Wie bekomme ich das Beste aus deinen Rosen | DE.DSK-Support.COM
Zuhause

Wie bekomme ich das Beste aus deinen Rosen

Wie bekomme ich das Beste aus deinen Rosen

‚Die beste Zeit, Rosen zu beschneiden, Verjüngung zu fördern und sicherzustellen, dass die Rosen gesund zu bleiben, ist von Mitte Juli bis Mitte August, sagt Nick Stodel, MD von Stodels Gärtnereien.

Was brauchst du?

  • Handschuhe - verwenden Sie immer Schutzhandschuh, wie Rosen viele Dornen haben
  • Maske - eine Schutzmaske tragen, so dass Sie nicht über die Dämpfe einatmen, wenn die Rosen mit hochgiftigen Chemikalien Spritzen.
  • Loppers 'etablierte Rosen haben könnten Zweige für Rebschere zu groß. Denken Sie daran, dass loppers auch scharf sein müssen und steril

Denken Sie daran, DSTV

Eine gute Möglichkeit, sich erinnern, wie Sie Ihre Rosen beschneiden DSTV wird mit Ihnen über die Schritte zu erinnern.

  • D: Ballast, die immer entfernt werden müssen
  • S: Krankes Holz, die beschnitten werden müssen.
  • T: Kleine und twiggy Zweige, die entfernt werden müssen,
  • V: Prune die Anlage in in einer V-Form Sonnenlicht zu ermöglichen, in

Sie werden wahrscheinlich etwas anders als jetzt das Akronym DSTV an!

Sie müssen auch keine Kreuzung Zweige entfernen erinnern. Wenn Sie Beschneiden beginnen, immer den Zweig wählen, wo die neue Knospe an die Außenseite der Buchse zugewandt ist, und nicht nach innen, sonst werden Sie nach innen Wachstum und Überquerung Zweige fördern. Immer Schnitt über einen Knoten oder Wachstumspunkt, die-back zu verhindern.

Wie verschiedene Rosen zu beschneiden?

  • Teehybride - stutzen auf die Hälfte der ursprünglichen Größe.
  • Beetrosen - nehmen Sie ein Beet Drittel aus, da diese Rosen blühen mehr als Teerosen.
  • Miniatur-Rosen - geschnitten, um eine dritte an der Buchse und entfernen Sie alte holzigen vom Zentrum der Buchse Stielen.
  • Bodendecker Rosen - stutzen diese von ihnen mit Heckenschere Clipping und einige der zwei Jahre alten Holz entfernen.
  • Standard Rosen - alle mit ausgeschnittenem Rücken Stamm und Äste bis etwa 50 cm von der Krone oder Knospe Union und entfernen Sie älteres Holz und Zweige.
  • Kletterrosen - alle Bande entfernen, und ziehen Sie öffnen die langen Zweige zugunsten neuer Niederlassungen und dann die übrigen Zweige auf eine Trägerstruktur binden. Alle Seite Stiele müssen neben abgeschnitten werden, um die Hauptstämme.

Nach dem Beschneiden

Sobald Sie Ihre Beschneiden abgeschlossen haben, graben in Kompost und Bounce Back Dünger um die Büsche. Sie müssen alle Schnittwunden mit Steriseal versiegeln. Einmal abgeschlossen, können Sie mit Schwefelkalk um Spray zu ruhend Pilze und Schädlinge abzutöten.

Du brauchst:

  • Steriseal ', um den beschnittenen Zweige abzuriegeln Infektion Eingabe der Anlage zu verhindern
  • Schwefelkalk 'auf der ganzen Busch versprühen jede Krankheit zu verhindern
  • Ein Sprühen kann die Rosen sprühen
  • Eine Gießkanne
  • Wenn Sie ein Spray nicht verwenden möchten (zB Kalk Schwefel), verwenden KOINOR in einer Gießkanne für die systemische Durchnässung der Rose zu verhindern und Pilzkrankheiten und Insektenbefall zu heilen.

Was kann Ihre Rosen beeinflussen?

Pilzkrankheiten und Insekten können Ihre Rosengewächse angreifen. Dazu gehören Pulver Mehltau, schwarzer Fleck und Rost. Blattläuse und Käfer lieben Rosen zu essen, so stellen Sie sicher, sie regelmäßig besprühen. Es wird empfohlen, diese zweimal im Monat durchgeführt wird. Wenn Sie nicht sicher sind, was Ihre Rosen beunruhigend ist, gehen Sie in Ihrer Nähe Kindergarten mit einer Probe und einer der horticulturists wird Ihnen helfen.

Genauso wie es wichtig, schützen Sie Ihre Rosen gegen Krankheiten und Insekten ist, ist es wichtig, sie regelmäßig, um zu füttern, eine gesunde Anzeige von Rosen fast das ganze Jahr über haben. Im Herbst und Winter ist es am besten, sie 60 Gramm (eine Handvoll) pro Quadratmeter Erinnerns zu füttern, um sich auszubreiten und es nicht gegen den Stamm der Pflanze setzen sonst wird es brennen.

Im Frühling und Sommer die beste Nahrung ist Vigarose oder Sudden Impact "auch eine Handvoll für Quadratmeter verwenden. Auch hier ist es wichtig, gründlich zu gießen, nachdem Sie chemische Düngemittel verwendet haben, so dass die Pflanzen nicht verbrannt werden

Ein wenig TLC im Juli zusammen mit der richtigen Fütterung und Schutz, sorgt für eine schöne Darstellung von Rosen im Frühjahr und Sommer.

Um zu sehen, wie es gemacht wird, sehen Sie diesen Schritt-für-Schritt-Anleitung für Ihre Rosen beschneiden...

Youtube
bitte korrekte URL angeben

Empfohlene Lektüre: Was ist in Ihrem Garten im Juli zu tun