Wie man Holzmöbel repariert und wieder herstellt | DE.DSK-Support.COM
Zuhause

Wie man Holzmöbel repariert und wieder herstellt

Wie man Holzmöbel repariert und wieder herstellt

Die Möglichkeit, Holzmöbel zu reparieren und zu restaurieren bedeutet, dass Sie das Leben der schönen Stücke erweitern können Sie bereits besitzen. Sie können auf Wunsch auch einen Blick ein Stück Holz zu kaufen, die etwas TLC benötigt.

Massivholzmöbel sind extrem teuer worden, und in der Lage zu sein, ein Schnäppchen zu holen ist die einzige Möglichkeit, einige von uns besitzen, können Möbel, die gebaut wird ein Leben lang oder zwei dauern.

Rückweg machte ich dieses Kunsthandwerk Stil Bank und ist seitdem für das Sitzen in der Werkstatt abgestiegen.

1. Verwendung Alcolin QuikWood größere Beulen und Chips zu füllen

Der einfachste Weg, Beulen und Dellen zu beheben, oder Reparatur fehlt Brocken, ist Alcolin QuikWood zu verwenden. Dieses 2-Teil Epoxidharz zusammengeknetet und dann an der Oberfläche leicht angeschliffen repariert werden.

Es gibt jedoch ein Trick um dieses Produkt richtig zu verwenden. Sobald geknetet Sie müssen das Harz mit Nachdruck auf die Oberfläche aufzubringen und nach unten drücken und aus mit dem Daumen über die Oberfläche eine gute Verbindung mit dem Holz zu gewährleisten. Wenn Sie dies nicht tun, gibt es eine Chance, dass das Produkt einfach abfallen, wenn Sie Schleifen beginnen.

Wenn Sie es eine dunkle Farbe färben müssen dunklem Holz passen, gelten die kleinste Menge möglich von Ölfarbe des Künstlers an das Harz beim Kneten.

Sie müssen auch das Harz glätten, bevor es trocknet, da das Produkt steinhart wird nach dem Aushärten und schwer zu Sand.

I haben in der Regel eine kleine Schale mit Wasser praktisch, so dass ich einen Finger benetzen kann das Harz zu glätten. Verwenden, um die Spitze eines Fingers nach unten zu drücken und glatt, so dass das Harz passt und passt die umgebenden Niveaus von Holz, so viel wie möglich.

Lassen Sie die Harz Heilung für etwa eine Stunde - oder bis es hart anfühlen, aber nicht mehr als 2 Stunden.

2. Sand macht sie glatt

Dies ist die beste Zeit, um Sand glatt, bevor es die Möglichkeit, vollständig zu heilen und extrem hart.

Starten Sie durch Schleifen mit 120-Schleifpapier und Finish mit 240-grit off zu glätten.

Sand so viel von dem Harz wie möglich entfernt, so dass nur das, was benötigt wird, um die Lücke oder Beule zu füllen.

Der Grund dafür ist, dass das Harz nicht einen Fleck akzeptiert und wird sehr offensichtlich - so die Idee ist es so unauffällig wie möglich zu machen.

Sie können sehen, wie wenig Quikwood bleibt nach dem Schleifen und einmal gefärbt wird dies zeigen kaum.

3. Kleinere Risse und Dellen können mit Holz-Füllstoff gefüllt werden,

Hier ist es wichtig, die Farbe des Holzes Füllstoff zu wählen, die am nächsten der des fertigen Holzfarbe passt. Holz Füllstoff kommt in einer Vielzahl von Holz Tönungen und Sie sollen einen Kiefer wählen, ob Sie nicht Färbung sind, oder eine dunklere Farbe für Holz gefärbt werden.

Nur genug Holzkitt gelten die beschädigte Fläche abzudecken - zu viel, und Sie werden es Zeit verschwenden Abschleifen.

4. Sand auf dem ganzen Tisch

Nun, da habe ich repariert und gefüllt alle Dellen, Beulen und Kratzer, es ist Zeit zu Sand. Immer mit einem niedrigeren grit Schleifteller starten.

Verwenden 60/80-grit für Lack oder Farbe zu entfernen, und 120-grit für alle anderen Oberflächen.

Ich bin mit 120er Schleif zu starten, da es nur Farbe Splotches sind und die Schleif bald kümmern, dass.

Nach dem Schleifen werden Sie feststellen, dass es hier und da noch einig dunkler und mittlerer Patches ist. Ich will nicht auf Sand bis auf Rohholz, da dies den gealterten Effekt verderben würde, dass der Tisch erworben hat. Anstatt von vorne anfangen verlasse ich diesen Patches auf den Look.

5. Stain das Holz

Da einige der alten Fleck wurde abgeschliffen, werde ich jetzt Gel Fleck verwenden, um etwas Farbe zurück zu setzen. Die ursprüngliche Fleck Farbe, die ich verwendet wurde Imbuia, aber jetzt habe ich auf traditionelle Teak bin setzen.

Dies wird das Holz einen helleren Farbton färbt und immer noch erlauben, die im Alter von Wirkung zu zeigen, durch.

Pop auf einigen Einweghandschuhen und das Gel Fleck mit einem weichen Tuch ab.

Die Arbeiten an einem kleinen Bereich zu einer Zeit, als das Gel Fleck schnell trocknet. Wenn Sie feststellen, dass es Streifen sind, gelten für den Bereich einen Klecks Gel Fleck sie auszuradieren.

Tragen Sie das Gel Fleck über das gesamte Projekt, so dass Sie keine Bereiche haben, die heller oder dunkler als der Rest.

Jetzt können Sie sehen, wie die ursprüngliche dunklen Fleck hinter sich gelassen zeigt durch und geben der Oberfläche einen gealterten oder Vintage-Look.

6. Beenden Sie mit antiken Wachs

Zum Abschluss möchte ich antikes Wachs verwenden, aber Sie können diese ersetzen mit Verschluss- oder Lack.

Sealer und Lack wäre am besten, wenn Sie planen, einen Kaffee oder Beistelltisch oder über Möbel zu reparieren oder wiederherzustellen, die durch Wasserflecken beschädigt werden könnten.

Having said that, auch die antike Wachs vor Spritzern schützt. Nachdem die alten Wachs Anwendung schüttete ich Wasser auf der Oberfläche, Ihnen zu zeigen, dass es nicht absorbiert wird, sondern sitze einfach oben auf das Holz.

Ich mag die samtig-glatte Oberfläche, dass antiker Wachs verleiht, und auch, dass das natürliche Holz gesehen und berührt werden kann.

Im Folgenden wird, sobald die fertige Tabelle zu einem Satinglanz poliert und bereit, wieder zu sehen!

Wenn Sie Fragen oder Fragen zur Wiederherstellung oder Holz zu reparieren, können Sie mir eine Linie fallen zu lassen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf www.home-dzine.co.za veröffentlicht.