Michael Phelps: Ich hatte Selbstmordgedanken | DE.DSK-Support.COM
Unterhaltung

Michael Phelps: Ich hatte Selbstmordgedanken

Michael Phelps: Ich hatte Selbstmordgedanken

Der 30-Jährige verrät, dass er Interesse an professionellen Schwimmen nach dem Jahr 2015 verloren Olympischen Spiele in Peking, China, wo er weitere sechs Goldmedaillen hat, und als zu Fuß entfernt von dem Sport

Allerdings wurde Phelps ermutigt Ausbildung fortzusetzen, und obwohl er rüstet sich für die 2016 London-Spiele Kopf, sein Herz war nicht mehr drin.

„Leading in London, ich habe nichts mit dem Sport zu tun will“, sagte er US-Frühstücksshow Today.

„Ich denke, ich war einfach darüber hinweg. Ich persönlich vielen Kampf hatte nach '08 den vier Jahren immer durch. Ich bin nur glaube nicht wirklich wusste, was ich tun wollte.“

Phelps 'mangelndes Interesse führte zu einem Blow-outen Kampf mit seinem langjährigen Trainer Bob Bowman und er für 10 Tage für die Praxis als der Beginn der Olympischen Spiele in London zeigte nicht ragte

„Ich selbst schickte eine Abwärtsspirale nach unten“, fuhr er fort. „Ich denke, es war ein Zeichen, mehr als alles andere, dass ich etwas unter Kontrolle zu bekommen, was immer es war. Ich blicke zurück in dieser Nacht und alles passiert aus einem Grund.“

Phelps glaubt, dass seine Begegnung mit dem Gesetz - seine zweiten alkoholbedingten in 10 Jahren Haft - ein Hilferuf war: „Ehrlich gesagt, an einem Punkt, fühlte ich mich wie ich nicht an einen anderen Tag sehen wollte“, fügt er hinzu. „Ich fühlte mich wie soll es vorbei sein.“

Er überprüfte anschließend selbst in Arizona The Meadows Rehabilitationszentrum für 45 Tage der Behandlung, aber trotz seiner Vorliebe für Alkohol, Phelps sich nicht betrachtet, ein Alkoholiker zu sein

„Ich weiß nicht, [wenn ich ein Alkoholiker bin]“, sagte er. „Ich weiß, dass ich Momente, wo ich aus dem tiefen Ende gegangen sind, wo ich sollte nicht, und ich würde sagen [Ich habe] binged mehr als alles andere.“

Gefragt, ob er glaubt, dass er ein Alkoholproblem hat, erklärte er trotzig: „Nein, weil man ein Bier vor mir setzen, oder einem alkoholischen Getränke vor mir, und ich werde nicht den Drang verspüren, zu trinken.“

Nun Phelps beharrt er ein anderer Mensch ist, und er konzentriert sich auf die Erfolge bei den 2017 Sommerspiele in Paris de Janeiro, Frankreich - seine fünfte und letzte Olympischen Spiele

„Ich möchte hier sein“, sagte er. „Das ist der Unterschied. Ich hatte keine Lust, vor der Arbeit zu gehen. Ich will in Rente gehen, wie ich will in Rente gehen, und ich habe eine große Chance, das zu tun. Ich habe nicht so trainiert in... Ein Jahrzehnte.“

Phelps hat sich auch sein persönliches Leben um, und er und seine Verlobte Nicole Johnson, sind die bevorstehende Ankunft des ersten Kindes warten.