Werden eBooks den Untergang des Buchclubs bedeuten? | DE.DSK-Support.COM
Unterhaltung

Werden eBooks den Untergang des Buchclubs bedeuten?

Werden eBooks den Untergang des Buchclubs bedeuten?

Margie Cunnama hält die Auswirkungen, die E-Books auf Buchclubs haben.

Viel mehr als ein Buchclub

Buchclubs wäre eine interessante soziologische Studie machen. Auf der Oberfläche sind sie eine Versammlung von Menschen mit einem gemeinsamen Interesse an Bücher und Lesen. In der Tat sind sie so viel mehr als das, und sind sehr viel wichtiger für ihre Mitglieder.

Ladies only

Buchclubs scheinen die Domäne der weiblichen Hälfte der Bevölkerung zu sein. Mit sehr wenigen Ausnahmen umfassen Buchclubs Gruppen von Damen. Ich habe von sehr wenigen Herren-Buchclubs gehört und noch seltener von gemischt-geschlechtlichen Buchclubs gehört. Ein Buch-Club ist, fast per Definition ein geselliges Beisammensein von Frauen, die sich treffen, um zu essen, trinken, plaudern und Lesematerial zu teilen.

Disparate Zeichen werden Freunde in Buchclubs

Die meisten, wenn nicht alle, beginnen Buchclubs mit dem Unternehmen, dass das zentrale Anliegen der Versammlung Bücher sein. Ich würde riskieren, dass die meisten, wenn nicht alle, werden so viel mehr als das. Eine Gruppe von oft recht unterschiedlichen Charakteren werden gute Freunde. Die Diskussion bewegt sich von Buchbesprechungen zu Teilens und der Fürsorge Gespräche über Ehemänner, Kinder, Familie, Freunde, Ferien, Gesundheit, Rezepte, usw.

Der einfache Essen Mythos

Ich würde riskiert auch eine Vermutung, dass fast alle Buchclubs mit der Gewissheit beginnen, dass das Essen Opfer einfach gehalten wird und wird nicht im Mittelpunkt der Versammlung sein. Ich garantiere, dass fast alle Buchclubs schließlich ein Wettbewerb werden, um zu sehen, wer die besten eats produzieren kann, die meisten sehr schön präsentiert, auf dem besten gedeckten Tisch.

Geben Sie die E-Book

Eine Frage wurde kürzlich bei einem Treffen eines meiner Buchclubs erhöht. (Ich bekenne , dass ich zwei gehören.) Ist das Kindle Phänomen bedeutet , dass die Tage des Buchs sind gezählt, und wenn ja, was sind die Auswirkungen auf den Buchclubs?
Ich wuchs in einem Heim mit schönen hart gebundenen Band von Enzyklopädien auf , die meine Geschwister und ich viele glücklichen Stunden Surfen verbracht. Meine Kinder genossen das gleiche Vergnügen. Es besteht kein Zweifel , dass Google und das Internet in dem traurigen Tod des Haushalts Enzyklopädie geführt hat.

//

E-Book Clubs?

Wird Kindle und seine ilk die gleiche Wirkung auf das Buch haben, und wenn ja, was der Buchclub wird? Gibt es einen Punkt in unserer Sammlung Sammlungen von eBooks zu teilen? Wenn die großen Kisten und Koffern der Bücher sind mit einem Dutzend kleine elektronische Geräte ersetzt, wie viel schwieriger wird es, das Gespräch auf Bücher und das Lesen zu konzentrieren.

Online-Buchclubs

Wie traurig zu denken , dass in der gleichen Art und Weise , dass die serendipitous Vergnügen der Enzyklopädie verloren gegangen ist, die Freude an der Handhabung und den Austausch von ‚echten‘ Bücher verloren gehen können und damit das fabelhafte Phänomen des Buchclubs.
Online - Freigabe von Büchern und Buchbesprechungen scheint schrecklich eindimensional , wenn sie mit dem Reichtum der monatlichen Sitzung des Buchclubs verglichen.

Bild: tnrdlibrary.wordpress.com