Rob Kardashian bedauert seine Handlungen | DE.DSK-Support.COM
Unterhaltung

Rob Kardashian bedauert seine Handlungen

Rob Kardashian bedauert seine Handlungen

Reality-TV-Star Rob Kardashian wurde von seinem Ex-Verlobten Blac Chyna, unter neuen Vorwürfen von häuslicher Gewalt zu bleiben bestellt weg

Kim Kardashian jüngerer Bruder wurde mit dem einstweiligen Verfügung am Montag schlägt, die 10. Juli, um ihn in Kontakt zu verhindern, oder irgendwo in der Nähe gehen, die Mutter seiner kleine Tochter Traum.

Das Urteil verbietet ihm auch persönliche Informationen über Chyna veröffentlichen oder Fotos online, nachdem er zahlreiche Nacktbilder seiner Ex auf Social Media letzte Woche geteilt, als er sie betrügt ihn mit mehreren Männern vorgeworfen.

Chyna Anwalt Lisa Bloom, suchte Rechtsschutz für ihre Klienten nach dem Modell zurück gefeuert und warf Rob mich während ihres unruhigen Ein-Aus-Verhältnisses zu schlagen, die für eine gutes Ende letztes Jahr zu Ende ging.

In Gerichtsakten in Los Angeles Superior Court eingereicht wurde, Chyna die Gründe für ihre häusliche Gewalt einstweilige gerichteten Antrag und behauptete, sie „entsetzt“ von Rob ist, weil er eine Waffe und zuvor bedroht besitzt, sich zu erschießen, berichtet TMZ.com

Nachdem sie die einstweilige Verfügung gewährt, erklärte Bloom das Urteil eines „vollständiger und totaler Sieg“.

„Wie wir gesagt haben die ganze Zeit, Rache Porno eine Form von häuslicher Gewalt und ist auch ein Verbrechen in Kalifornien und 38 anderen Staaten, und es ist ein Bürger falsch“, sagt sie in einer Erklärung fortgesetzt. „Ich habe sehr zufrieden mit Chyna und Walter [Mosley, Mitberater] zu diesem wichtigen Thema Frauenrechte zu stehen.“

Rob, der nicht am Montag Anhörung teilnehmen, nicht auf die Schutzanordnung Anfrage hat das Objekt, und seinen Anwalt Robert Shapiro, der mit dem 30-jährigen verstorbenem Vater arbeitete, Robert Kardashian, Sr., auf dem OJ Simpson Mordfall bestand das Aktfoto Kontroverse war „eine spontane Reaktion, dass er bedauert“

Addressing Reportern nach der Entscheidung, sagte er: „Nun bewegen wir uns nur noch eins und eins zu tun -., Was im besten Interesse des Kindes“

Die einstweilige Verfügung beeinträchtigt nicht die gemeinsame elterliche Sorge Arrangements für kleine Dream ehemalige Paar.

Die Nachrichten entstanden Stunden nach Chyna ABC News sagte sie von Rob „verraten“ gefühlt hatte und war „am Boden zerstört“ durch seine Entscheidung, ihre intimen Bilder mit der Welt zu teilen. Ihr Pre-abgeklebt Interview wird am Montagabend des US-Nachrichtensendung Nightline in vollem Umfang übertragen.

Titel-