Kylie Jenner startet Anti-Mobbing-Kampagne auf Instagram | DE.DSK-Support.COM
Unterhaltung

Kylie Jenner startet Anti-Mobbing-Kampagne auf Instagram

Kylie Jenner startet Anti-Mobbing-Kampagne auf Instagram

Die Keeping Up with the Kardashians Schönheit, die vor kurzem gezeigt, dass sie durch „die ganze Welt“ seit dem Alter von neun schikaniert gefühlt haben, plant ihr Instagram-Profil verwenden Geschichten von sechs „unglaublichen Menschen“ zu teilen, die ihre eigenen Erfahrungen von Missbrauch worden in „etwas positives“

Der 18-jährige Reality-Star, der 34 Millionen Anhänger auf der Foto-Sharing-Plattform hat angekündigt, ihre neue Kampagne, #IAmMoreThan, am Montagabend (31.08.15), das Schreiben: „Für die nächsten sechs Tage Ich werde Austausch von Geschichten von 6 unglaublichen Menschen, die Helden auf ihre eigene Weise geworden sind, indem sie #bullying und es in etwas positives verwandeln.

„Ich habe mit all diesen Leuten zu reden und Bindung bekommen, deren Geschichten, die Sie auf meiner Seite sehen. Ich denke, es werden alle verlieben sich in sie genau wie ich. Ich möchte Sie ermutigen, meine Fans, etwas zu teilen positiv über sich selbst. Ich werde so viel wie ich kann, so liest, dass einige von euch abgesehen davon auch sein kann! Lassen Sie uns dies tun.“

# Day1 - Renee DuShane (@ALittlePieceofInsane) ein 21-jähriger Student, der mit #PfiefferSyndrome geboren wurde. Renee beschrieb es als „eine genetische Erkrankung, bei der die Knochen in meinem Gesicht nicht wirklich wissen, wie man richtig verschmelzen so Teil meines Kiefers wirklich klein ist. Ich hatte eine Operation zu haben, als ich geboren wurde, so dass mein Gehirn wachsen kann.“Renee so stark ist gewollt und ein Super intelligentes Mädchen, das mir sagte, dass, während aufwächst sie nie mit Mobbing viele Probleme hatten. „Ich ging mit den gleichen Kindern zur Schule des ganzen Weg bis zum Abitur. Gleich um letztes Jahr, begann ich sehr besorgt, immer darüber, dass mein Zustand zu all den Leuten zu erklären, ich in der Schule treffen würde. Ich begann bei Tumblr gehen und sah viele Profile von positiv, zuversichtlich Menschen“, die sie inspiriert zu beginnen ihre Fotos sogar mit ihren Verunsicherungen zu teilen.‚Es ist so schwer, mich zu halten von den negativen Kommentaren reagiert‘, sagte sie mir.„noch härter halte meine Freunde. Von wütend“Es ist so wichtig, eine große Gruppe von Freunden zu haben Renee sagte mir auch über das Tattoo bekam von ihrem Lebensmotto sie vor kurzem:.. Aufenthalt stark, immer Liebe„Loving, ein besserer Ort sein würde immer als zu hassen “teilte sie Check out Instagram @ALittlePieceofInsane Renee -..! sie die Welt #IAmMoreThan meine Stirn zeigt ich liebe dich Renee Sie ist so genial und inspirierend Renee hat mich gelehrt, dass #IAmMoreThan die negativen Kommentare, die ich gelesen..

Kylie, der 25-jährige Rapper Tyga datet zeigte zuerst ihr Mobbing Leiden in einem offenen Video auf der Bild-Sharing-Site veröffentlicht Snapchat im Juni

Sie sagte: „Es ist irgendwie verrückt Ich habe vier Millionen Menschen sehen meine Snapchats Hälfte von euch denken, ich bin komisch, und die andere Hälfte glaube, ich bin lustig..

„Aber ich habe gemobbt, seit ich neun waren. Aus der ganzen Welt, fühlt es sich wie manchmal... Und ich denke, dass ich einen wirklich guten Job im Umgang mit all dies getan haben.

„Es gibt Rabauken überall. So, das war nur ein wenig wie Snapchat, zu sagen, wer auch immer mit ihren eigenen Schlägern, dass die einzige Meinung, die jemals wirklich zählt, ist Ihre und nie zu ändern.“