Romeo Beckham plädiert für Mama, um Kinder Kleidung zu machen | DE.DSK-Support.COM
Unterhaltung

Romeo Beckham plädiert für Mama, um Kinder Kleidung zu machen

Romeo Beckham plädiert für Mama, um Kinder Kleidung zu machen

Victoria Beckham Sohn Romeo hat bat sie Kleidung für Kinder zu machen

Das 13-jährige Burberry-Modell zeigte, seinen großen Wunsch gestern Abend, als die Modedesigner für ihre Arbeit (2017.09.11) an dem 25. Glamour Women of the Year Awards statt in der Carnegie Hall in New York ausgezeichnet.

Victoria, 41, nahmen an der Veranstaltung mit ihrem ältesten Sohn Brooklyn, 16, während ihr Ehemann David, 40, und jüngere Kinder - Romeo, Cruz, 10, und Harper, vier - die Designer über Video-Link gratulierte

Romeo sagte: „Herzlichen Glückwunsch, Mama Sie auf jeden Fall diese Auszeichnung verdienen Oh, eins noch:..? Können Sie bitte Kinderkleidung machen“

David fuhr fort: „Victoria, Gratulation zu einer unglaublichen Leistung So eine große Nacht haben Genießen Sie Ich habe ein paar Leute, die dir etwas sagen wollen....“

Während Harper süß fügte hinzu: „Ich liebe dich, Mama!“

Akzeptieren ihre Auszeichnung aus Brooklyn, nahm Victoria Zeit ihren Ruhestand Fußballstar Ehepartner in ihrer Rede zu loben

Sie schwärmte: „Ein Unternehmen, meine Arbeit mit UNAIDS und was am wichtigsten ist, eine Mama zu sein, wäre ohne David nicht möglich.

„Er ist nicht nur der unglaublichste Vater, aber er ist unterstützend und jemand, der liebt und inspiriert mich jeden Tag.“

Nach der Party, nahm die ehemalige Spice Girls-Sängerin auf Twitter ihre Dankbarkeit zum Ausdruck bringt und dankt ihr Team für ihren Beitrag zu ihrem Erfolg

Sie schrieb: „Vielen Dank an alle meine Mädchen #GirlPower x vb # GlamourWOTY25 #EveryWomanCan“

Vielen Dank an alle meine Mädchen. #GirlPower x vb # GlamourWOTY25 #EveryWomanCan pic.twitter.com/gieYiFPFPv

- Victoria Beckham (@victoriabeckham) 10. November 2017

Inzwischen wurde dafür, eine Transgender-Champion Caityln Jenner anerkannt und wurde bei der Veranstaltung von ihrer jüngsten Tochter Kylie Jenner, 18 unterstützt

Die Veranstaltung feierte Vergangenheit Frauen des Jahres Geehrten, darunter Madeleine Albright, Samantha Power, Serena Williams und Billie Jean King und enthielt eine hochkarätig besetzte Liste, darunter Selena Gomez, der ein schönes rotes Kleid, Reese Witherspoon und Jennifer Hudson trug.

Glamour Frauen des Jahres 2017:

  • Victoria Beckham: Fashion Kraft Misty Copeland: Der Showstopper Elizabeth Holmes: Der Unternehmer Caitlyn Jenner: Die Transgender-Champion Cecile Richards: The Health Advocate Reese Witherspoon: Game Changers Frauen von Charleston: The Peacemakers US-Frauen-Fußball-Nationalmannschaft: Game Changers