9 Außenbeleuchtung Tipps | DE.DSK-Support.COM
Zuhause

9 Außenbeleuchtung Tipps

9 Außenbeleuchtung Tipps

Außenbeleuchtung leicht gemacht

Wenn Sie Haus stolz sind, haben Sie wahrscheinlich verbrachte viel Zeit und Geld zu verdienen zu Hause aussehen seiner besten Seite in das Licht des Tages. Doch nachdem die Sonne untergeht, sollten Sie zu Hause aussehen wie fabelhaft.

„Außenbeleuchtung geht einen langen Weg zu Hause Nachtzeit Kandareanklang verbessern, sowie die Menge der Verlängerung Sie Ihren Wohnraum im Freien genießen können, und die Sicherheit und die Sicherheit sowie die Maximierung“, sagt Melissa Davidson von führenden Lieferanten für Beleuchtung, die Beleuchtung Warehouse.

Hier sind ihre Top-10-Tipps zu beachten, wenn die Außenbeleuchtung der Wahl:

1. Planen Sie einen Beleuchtungsplan

2. Installieren Sie es in Schichten

Jedes gutes Lichtdesign wert sein Salz gehört verschiedene Schichten von Licht, das bietet die drei verschiedenen Arten von Beleuchtung, nämlich Umgebungs, Aufgaben- und Akzentbeleuchtung. Wie der Name schon sagt, bietet Umgebungsbeleuchtung allgemeine Gesamtbeleuchtung und setzt die Stimmung oder Atmosphäre des Raumes angezündet Task-Beleuchtung ist für Globen entworfen. Diese Räume, in denen Arbeit getan werden muss - als solche muss hell genug sein, damit Sie sehen, was Sie tun. Akzentbeleuchtung ist dekorativ und dient verschiedene Funktionen und dem Zusammenspiel mit der Umgebungsbeleuchtung markieren einen bestimmten Stil zu verstärken.

3. Wählen Sie energieeffiziente Optionen

Die Ausgaben ein wenig mehr von Anfang an, indem sie in energiesparende Globen investiert werden Sie am Ende eine Menge Geld auf lange Sicht sparend - sowohl auf Ihrer Beleuchtung Rechnungen, sowie die Kosten für die Lampen selbst zu ersetzen. Die Wahl LED-Kugeln kann beispielsweise eine Energieeinsparung von bis zu 90% zur Verfügung stellen, wenn sie Glühlampen Globen verglichen. Sie verfügen auch über eine sehr lange Lebensdauer von 20 000 bis 30 000 Stunden, was etwa 10 Jahre des durchschnittlichen Übernachtungs Gebrauchs ausarbeitet.

4. Behalten Sie die Kontrolle

Betrachten wir bewegungsaktivierte Sensoren, Tag-Nacht-aktivierten Sensoren und Zeitschaltuhren. Das alles hilft beim Speichern auf Ihrer Beleuchtung Rechnung.

5. Betrachten Sie Ihre Nachbarn

Nehmen Sie Rücksicht und stellen Sie sicher, dass Ihr Lichtdesign nicht auf deine Nächsten Eigentum nicht beeinträchtigen. Es kann sehr ärgerlich sein, wenn Ihr Nachbar Außenleuchten direkt in Ihren Wohnraum zum Beispiel glänzen. Für Installationen, die zu Hause auf Ihre Nachbarn nah sind, wählen Sie Licht, das das Licht nach unten oder zu positionieren scheint so, dass sie nur in Ihrer Eigenschaft glänzen.

6. Wählen Sie witterungsbeständig Armaturen

Für eine optimale Langlebigkeit, stellen Sie sicher, dass die Armaturen Sie sind witterungsbeständig wählen. Außenleuchten sollten nicht korrosiv und UV-beständig.

7. Betrachten Anteil

Die ideale Größe einer Outdoor-Leuchte muss eine Balance zwischen Proportion und Größe schlagen. Zum Beispiel sollte ein Drittel der Höhe der Eingangstür, eine einzelne Leuchte für den vorderen Eingang Ihres Hauses messen, so dass es im Verhältnis und bietet visuelle Balance, sowie von der Einfahrt bemerkbar zu sein. Wenn es jedoch zwei Lichter am Eingang sollte beispielsweise jedes Licht misst nur ein Viertel die Größe der Haustür.

8. Do not über tut es

Zu viel Licht kann die Lichtverschmutzung schaffen und die Gäste und Nachbarn abzulenken. Vielmehr zielt auf eine subtile, gut geplante Beleuchtung Landschaft Szene, die Ihren Landschaftsbau, Merkmale und nach Hause akzentuiert. Zum Beispiel planen Sie Ihre Bahnen mit niedriger Spannung verwendet wird, nach unten gerichteten Lichtern einen schön beleuchteten Weg zu schaffen, ohne Glanz, Sie und die Gäste entlang der Wege zu leiten. Oder verwenden Sie Scheinwerfer Bäume und andere große Funktionen auf Ihrem Eigentum zu verfügen, oder Ihren Garten Wand waschen mit Licht dramatische Licht-und-Schatten-Funktionen zu erstellen.

9. Sicherheit zuerst

Nach dem Gesetz alle Außenbeleuchtung muss vollständig gegen die Elemente abgedichtet werden. Wasser und Strom können eine tödliche Kombination sein, so ist es unerlässlich, dass eine Außenbeleuchtung von einem professionellen Elektriker installiert ist und dass die Armaturen Sie sind IP-rated für den Außenbereich zur Verfügung.

IP-Schutzarten werden als „IP“, gefolgt von zwei Zahlen ausgedrückt, die den Schutzgrad bieten sie definieren. Die erste Ziffer (Fremdkörper Schutz dh „Schmutz“) zeigt das Ausmaß, in dem das Gerät vor Partikeln geschützt ist (dh „Schmutz“). Die zweite Ziffer (Wasserschutz) zeigt das Ausmaß an Schutz gegen Wasser das Gerät eingeben. Außenleuchten sollten mindestens IP-Schutzart von mindestens IP44 haben.