7 Tipps, um diesen Winter warm zu halten | DE.DSK-Support.COM
Zuhause

7 Tipps, um diesen Winter warm zu halten

7 Tipps, um diesen Winter warm zu halten

Durch Rory Judd, MiWay Leiter Online-Marketing

Mit einer wenig Planung, können Sie sicher sein, verbringen mehr Zeit zusammengerollt, warm und gemütlich, in dem sicheren Wissen, dass Ihr Haus vor möglichen Schäden geschützt ist, während sie gegen die Kälte isoliert.

1. Holen Sie sich das Kamin bereit

Nichts geht über ein natürliches Feuer, wenn nicht für die Wärme es bietet, dann auf jeden Fall für das Ambiente schafft. Für diejenigen, die einen Kamin haben, überprüfen Sie für Vogelnester, Risse oder andere Schäden, und wenn Sie ein Strohdach haben, haben das Blinken überprüft.

2. Schneiden Sie die Entwürfe

Das Haus warm zu halten, ist viel schwieriger, wenn die Wärme aus undicht. Stellen Sie sicher, Fenster schließen und versiegeln richtig in die Wärme zu halten. Achten Sie auf mögliche Risse um Rahmen und füllen sie in (mit Wandspachtel). Verwendung gemäß Türstoppern Entwurf, der auch als ‚Tür Schlangen‘ bekannt, betrachtet den Wind vom Schleichen in durch den Spalt am unteren Rande eines geschlossenen Eingangs zu verhindern.

3. Bereiten Sie für Lastabwurf

Nicht Lastabwurf fangen Sie unvorbereitet lassen - immer einen voll ausgestatteten Notfall-Kit zur Hand. Fügen Sie Batterien, eine Taschenlampe, Kerzen, Streichhölzer, ein Feuerzeug, und vielleicht ein batteriebetriebenes Radio (für Nachrichten-Updates). Stellen Sie sicher, Ihre Erste-Hilfe-Kit und Apotheke alle Artikel, die Sie im Notfall benötigen.

Überprüfen Sie, ob Ihr Mobiltelefon ausreichend geladen ist. Tragbare Gasherd kosten nicht viel und sind eine gute Idee, um sicherzustellen, dass Sie ein heißes Getränk oder eine Mahlzeit genießen können, selbst wenn das Gerät ausgeschaltet ist.

4. Pflegen Heizungen und Heizungsanlagen

Seien Sie sicher, dass Ihre Heizungsanlagen sind bereit, den Winter zu überstehen. Haben Sie eine professionelle überprüfen Sie Ihre Klimaanlage und sicherzustellen, dass es in gutem Zustand ist, bevor Sie es einschalten. Schedule Kontrollen für Ihre Heizung und Kamin. Betrachten sie eine Gas-Heizung zu helfen, mit der Möglichkeit des Lastabwurfs zu bewältigen und auch zu sparen Stromkosten.

5. Pad Ihre Rohre

Für die kälteren Teile des Landes, in dem Minusgrad üblich ist, gibt es ein zusätzliches Risiko: ein kleines gefrorenes Rohr großen Haushalt Schaden verursachen kann, wenn sie platzt. Damit dies nicht geschieht, indem Sie Ihre Rohre Klotzen Bersten zu verhindern.

Greift einige Rohrleitung Isolierhülsen aus dem lokalen Speicher und Hardware abdecken ausgesetzt Rohre in unbeheizten Bereichen. Die Rohrhülsen sind einfach anzuwenden und kann passend geschnitten werden. Decken Sie alle freiliegenden Teile, einschließlich Kurven und Gelenke. Schließlich Abdichten der Nähte mit Klebeband. Mit dieser einfachen Aufgabe, sie ist nicht nur erhebliche Wasserschäden zu verhindern, sondern auch Energie zu sparen.

6. Investieren Sie in einer Geysir Decke

Durch die Isolierung den Geysir gegen normalen Wärmeverlust durch das Stahlgehäuse hält die Geysir das heiße Wasser länger warm - die Geysir Sinn muß nicht so oft eingeschaltet werden. Es sei denn, isoliert, Geysir Wassertemperatur um ein Grad Celsius pro Stunde fallen, so konstante Energie benötigt, um die Temperatur zu halten. Ein Geysir Decke kann den Energieverbrauch um die Hälfte reduziert, wodurch Strom und Geld zu sparen.

7. Reinigen Sie die Garage

Wie Sie Ihre traditionellen Frühjahrsputz, sollten Sie eine traditionelle ‚Herbstreinigung‘ Ihre Garage plant. Organisieren Sie die Überreste von Ihrer Sommerprojekte und sauber und speichern Gartengeräte. Drücken Sie, was Sie nicht mehr brauchen - den Rasen Rasenmäher, Heckenschere, Rechen und Sommer Spielzeug - auf den Rücken und bringen alle Winter Notwendigkeiten nach vorne.

MiWay ist ein autorisierter Financial Services Provider (Lizenz-Nr: 33970)