos von mir in der Akt und Kompromisse Positionen zu veröffentlichen, sagte der eidesstattlichen Versicherung.

Mooi Schwester Primrose will sie vom Dienstort gefeuert

Mooi, der ein Verwaltungsschreiber in Bryanston, sagte Crous ihren Chef und Vermieter genannt hatte, ‚schädliche Behauptungen gegen sie zu machen. Ihre Schwester Primrose, behauptete sie hatte ihren Chef angerufen und bat sie um entlassen zu werden.

‚Ich bin auf Sonderurlaub als mein Arbeitsumfeld wird von den Befragten unterbrochen worden, und ich fürchte, dass meine Dienste an die Firma für die ich arbeite plötzlich überprüft.

Emotional Einschmelzen

‚Ich fürchte, es wird zu einem emotionalen Zusammenbruch führen könnte, dass ich weiß nicht, ob ich jemals von wieder erholen werde.

Mooi Mutter, Palesa legte auch ein Affidavit. Sie bestätigte Version der Ereignisse ihrer Tochter. Wiederholte Versuche für einen Kommentar Mooi zu kontaktieren, waren nicht erfolgreich. Eine Frau, die ihren Arbeitsplatz Telefonleitung beantwortet sagte Mooi nicht mehr dort gearbeitet.

Douglasdale Polizeisprecher Oberst Tinus Swart bestätigt, dass Mooi die Angelegenheit zu ihnen berichtet hatte, hatte aber einen Fall nicht geöffnet.

‚Sie könnte entschieden haben, den Hof Weg zu nehmen, aber das ist eine Strafsache, und sie ist willkommen, einen Fall zu öffnen, sagte er.

Lesen Sie auch:

Khanyi Mbau: Reality-Show beweist Ich bin nicht flach!