Tipps zum Starten eines Gemüsegartens in diesem Sommer | DE.DSK-Support.COM
Zuhause

Tipps zum Starten eines Gemüsegartens in diesem Sommer

Tipps zum Starten eines Gemüsegartens in diesem Sommer

Ein Gemüsegarten nicht nur ansprechend aussieht, ist es eine gute Möglichkeit, Bio-Produkte zu wachsen, Geld sparen und es ist eine Tätigkeit, jeder in der Familie genießen kann!

Die beste Zeit, um Ihren Garten zu beginnen ist jetzt, wie es der Beginn der Vegetationsperiode ist. Allerdings kann es einschüchternd sein, also eher klein anfangen, und wachsen in Ihrem Garten als Ihr Vertrauen und die Fähigkeit erhöht.

Plotten und Planung

Bevor Sie sogar anfangen zu graben, zu entscheiden, einen Gartenplan, Gemüse Sie am häufigsten verwenden, in dem Hause, wählen Sie drei vor fünf einfach wachsen Gemüse und erstellen. Auf dem Papier planen, werden Sie den Platz effektiv und effizient helfen verwenden.

Was zu pflanzen

Einfache Sommerkulturen includeâ? |

  • Bohnen
  • Rote Beete
  • Schweizer chard
  • Mais
  • Kräuter
  • Gemüsepaprika
  • Sommerkürbis
  • Tomaten

Keimung der Samen-Tipps

  • Genießen Sie große Samen für bis zu 24 Stunden in Wasser, um die Keimung zu beschleunigen
  • Verwenden Sie Schleifpapier und zerkratzen leicht auf die Oberfläche eines Samens, damit sie schneller wachsen
  • Die Samen können auch in Papiertuch gekeimt und dann transplantiert, wenn es zu keimen beginnt. Einfach legen Sie sich zwischen den Blättern und leicht mit Wasser besprühen. Achten Sie darauf, kein Wasser über, wie sie verrotten. Legen Sie in einem Sandwich-Beutel und verlassen in der Sonne
  • Bedecken Sie Ihre Saatschalen mit Plastikfolie / durchsichtige Plastikbeutel. Dies wird einen Treibhauseffekt erzeugen

Tipps für Setzlinge zu pflanzen

Als grobe Richtlinie, nehmen die meisten Samen zwischen sechs und 12 Wochen zu keimen, je nach Art der Samen, der Jahreszeit und Region.

Keimlinge können in Saatschalen, leeren Eierkartons, leere Toilettenpapier oder einem anderen biologisch abbaubaren Behälter gepflanzt werden. Auf diese Weise können Sie direkt den gesamten Container-Anlage, ohne den Sämling zu entfernen, und Sie sind Recycling als Bonus.

Füllen Sie Ihren Behälter oder Behälter mit Erde. Ihre örtlichen Kindergarten verkauft einen Sämling Boden, ist die beste Option, da es speziell gemischt wird die Keimung zu verbessern. Je nach Klima und der Pflanzensorte kann das Pflanzen Zeiten variieren. Überprüfen Sie die Samenpaket für Details.

Setzen Sie Samen in den Boden und Deckel mit einer dünnen Schicht Erde. Stellen Sie sicher, dass Ihr Boden immer feucht bleibt. Der beste Weg, zu Wasser mit Hilfe einer Sprühflasche, wie es weich, auch Feuchtigkeit gewährleistet. Schließlich Ihre Sämlinge in einem Fenster mit vieler Sonne legen und warten, bis sie wachsen.

Die Saat kann jederzeit des Tages durchgeführt werden, jedoch Pflanzung-out Sämlinge sollten am Abend erfolgen. Dies ermöglicht ihnen, aus dem Trauma der Verpflanzung Verfahren zu erholen, wie sie von ihren Blättern mehr Wasser nicht die Hitze der Sonne haben zeichnen als sie in der Lage sind, über die Wurzeln aufnehmen. Sie erholen über Nacht und stärker geworden, und tragen früher nutzbare Produkte.

Empfohlene Lektüre: Wie die Erde für einen Gemüsegarten vorbereiten