Wann ist die Heimat eine gute Investition? | DE.DSK-Support.COM
Zuhause

Wann ist die Heimat eine gute Investition?

Wann ist die Heimat eine gute Investition?

Hauptdécor als Investition

Gemessen an der Popularität von DSTV Line-Up von Shows rein über den Ankauf Fokussierung und Bemühungen von Pflücker, Bauern Sterne und Lager Krieger Reselling, Spiegeln Waren für Gewinn ist in der Mode für Profis und Hobbyisten gleichermaßen. Aber ist es wirklich so einfach, wie es aussieht?

„Es hängt davon ab“, sagt Claire Cobbledick, von Gumtree Frankreich. „Collectibles sind wahrscheinlich schwieriger, einen Wert auf dem Stift, weil sie wert sein neigen, was jemand bereit ist, dafür zu zahlen. Wir haben Kunststoff-Fischer-Preis Spielzeug gesehen aus den 80er Jahren gehen zum Verkauf in der gleichen Preisklasse wie neuwertige Jahrgang Spielzeug aus dem Jahr 1920 einfach, weil die Menschen, die ursprünglich mit ihnen spielte jetzt die Kaufkraft haben, mehr dafür zu zahlen, verbunden mit einem Gefühl der Nostalgie... Und es ist schwer, einen Preis auf sie zu setzen. Antiquitäten sind weniger sentimental, und eine Investition.“

Fangen Sie klein an

Wissen ist der Schlüssel, wenn es um den Kauf und Verkauf von Antiquitäten für einen Gewinn.

Cobbledick sagt es am besten mit kleineren Elementen zu beginnen, die weniger Speicherplatz benötigen und eine geringeren Investitionen, gepaart mit einigen Raritäten als Investition. „Es ist es wert Lernen Antiquitäten wiederherstellen kann, wenn Sie diesen Weg gehen, weil es macht es einfacher, einen Gewinn zu machen.“

Tipps für den Kauf Antiquitäten

Wenn es um den Kauf und Verkauf von Wohnkultur kommt, rät Cobbledick ist die folgende:

  • Suchen Sie nach Artikeln mit einer limitierten Auflage: „Luxusartikel, die auf einige wenige Auserwählte beschränkt waren immer wert sein wird mehr als Massenware.“ Kaufen zerbrechliche Gegenstände: „Viele zerbrechliche Gegenstände massenproduziert, sondern weil sie zerbrechlich, komplett Sets sind selten. Wenn Sie einen vollständigen Satz oder sind in der Lage, um jemandes Satz zu vervollständigen, haben Sie Gold geschlagen „Novitäten wählen:„Einige Leute haben eine Vorliebe für die bizarre - Füllung Löffel für Füllung einen Truthahn oder Silber Tasche Spucknäpfe immer einen Sammler finden verwendet. “Vorteil von Vintage-chic Nehmen:„Einige Elemente heute populär sind, weil sie in der Heimat gut aussehen - Vintage Schreibmaschinen und gumball Spender sind groß, wie Beschilderung ist. Werfen Sie einen Blick durch Second Hand Läden für Edelsteine, die große Anzeigeelemente machen „Vermeiden Sie Gegenstände, die geändert worden sind:„. Wenn die Beine und Polster von einem antiken Stuhl ersetzt worden sind, ist es praktisch wertlos ist. Je weniger getan, um das Stück zu verändern, desto besser. Wenn das Element an einer beliebigen Stelle repariert wurde, stellen Sie sicher, dass die Reparaturen professionell gemacht wurden „Stauraum vor:‚! Wenn Sie nicht über einen großen, trockenen Platz zum sperrigen Antiquitäten sicher zu speichern, bleiben weg‘

Cobbledick berät Käufer sich mit der richtigen Terminologie vertraut zu machen. „Post impliziert keine Chips oder Risse oder Fehlstellen und eine Originallackierung. Sehr guter Zustand sagt Ihnen, es gibt kleinere Mängel, guter Zustand bedeutet kleinere Mängel und Reparaturen, und beschädigt kann alles bedeuten!“

Sie sagt auch, dass niemand auf der Wiederherstellung ohne zu überprüfen, mit einem Experten zählen sollte. „Glas ist sehr schwer zu reparieren, aber Porzellan ist oft wiederherstellbare. Einige Kratzer auf der Oberfläche, Brüche und Risse können durch den Käufer repariert werden, aber zum größten Teil müssen Sie einen Fachmann sprechen.“

Wo kaufen und zu verkaufen

Zu wissen, wo sie zu verkaufen, ist eine andere Überlegung, die gemacht werden muss.

„Auktionshäuser sind groß und oft ziehen Menschenmassen, aber die Gebühren sind recht hoch, und Sie haben keine Garantie, was der Endpreis sein wird. Unabhängig davon, ob ein Artikel verkauft wird, hängt oft von der Menge, die diesen bestimmten Tag zeigt sich - es kann ein Glücksspiel sein. Auto-Boot-Verkäufe sind auch groß, aber Sie können Schwierigkeiten haben, um Käufer für aufwendigere Produkte anzuziehen, und sie sind sehr zeitaufwendig.“

Glücklicherweise Online-Verkauf ist extrem einfach zu tun. „In der Regel antike Sammler verwenden sehr spezifische Suchphrasen, und eine Online-Kleinanzeigen-Website ist eine großartige Art und Weise, um aufzufallen.“

Cobbledick berät gute Beschreibungen und hochwertige Fotos verwenden. „Sie müssen nicht in einem professionellen Fotografen investieren, aber stellen Sie sicher, dass Sie Bilder von der Position in einem guten Licht, sowie Bilder aus dem Innern und Beschädigungen sind die Artikel müssen Enttäuschungen vermeiden können.“

Sobald er aktiv ist, ein Auge auf den Leitungen und versucht, Ihren potenziellen Kunden zu engagieren. „Antike Sammler haben ein großes Netzwerk und eine breite Palette von Interessen - sie fragen, was sie interessiert sind, und versuchen, diese Elemente Sourcing. Es wird ein langer Weg, um Geld zu verdienen in Zukunft gehen!“