Nicki Minaj und Taylor Swift im Krieg der Worte über VMA Nominierungen | DE.DSK-Support.COM
Unterhaltung

Nicki Minaj und Taylor Swift im Krieg der Worte über VMA Nominierungen

Nicki Minaj und Taylor Swift im Krieg der Worte über VMA Nominierungen

 Die 25-jährigen Sänger und die 32-jährigen Rapper gerieten in einen Krieg der Worte auf Twitter, mit der leeren Raum hitmaker zunächst Nicki beschuldigt von Lochfraß „Frauen gegeneinander“, nachdem die Anaconda hitmaker gab sie nach nur dem Kopf gestoßen fühlte Empfangen von drei Nominierungen im Vorfeld der anstehenden Verleihungszeremonie

Kurz nachdem die Nominierungen am Dienstag (21.07.15) bekannt gegeben wurden, Nicki twitterte: „Hey Leute @MTV Sie für meine Nominierung danken Hat Gefühl Myself den Termin verpassen oder....?

„Wenn ich eine andere‚Art‘von Künstler war,‚Anaconda‘wäre auch für die besten Choreo und vid des Jahres nominiert werden.

„Wenn die‚anderen‘Mädchen, die ein Video löschen, die Aufzeichnungen und Auswirkungen Kultur bricht sie erhalten diese Nominierung.

„Ich bin nicht immer sicher. Ich bin nur müde. Schwarze Frauen Popkultur beeinflussen so viel, aber selten für sie (sic) belohnt.“

Das Bad Blood hitmaker, der insgesamt neun Nicken erhalten, darunter für Video des Jahres und Best Female, fühlte sich deutlich von einigen Nicki kryptische Tweets gezielt

Sie antwortete: „Ich habe nichts als Liebe getan und unterstützen Sie Es ist im Gegensatz zu Ihnen Frauen Grube gegeneinander Vielleicht einer der Männer nahm Ihren Slot...“

Aber Nicki feuerte zurück: „Huh U muss nicht meine Tweets lesen Sagte kein Wort über u I love u genauso viel, aber u sollte auf diese sprechen?....

„Ich bin immer noch verwirrt, warum u getwittert mich nur, wenn ich es sehr deutlich gemacht...“

„Nichts, was ich gesagt hatte, mit Taylor zu tun. Also, was Jabs? Weiße Medien und ihre Taktik. So traurig. Das ist, was sie wollen“, Nicki in einem anderen Tweet zur Kenntnis genommen.

Sie fügte hinzu, später: „Sie sind nicht der Punkt fehlt, sie versuchen, nur um den Punkt zu beschatten ältesten Trick der Welt..“

Taylor dann versuchte, das Kriegsbeil zu begraben von Nicki lädt sie auf der Bühne bei der Veranstaltung in Los Angeles am 30. August beitreten

Sie schrieb: „Wenn ich gewinne, bitte mit mir kommen !! Du zu jedem Zeitpunkt eingeladen ich je bin.“

Nicki ignoriert die Einladung an, dann zeigte auf, wie die Medien veröffentlicht die Kommentare sie gemacht. Der Stern bemerkt Auslässen schien versucht zu haben, sie gegen andere Stars auszuspielen.

Der Rapper zitiert einen Tweet veröffentlicht von Ryan Seacrest des On Air Twitter-Konto, das „@ TaylorSwift13 Blasten @NickiMinaj für #VMAs jab:‚Ich habe nichts als Liebe getan und Sie unterstützen‘“ liest, um ihren Punkt zu machen.

„Ryan hat einen Schlagzeile von Taylor sagte, sie liebt und unterstützt mich. Aber nicht sage ich das gleiche zu ihr. Lol. Ihre Überschrift sagt, ich nehme einen ‚jab‘? (Sic)“Nicki zur Kenntnis genommen. „Ich bin so froh, u Jungs zu sehen, wie dieses Zeug funktioniert. Taylor nahm ihre Musik aus Spotify und wurde applaudiert. Wir starteten Tidal & wurden gezogen.“

MTV Video Music Awards 2017 nominiert:

Beste Zusammenarbeit

Taylor Swift feat. Kendrick Lamar- Bad Blood

Mark Ronson feat. Bruno Mars- Uptown Funk

Wiz Khalifa feat. Charlie Puth- See You Again

Ariana Grande feat. Die Weeknd- Liebe Me Harder

Jessie J, Ariana Grande und Nicki Minaj- Bang Bang

Video Nominees mit einem Social Message

Jennifer Hudson-Ich liebe dich immer noch

Colbie Caillat- Versuchen

Big Sean feat. Kanye West & John Legend- Ein Mann kann die Welt verändern

Rihanna- amerikanische Oxygen

Wale- Die Weißen Schuhe

Beste Hip-Hop Video

Fetty WAP- Trap-Königin

Nicki Minaj- Anaconda

Kendrick Lamar- Ordnung

Wiz Khalifa feat. Charlie Puth- See You Again

Big Sean feat. E-40- IDFWU

Best Rock Video

Hozier- Me To Church Nehmen

Fall Out Boy- Uma Thurman

Florence + the Machine- Schiff Wrack

WALKTHEMOON- Shut Up and Dance

Arctic Monkeys- Warum würden Sie mich nur anrufen, wenn Sie hoch sind?

Best Female Performance-

Beyonce- 7/11

Taylor Swift-Leerzeichen

Nicki Minaj- Anaconda

SIA- Elastic Herz

Ellie Goulding- Love Me Like You Do

Best Male Performance-

Ed Sheeran- lautes Denken

Mark Ronson feat. Bruno Mars- Uptown Funk

Kendrick Lamar- Ordnung

Der Weeknd- verdient Es

Nick Jonas- Chains

Beste Choreographie

Beyoncé

OK, geh

Chet Faker

Ed Sheeran

Flying Lotus

Kendrick Lamar

#VMAs Künstler zu beobachten

Fetty Wap

Vance Joy

George Ezra

James Bay

FKA Zweige

Best Pop Video

Beyoncé- 7/11

Taylor Swift-Leerzeichen

Ed Sheeran- lautes Denken

Mark Ronson feat. Bruno Mars- Uptown Funk

Maroon 5- Zucker

Video des Jahres

Beyoncé- 7/11

Taylor Swift feat. Kendrick Lamar- Bad Blood

Ed Sheeran- lautes Denken

Mark Ronson feat. Bruno Mars- Uptown Funk

Kendrick Lamar- Ordnung