Schauspieler Thami Mngqolo schlägt Papier 'Lügen' | DE.DSK-Support.COM
Unterhaltung

Schauspieler Thami Mngqolo schlägt Papier 'Lügen'

Schauspieler Thami Mngqolo schlägt Papier 'Lügen'

Thami Mngqolo hat den Sonntag Sonne der Verbreitung von Lügen beschuldigt, nachdem das Papier behauptete sein Audi A5 am Rande war wieder in Besitz genommen zu werden.

Das Papier behauptet, dass der ehemalige Generationen Schauspieler nicht gelungen, die monatlichen Raten auf das Auto zu zahlen, und belief sich auf EUR 3? 839 im Rückstand.

Die Veröffentlichung fügte hinzu, dass das Auto Probleme der Schauspieler eine Wiederholung ähnlicher Drama im vergangenen Jahr waren, die seine Audi A3 sah wieder in Besitz genommen zu sein.

„Nicht nur ist diese Geschichte unwahr, es ist grundlos und ein Aufstoßen der alten LIES“

Er nahm an Instagram ein Bild des Berichts zu teilen, neben einer langen caption über die Sunday Sun „Unwahrheiten“.

„Warum müssen Sie liegen ?! Schwarz Journalismus in unserem Land ist leider unverantwortlich. In einer Welt, wo die Menschen im Allgemeinen glauben, was sie lesen, ist es grob irreführend und Druck Unwahrheiten eingeben. Nicht nur ist diese Geschichte unwahr, es grundlos ist und ein Aufstoßen der alten L „, schrieb er.

Thami fügte hinzu, er sprach seine Seite der Geschichte zu erzählen aus. „Diese Selbst effacing Praxis wiederholt sich morgen und am Tag nach an Kosten anderer. Ich konnte schimpfen... Aber das wäre nicht die Ungerechtigkeiten ändern Sie und Ihresgleichen ständig verüben. Meine Geschichte und meine Wahrheit ist meine eigene und leider nicht Papiere verkaufen lässt. Ihr Papier und die trüben Gewässer, in denen liegt es ist eine traurige Anklage gegen den aktuellen Trend in sensationslüsternem Boulevardjournalismus, dass [uns] immer wieder zum Opfer fallen. Ich strecke mich nicht für einen Applaus aus, ich bin nur tryna meiner Seite dieser Geschichte erzählen, da Sie leider an (sic) ist fehlgeschlagen.“

Warum müssen Sie liegen.?! Schwarz Journalismus in unserem Land ist leider unverantwortlich. In einer Welt, wo die Menschen im Allgemeinen glauben, was sie lesen, ist es grob irreführend und Druck Unwahrheiten eingeben. Nicht nur ist diese Geschichte unwahr, es grundlos ist und ein Aufstoßen des alten Lü. Bedauerlicherweise für Journalisten wie Norman Masungwini, das ist Wasser aus einer Ente zurück., Und diese Selbst effacing Praxis wiederholt sich morgen und am Tag nach an Kosten anderer. Ich konnte wettern bis zum Überdruss, aber das wäre nicht die Ungerechtigkeiten ändern Sie und Ihresgleichen ständig verüben. Meine Geschichte und meine Wahrheit ist meine eigene und leider nicht Papiere verkaufen lässt. Ihr Papier und die trüben Gewässer, in denen liegt es ist eine traurige Anklage gegen den aktuellen Trend in sensationslüsternem Boulevardjournalismus, dass e ständig zum Opfer fallen. Ich strecke mich nicht für einen Applaus aus, ich bin nur tryna meiner Seite dieser Geschichte erzählen, da Sie leider gescheitert. #BullShitJustified #DignifiedWithAnAnswer

Ein Beitrag geteilt durch Thami Mngqolo (@thamimngqolo) am 28. Mai 2017 um 5:32 am PDT