Picks: Miss France gekrönt 65. Miss Universum | DE.DSK-Support.COM
Unterhaltung

Picks: Miss France gekrönt 65. Miss Universum

Picks: Miss France gekrönt 65. Miss Universum

Französin Iris Mittenaere wurde am Montag auf den Philippinen als Gewinner der Festzug 65. Miss Universe gekrönt...

Fräulein Haiti, Raquel Pelissier, 25, wurde zum ersten Mal Läufer oben genannt und Fräulein Kolumbien, Andrea Tovar, 23, war der zweite Läufer auf.

Mittenaere, eine 24-jährige in der nördlichen französisch Stadt Lille geboren, ist ein gewisses Maß in der Zahnchirurgie verfolgt. Sie ist nur der zweite Kandidat aus Frankreich dem Titel in den letzten 64 Jahren zu gewinnen, da Christiane Martel 1953 gewonnen.

„Ich bin sehr stolz darauf, diese Krone nach Europa zu bringen“, sagte sie in einer Pressekonferenz nach dem Titelgewinn. „Ich denke, Frankreich und Europa wirklich eine Miss Universe brauchen, weil es eine Menge Zeit gewesen Europa (hatte) kein Miss Universe.“

Frankreich hat sich dafür entschieden Flüchtlinge zu begrüßen

Während der Festzug in Manila, sagte Mittenaere Länder das Recht haben, zu schließen oder ihre Grenzen für Flüchtlinge zu öffnen, aber europäische Länder wie Frankreich hatten die Flüchtlinge willkommen gewählt.

„Mit offenen Grenzen ermöglicht es uns, in der Welt mehr zu reisen und um herauszufinden, was in der Welt da draußen“, sagte sie in einer Antwort, die ihr einen Platz im Finale drei verdient.

Die neue Miss Universe sagte nach dem Wettbewerb, der die Frage nach den Flüchtlingen „ein wenig schwierig“ war, aber sie antwortete aus ihrem Herzen.

„In Französisch, wir drei Worte haben - Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit“, sagte sie. „Wir haben Leute, die für die Öffnung unserer Grenzen und Menschen gegen sind, und ich will nicht wählen. Ich bin all diese Leute.“

"Mach weiter"

In der letzten Runde der Fragen, sagte Mittenaere sie mehrmals im Leben versagt hatte aber immer gelernt zu gehen zu halten.

„Wenn heute Abend werde ich nicht einer der Gewinner sein, werde ich noch die Ehre, einer der drei Finalisten zu sein“, sagte sie. „Wenn Sie nicht, Sie werden erhöht haben, versuchen Sie es erneut und weiterzumachen.“

„Wenn Sie nicht, Sie werden erhöht haben, versuchen Sie es erneut und weitermachen“

Da die neuen Miss Universe, hoffen Mittenaere zur Förderung der Bildung für Kinder und AIDS-Bewusstsein, und auch in ihrer eigenen Haut zuversichtlich sein wollen Frauen fördern.

Sie war eine der 86 Kandidaten, die ohne Make-up während des Wettbewerbs auf den Philippinen fotografiert werden vereinbart.

„Wir brauchen keine Make-up, wir Chirurgie nicht brauchen, wir sind schön, wir sind Frauen“, sagte sie. „Ich bin so und ich brauche nicht Make-up zu mir selbst zu lieben.“

Steve Harvey Gastgeber der Veranstaltung

Die Show, ausgestrahlt am Sonntagabend in den Vereinigten Staaten, geöffnet zu optimistischen Zahlen von Flo Rida und Gastgeber Steve Harvey Scherz über den falschen Sieger im Jahr 2016 bekannt geben.

"Da ich bin. Ich bin wieder da „, sagte er vom Publikum jubelt. „Ich hatte eine kleine Operation, hatte ein paar Sachen auf meinen Augen getan, um die Karte richtig zu lesen.“

Im Dezember 2016 kündigte Harvey fälschlicherweise, dass Fräulein Kolumbien die Miss Universe Krone gewonnen hatte, aber schnell entschuldigte sich vor Pia Wurtzbach von den Philippinen Sieger erklärt.

„Steve, ich danke haben Sie wirklich für mich zu den beliebtesten Miss Universe zu machen“, sagte Wurtzbach Harvey zu Beginn der Show.

Es war das dritte Mal, Philippinen den Wettbewerb Hosting. Wurtzbach war auch die dritte Filipino Schönheitskönigin des Miss Universe-Titel seit 1969 zu gewinnen.